USB defekt?

Diskutiere USB defekt? im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, wenn ich mal am Pc arbeiten tue, schaltet sich die Maus ab. Sie hört auf zu leuchten, quasi als wenn sie gar nicht angeschlossen wäre...
V

Vasilli

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2002
Beiträge
8
Hallo,

wenn ich mal am Pc arbeiten tue, schaltet sich die Maus ab. Sie hört auf zu leuchten, quasi als wenn sie gar nicht angeschlossen wäre. Wenn ich aber den USB-Anschluß wechsle, geht sie wieder.
Was könnte das sein????

MfG
Vasilli
 
kurzel

kurzel

Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
25
Hi,

falls du mehrere Geräte (Drucker, Scanner, Maus, ...) an deinem USB-Anschluss angeschlossen hast, kann es sein, dass die Stromversorgung zu gering wird, sobald andere Geräte den USB-Anschluss zusätzlich verwenden.
Das könnte ein Grund für den Ausfall der Maus sein...

gruss
kurzel
 
V

Vasilli

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2002
Beiträge
8
Also ich hab Maus, Tastatur und Gamevoice angeschlossen.
Wie kann ich das Problem beheben????
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
Es gibt Möglichkeiten z.b. dass man einen externen USB Hub mit separater Netzversorgung installiert, oder die beste Möglichkeit eine USB2.0-PCI Karte einbaut, damit stehen 4 USB2.0 Ausgänge zur Verfügung.

Wichtig für WINXP steht Service Pack 1.0 zur Verfügung welches einige Verbesserung für USB beinhaltet.

Walter

:prof
 
D

Dead-Eye Flint

Dabei seit
04.10.2002
Beiträge
199
Hast du die Maus schon mal an den PS/2 Anschluss gesteckt? Normalerweise werden doch Adapterstecker mitgeliefert. Somit hast du auch einen Steckplatz mehr frei.
Aber ich muss Walter zustimmen: Am besten, du besorgst dir eine Zusätzliche Steckkarte mit USB Anschlüssen (am besten natürlich mit Version 2.0). Damit erhöhst du die Reserven und bist auch für neuere (schnellere) Geräte gerüstet. :devil
 
zero

zero

Dabei seit
05.12.2002
Beiträge
100
ich hab ein ähnliches prob unter xp. Mir schaltet es ALLE USB anschlüsse ab.. ich hab einiges dranhängen... aber auch ein hub mit stromspeisung... aso daran sollte es ned liegen...
 
T

tom100

Dabei seit
05.12.2002
Beiträge
2
Dito. XP schaltet alle USB-Geräte ab. Fahre ich unter W2k hoch, sind alle da. Habe sogar nur einen Drucker mit eigener Stromversorgung angeschlossen, aber es hilft nix. Hab keine Idee, woran das liegen könnte... :nixweis
 
T

tom100

Dabei seit
05.12.2002
Beiträge
2
Habe einen Lösungsweg gefunden: Usb-Geräte im Gerätemanager deinstallieren, via 4in1 neu installieren (evt. dazu den usb-patch auch auf viaarena.com zu finden), neu starten und dann kamen alle Geräte... Wäre ein Versuch wert... Viel Glück.
 
Thema:

USB defekt?

USB defekt? - Ähnliche Themen

Kann nix mehr installieren: Moin. Ich hab nix wirklich passendes gefunden, deshalb mal folgende Frage: Ich habe mir vor im Februar ein neues Motherbord, Prozessor und neuen...
GELÖST Alter USB-Kartenleser zeigt leere Laufwerke im Taskmanager an: Hallo, da mein HP-Office-Rechner leider nicht über einen SD-Kartenslot verfügt, aber ich öfters die SD-Karte vom Navi oder von meiner Kamera am...
Surface Book 2: Touchpad hat Aussetzer wegen fälschlicherweise erkanntem USB Gerät: Hallo Community, ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass mein Touchpad des Öfteren nicht mehr funktioniert. Es liegt scheinbar daran, dass...
Rapoo 8000M 2,4Ghz Reset: Hallo Winboard Forum, lange ist es her das ich mal Probleme hatte, die ich dank euch immer lösen konnte ;) nun ist es aber wieder soweit. Ich...
SAMSUNG USB Treiber deinstallieren: Ich nutze einen Monitor (LG), der via USB-C am Notebook (HP) angeschlossen ist. Der Monitor funktioniert zudem als USB-Hub. Ich habe an der...
Oben