USB Erweiterung

Diskutiere USB Erweiterung im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich habe mir einen gebrauchten Tower zugelegt nur hat dieser für meine Ansicht etwas wenig USB Anschlüsse. 2 an der Front und 2 Hinten. Da...
S

senatorb

Threadstarter
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
86
Alter
41
Hallo, ich habe mir einen gebrauchten Tower zugelegt nur hat dieser für meine Ansicht etwas wenig USB Anschlüsse.
2 an der Front und 2 Hinten. Da hatte mein Notebook damals mehr.
Gibt es eine Möglichkeit das man mehr USB anschlüsse hat am Rechner weil 2 brauch ich allein schon für Maus und Tastatur und dann habe ich noch ein paar externe Festplatten und Webcam usw.
 
T

thase65

Dabei seit
09.06.2007
Beiträge
169
Ort
B-W
USB-Hub(extern) oder PCI-Steckkarte(intern).
 
D

derlothar

Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
85
Hallo,
ich habe hier einen Freien 3,5" Schacht mit einem Cardreader mit USB Multifunktion bestückt (Stichwort Multifunktion). mir stehen jetzt Frontal USB, ESata und die Üblichen Speicherkarten in Handweite zu Diensten. Dieser Top Reader ist mit dem internen Usb Connektor auf dem MoBo verbandelt.

grüße derlo...
 
Y

yansop

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
132
Passendes Thema auch zu meinem Problem...:flenn

Aber ist nun die interne oder die externe Alternative besser ?
Ich vermute mal die interne wegen besserem Stromzufahr durch den PCI-Anschluss und besseren Datenduchsatz, oder?

Dann ist das Problem noch, einen "guten" internen zu finden!
Hat jemand eine Empfehlung für mich, welches Karte am besten geeignet ist und dazu noch Lieferbar ist?
Mit VIA oder NEC Chipsatz?

Gruß Yansop.:up
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
31
Ort
Oldenburg
Falls du einen Slot hinten Frei hast und noch einen Connector auf deinem Mainboard, würde sich eine einfache Slotblende mit zwei anschlüssen anbieten.
Habe eine bei mir verbaut und eine rumliegen. ;-)
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.250
Ort
D-NRW
Vom Datendurchsatz sollte es eigentlich identisch sein.
Wie wäre es als interne Karte mit z.B. diesem hier.
Bisher habe ich einfach eine x-beliebige Karte gekauft und noch keine Probleme gehabt (mag sein, das es Glück war?).
Bzgl. Strom würde ich mir natürlich auch nur einen externen USB-Hub mit Netzteil kaufen.
Je nachdem, was man so vorhat, ist ein Hup auf dem Schreibtisch ja auch ganz praktisch.
 
Y

yansop

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
132
Falls du einen Slot hinten Frei hast und noch einen Connector auf deinem Mainboard, würde sich eine einfache Slotblende mit zwei anschlüssen anbieten.
Habe eine bei mir verbaut und eine rumliegen. ;-)

Habe noch drei PCI-Steckplätze frei ;)
Aber eine Karte mit zwei Anschlüssen ist heute schon schwierig geworden, da die Karten mit mindestens vier bis fünf Anschlüssen angeboten werden!

Bzgl. Strom würde ich mir natürlich auch nur einen externen USB-Hub mit Netzteil kaufen.
Je nachdem, was man so vorhat, ist ein Hup auf dem Schreibtisch ja auch ganz praktisch.

Dann habe ich zusätzlich zum USB-Kabel noch ein Stromkabel auf dem Schreibtisch rumliegen...
Bei der internen Geschichte ist eben doch alles besser aufgeräumt - keinen Hub und keine Kabel rumliegen ;)

Werde mal folgendes Produkt in Augenschein nehmen...http://cgi.ebay.de/USB-2-0-Controller-HUB-PCI-Karte-5-Port-NEC-CHIP_W0QQitemZ160350324377QQcmdZViewItemQQptZController?hash=item25559fc699&_trksid=p3286.c0.m14

Gruß Yansop.
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
31
Ort
Oldenburg
Ich meinte keine Karte, sondern ein Slotblech mit zwei Kabeln zum Mainboard hin. :)
Aber ich würde an deiner Stelle auch zu einer Karte greifen, auch wenn diese im Gegensatz zur Blende einen PCI Slot braucht.
 
