USB Tastatur weckt den PC nach Standby nicht auf

Diskutiere USB Tastatur weckt den PC nach Standby nicht auf im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; Hallo ! Hab an meinem Asus Laptop eine USB Tastatur angeschlossen. Wenn ich nun in den Standby Modus gehe (z.B mit der 'Sleep' Taste auf der...
#1
F

Franze

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2006
Beiträge
20
Alter
31
Ort
Rosenheim, Bayern
Hallo !

Hab an meinem Asus Laptop eine USB Tastatur angeschlossen. Wenn ich nun in den Standby Modus gehe (z.B mit der 'Sleep' Taste auf der Tastatur), kann ich den Laptop nur mit der integrierten PS/2 Tastatur wieder aufwecken, nicht aber mit der USB Tastatur.

Wie kann ich Windows XP einstellen, damit auch die USB Tastatur den Laptop wieder aufwecken kann?

Ich glaube, da gibts im Geräte Manager einen Haken .. "Dieses Gerät kann den Computer aus dem Standby holen" .. oder so ähnlich. Hab aber keine Ahnung wo das genau war und habs bisher auch nicht gefunden.

Wäre für jede Hilfe dankbar! :up
Gruß
Franz
 
#2
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.149
Ort
DE-RLP-COC
Wie du schon gesagt hast, im Gerätemanager unter den Eigenschaften der Tastatur gibts nen Tab "Energieverwaltung". Da findest du die Einstellung.
 
#3
F

Franze

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2006
Beiträge
20
Alter
31
Ort
Rosenheim, Bayern
ahh ... mmmh ... auf meinem Desktop PC gibts diesen Tab, aber komischerweise ist der beim Laptop nicht da, bei keinem Eingabegerät im Geräte-Manager.

Muss dazu ein bestimmter Dienst laufen, oder hängt dieser Tab mit einer anderen Windows Einstellung zusammen?

Würd mich wundern wenn das jemand wüsste :D ...
 
#6
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.050
Ort
Nord-Europa
Hallo,

im Gerätemanager mal bei den USB-Geräten den "Stromsparmodus"
bzw. Gerät abschalten bei USB-HUB beachten !!

siehe screenshot -> ScreenShot34.jpg

P.S. USB-Tastatur ist HID-Device

;-)
 
#7
F

Franze

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2006
Beiträge
20
Alter
31
Ort
Rosenheim, Bayern
@ wildpix:
ja , da haste recht! ärger mich aber darüber, weil ich am tag oft in den standby modus gehe und meine usb tastatur über den notebooktasten liegt. ich muss dann jees mal die tastatur hochheben

@ bullayer:
ist ein asus billig notebook, da gibts im bios nur sehr wenig zum einstellen, das wort usb kommt glaub ich gar nicht vor :)

@travel-pc
hab bei jedem usb gerät den haken weggetan, aber es funktioniert immer noch nicht :aah
 
#8
W

wurzel

Dabei seit
07.12.2006
Beiträge
392
Könnte es nicht einfach daran liegen, dass nun mal im Standby einfach kein Saft aufem USB ist und somit auch kein Interruot von der USB-Tastatur kommen kann? Ich denke man sollte nochmal unter HID / Human Interface Device nachgucken
 
#10
E

Einstein72

Dabei seit
30.08.2006
Beiträge
174
Alter
47
Hmm....das es beim Notebook nicht funktioniert könnte einfach darin begründet liegen, dass ja im allgemeinen ein Notebook auf so wenig Energieverbrauch wie möglich eingestellt ist. Ergo, die USB-Controller nicht mit Strom versorgt werden um den Akku zu schonen. Ich nehme mal an, dass auch bei normaler Stromversorgung die USB-Controller nicht mit Energie versorgt werden. Deshalb wird ein Aufwecken des Notebooks über angeschlossener USB-Tastatur nicht möglich sein.
 
#12
F

Franze

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2006
Beiträge
20
Alter
31
Ort
Rosenheim, Bayern
diese zweite Option "Gerät kann den Computer aus dem Standy Modus aktivieren" ist bei mir bei den USB Geräten grau unterlegt, d.h. deaktiviert, ich kann nur den ersten haken setzen.

dann werden wurzel und einstein recht haben, dass beim notebook das ganze ein bisschen auf energiesparen eingestellt ist ... es gibt schlimmeres :-)

danke für eure bemühungen
gruß
franz
 
#13
B

Batan1001

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
4
Alter
59
???? Wieso weg ????? es müssen BEIDE Optionen aktiviert sein !!!

;-)
@Travel-pc (gibts dich hier noch?)
nAbend all
Hab mal diesen Thread gefunden und ausgegraben (Passiert nicht oft in Foren)
weil ich genau dasselbe Prob habe.
Habe winXP neu installiert und seitdem geht der PC zwar in Standby, lässt sich aber weder durch USB-Tastaur noch -Maus aus dem Schlaf wecken.
Erst der Power Schalter hilft und dann kommt die Anmeldeseite.

Im Gerätemanager bei USB-Eigenschaften-Energieverwaltung lässt sich die
zweite Option " Gerät kann den Computer aus dem Standbymodus aktivieren"
nicht wählen, da sie grau hinterlegt ist.
Vielleicht gibts ja doch ne Lösung.
Batan
 
#14
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
@Travel-pc (gibts dich hier noch?)
nAbend all
Hab mal diesen Thread gefunden und ausgegraben (Passiert nicht oft in Foren)
weil ich genau dasselbe Prob habe.
Habe winXP neu installiert und seitdem geht der PC zwar in Standby, lässt sich aber weder durch USB-Tastaur noch -Maus aus dem Schlaf wecken.
Erst der Power Schalter hilft und dann kommt die Anmeldeseite.

