USB Probleme bei XP mit VIA-Chipsatz

Diskutiere USB Probleme bei XP mit VIA-Chipsatz im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen. Ich habe ein ABIT KT7 Raid MB mit VIA-Chipsatz. Seit ich XP installiert habe läuft USB nicht mehr. Trotz aller Updates wie 4in1...

Predator

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2002
Beiträge
5
Hallo zusammen.
Ich habe ein ABIT KT7 Raid MB mit VIA-Chipsatz.
Seit ich XP installiert habe läuft USB nicht mehr.
Trotz aller Updates wie 4in1 443v und Filterpatch 1.10 tut sich nichts.
Er erkennt zwar z.B. die Kamera (Epson Photo PC 3000Z) und will auch
installieren. Bei der Installation hängt sich der Voragan dann auf
(bei installiere nach C:/Windows Photo310.bin).
Erst wenn den USB aus dem Gerätemanager lösche und neu erkannen lasse, kann ich erneut versuchen die Kamera zu installieren.
Außerdem habe ich festgestellt, dass im Gerätemanager unter USB-Controller-VIA Rev 5 oder höher... der Treiber von Mikrosoft seht.
Sollte da nicht VIA stehen?? Wie kann ich evtl. den Treiber manuell einbinden, da durch den 4in1 oder den Filterpatch nichts gescheken ist.


Für Eure hilfe wäre ich echt dankbar.
PS: Wer kann mir ein Board empfehlen, das schnell und stabil läuft?
Habe einen Atlon 1300 CPU, den ich weiter verwenden möchte. :up
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
Ist es ein USB 1.0 oder 2.0 Anschluss ? Um den Treiber auf VIA zu aktivieren muss der USB Treiber neu aktualisiert werden und bei der Auswahl den VIA Treiber anwählen.
Wurde das SP1.0 vom WINXP schon installiert weil dort neue Treiber für USB Anschlüsse vorhanden sind.

Walter

:prof
 

Predator

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2002
Beiträge
5
Hallo Walter.
USB 1 oder 2? Ich vermute 1, da das Board 1-1,5 Jahre alt ist.
Treiber aktualiesieren habe ich versucht. Ich konnte jedoch
keien Treiberliste generieren. Das Menü war leer.
SP1 habe ich von Microsoft vor 2 Tagen aktualisiert.

Gruß

DM :up
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
Unter Einstellungen,Systemsteuerung,System, Hardware und Gerätemanager steht bei mir beim USB-Controller VIA Rev 5 oder höher universeller Hostkontroller.

Walter

:redeye
 

Predator

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2002
Beiträge
5
Und was steht unter Name des Treiberherstellers?

:up
 
Thema:

USB Probleme bei XP mit VIA-Chipsatz

USB Probleme bei XP mit VIA-Chipsatz - Ähnliche Themen

WinXP mittels USB Stick auf Notebook nach Win7/Win10 installieren: Hallo, habe Notebook Dell Latitude E6400 mit Mainboard: 0W620R Chipsatz: Intel GM45 Southbridge: 82801IM(ICH9-M) Rev.03 SSD 128GB Samsung 830...
Athlon XP-M 2800+ nur 796 MHz: Ich habe auf einem Notebook Acer Aspire 1350 ( Athlon XP-M 2800+, 1GB RAM, ATI Radeon 9700, VIA-Chipsatz KM400) Windows7 prof 32bit installiert...
Win 8 durchgefallen: Guten Morgen Forengemeinde, seit langem habe ich die vor-vor-Version von Win 8. Bisher war ich nicht ganz so unzufrieden. Doch: seit gestern habe...
GELÖST XP-Umzug von IDE- auf S-ATA-Festplatten per Image-Restore: Hallo Leute, ich habe ein ziemlich umfangreiches und gut gepflegtes Windows XP Professional auf meinem alten Rechner laufen. Das...
Nach downgrade auf xp ist kein sound mehr vorhanden!: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich habe auf einem neuen Computer, der eigentlich Visa drauf hatte, XP instlliert, es lief alles bestens, bis...
Oben