Y

yansop

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
132
Und dann schliesst du diese zwei Kabel von deinem Slotblech direkt an dein Board mittels 2x USB an?
Ich habe kein USB direkt on Board :confused
 
H

heru

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
60

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    419,7 KB · Aufrufe: 165
Y

yansop

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
132
Inzwischen habe ich mich etwas schlau gemacht und weiss nun, von was ihr redet...:D

Ich habe noch einen freien "Green" USB-Connector (s. Anhang) und habe bei eBay folgendes Produkt gefunden und hoffe, dass es zusammenpasst...http://cgi.ebay.de/2-fach-USB-2-0-Slotblech-Bracket-Slotblende-Hi-Speed_W0QQitemZ260359387127QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_77?hash=item3c9ea0f7f7&_trksid=p3286.c0.m14
Dieser "Green USB-Connector" müsste eigentlich laut Anhang im PC-Betrieb Strom haben, nur nicht im stand-by-Modus, oder wie versteht ihr das? :confused

Gruß Yansop.
 

Anhänge

  • Motherboard.jpg
    Motherboard.jpg
    292,1 KB · Aufrufe: 199
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Inzwischen habe ich mich etwas schlau gemacht und weiss nun, von was ihr redet...:D

Ich habe noch einen freien "Green" USB-Connector (s. Anhang) und habe bei eBay folgendes Produkt gefunden und hoffe, dass es zusammenpasst...http://cgi.ebay.de/2-fach-USB-2-0-Slotblech-Bracket-Slotblende-Hi-Speed_W0QQitemZ260359387127QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_77?hash=item3c9ea0f7f7&_trksid=p3286.c0.m14
Dieser "Green USB-Connector" müsste eigentlich laut Anhang im PC-Betrieb Strom haben, nur nicht im stand-by-Modus, oder wie versteht ihr das? :confused

Gruß Yansop.

Also wenn ich das richtig verstanden habe, wird kein Strom an diesen 2 USB-Ports anliegen, wenn der PC runter gefahren ist (ergo auch kein Verbrauch). Normal wäre es, das dank +5VSB vom Netzteil her, das trotzdem die USB-Geräte noch Strom bekommen, obwohl der PC "aus" ist.
 
Y

yansop

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
132
Also wenn ich das richtig verstanden habe, wird kein Strom an diesen 2 USB-Ports anliegen, wenn der PC runter gefahren ist (ergo auch kein Verbrauch). Normal wäre es, das dank +5VSB vom Netzteil her, das trotzdem die USB-Geräte noch Strom bekommen, obwohl der PC "aus" ist.

So sehe ich das auch...welches angesteckte USB-Gerät (Scanner, Drucker...) braucht den Strom wenn der PC aus ist?
Wenn bei mir der PC aus ist, brauchen die angeschlossene Geräte auch nicht zu funktionieren...:wacko
Bei PCI-Karten haben z.B. die Controller bei ausgeschaltetem PC auch keinen Strom...

Gruß Yansop.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Eine USB-Tastatur, mit der man den PC starten kann(die also einen Power-Schalter besitzt), bräuchte Strom, wenn der PC aus ist. Ansonsten bräuchte kein Gerät USB-Power, wenn der PC aus ist.
 
Thema:

USB Erweiterung

USB Erweiterung - Ähnliche Themen

Rapoo 8000M 2,4Ghz Reset: Hallo Winboard Forum, lange ist es her das ich mal Probleme hatte, die ich dank euch immer lösen konnte ;) nun ist es aber wieder soweit. Ich...
GELÖST PCI-Express Karte für USB 3.0: Hallo Zusammen Irgendwie zickt meine Hardware ein wenig rum. Abspielen tut sich das in meinem HP Compaq 6200 Pro Small Form Factor. Technische...
USB Sticks oder externe Festplatten über den Registrierungs-Editor an USB Ports des PCs blockieren: Im Moment muss vieles von Zuhause und vielleicht auch am PC erledigt werden. Vielleicht muss man da auch den Rechner mit anderen teilen und will...
USB 2.0 NTFS externe Festplatte von Win10 nicht erkannt, jedoch FAT32 HD am selben Port: Hallo, ich speicherte am USB 2.0 Front-Port meines i5 64KB Medion Desktop PC Anfang d.J. Daten auf eine NTFS formatierte externe USB 2.0...
Seit einiger Zeit friert Winduws Maus und Tastatur ein: Ich fahre Window 10 - neueste Version ( 2004 - Betribssystem Build 19041.450 ) AMD Ryzen 1800X 32 MB RAM. ASRock Mainboard. (Um es vorweg zu...
Oben