Im Gerätemanager bei USB-Eigenschaften-Energieverwaltung lässt sich die
zweite Option " Gerät kann den Computer aus dem Standbymodus aktivieren"
nicht wählen, da sie grau hinterlegt ist.
Vielleicht gibts ja doch ne Lösung.
Batan
:D Das dürfte bei Dir an den Einstellungen zum "aufwecken" im BIOS liegen!
Frage mich jetzt aber nicht wo, da ich Dein BIOS nicht habe und kenne und sowieso bei fast jedem anders ist!:D Ich kann Dir dazu nur raten, :rtfm !


gruß


jerrymaus:sing
 
#15
B

Batan1001

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
4
Alter
59
:D Das dürfte bei Dir an den Einstellungen zum "aufwecken" im BIOS liegen!
Frage mich jetzt aber nicht wo, da ich Dein BIOS nicht habe und kenne und sowieso bei fast jedem anders ist!:D Ich kann Dir dazu nur raten, :rtfm !


gruß


jerrymaus:sing
Ich hab mal nachgeschaut. Ich habe Phoenix AwardBios CMOS Setup Utility.
Vielleicht kann mir ja ein Könner sagen, wo ich da was verstellen muss.
Trau mich sonst nicht so recht da ran.
Batan
 
#16
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.050
Ort
Nord-Europa
Hallo,

unter Power Management sollten die Maus und Tastatur auf enable
gesetzt sein -> siehe screenshot

bios-01.png

;)
 
#17
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D @Travel - PC, Du gehst hier von einer Maus und Tastatur aus die über PS/2 angeschlossen ist, hier ist aber eine USB M/T angeschlossen!


Schau im Bios einfach nach Einträgen mit USB und setze diese ALLE auf Enabled!
Vor allem den Eintrag mit "Legacy" mußt Du auf Enabled stellen!



gruß


jerrymaus:sing
 
#18
B

Batan1001

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
4
Alter
59
:D @Travel - PC, Du gehst hier von einer Maus und Tastatur aus die über PS/2 angeschlossen ist, hier ist aber eine USB M/T angeschlossen!


Schau im Bios einfach nach Einträgen mit USB und setze diese ALLE auf Enabled!
Vor allem den Eintrag mit "Legacy" mußt Du auf Enabled stellen!



gruß


jerrymaus:sing
Da gibts nur den Eintrag "USB KB/MS WakeUp From s3"
Der steht auf enabled.
Batan
 
#19
B

Batan1001

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
4
Alter
59
Hab das Prob gelöst.
Bei XP und USB-Tastatur und Maus ist ein zusätzlicher Registry-Eintrag erforderlich.
Wenn einer das Problem auch noch hat - einfach mal googeln nach "Tipp: Hilfe zu den Standbymodi (und Problemen)"
Da ist alles zu den Standbymodis erklärt.
Batan
 
#20
Top40

Top40

SPONSOREN
Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
316
Alter
29
Ort
Sondershausen
ich habe das prob auch gehabt und nach ner woche war es weg ka was ich gemacht habe
 
Thema:

USB Tastatur weckt den PC nach Standby nicht auf

Sucheingaben

windows xp bildschirm nach standby nicht mehr hoch

,

windows 10 usb tastatur aufwachen

,

sleeptaste auf tastatur pc

,
xp gerätemanager tastatur energieverwaltung
, "Tipp: Hilfe zu den Standbymodi (und Problemen)", laptop standby externe Tastatur

USB Tastatur weckt den PC nach Standby nicht auf - Ähnliche Themen

  • USB Tastatur bei Windows 10 Start nicht erkannt

    USB Tastatur bei Windows 10 Start nicht erkannt: Hallo, ich habe eine Frage, meine USB Tastatur wird gelegentlich nach dem Start nicht erkannt, ich kann mich dann nicht anmelden. Die Maus...
  • USB-Tastatur und Maus reagieren nach einer gewissen Zeit nach Update auf Windows 1803 nicht mehr

    USB-Tastatur und Maus reagieren nach einer gewissen Zeit nach Update auf Windows 1803 nicht mehr: Hallo, nach dem Update auf die Version 1803 hat meine Microsoft USB-Tastatur (Keyboard mit Fingerprinter-Reader) nachdem Windows ordnungsgemäß...
  • Windows 10 - Update 1803 - Probleme mit USB-Maus und - Tastatur

    Windows 10 - Update 1803 - Probleme mit USB-Maus und - Tastatur: Hallo, bei meinem PC hat für Windows 10 das Update 1803 grundsätzlich gut funktioniert. Nur mit der USB-Maus und der USB-Tastatur gibt es ein...
  • USB Treiber Surface Pro 4, Tastatur und USB geht nicht mehr

    USB Treiber Surface Pro 4, Tastatur und USB geht nicht mehr: Hallo, Seit einigen Tagen geht leider plötzlich die Tastatur sowie der USB Anschluss vom Surface pro 4 nicht mehr. Im Gerätemanager wird ein...
  • Tastatur und Maus an einem USB Anschluss nutzen geht das?

    Tastatur und Maus an einem USB Anschluss nutzen geht das?: Kann man über einen USB Hub beides an einem USB 2.0 betreiben? Mein zukünftiger AIO hat nämlich einen USB 2.0 und drei 3.0 , möchte aber meine...
  • Ähnliche Themen

    Oben