USB 3.0 Stick für 5 GB über 2 Minuten ok?

Diskutiere USB 3.0 Stick für 5 GB über 2 Minuten ok? im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Massenspeicher Forum; Hallo! Habe auf meinen 3.0 USB Stick eine Datei mit ca 5 GB vom Rechner gespeichert. Sind dafür über 2 Minuten ok? Ich finde das ist langsam...
#1
D

Der Neue

Threadstarter
Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
148
Ort
Nähe Berlin
Hallo!

Habe auf meinen 3.0 USB Stick eine Datei mit ca 5 GB vom Rechner gespeichert. Sind dafür über 2 Minuten ok? Ich finde das ist langsam oder?

Wenn zu langsam muss ich da an den USB Ports im Rechner noch was einstellen oder liegts nur am Stick bzw an was kann das sonnst liegen?

Vielen Dank schonmal
 
#2
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.751
Was ist das denn für ein Stick?

Von der Theorie her ist zwei Minuten eigentlich zu langsam. Aber es hängt eben auch davon ab, was auf dem Stick für eine Hardware drauf ist. Ich habe einen alten 1GB Stick von Kingston (der hat 2003 €80,- gekostet, aber der ist immer noch schneller als die Namenlosen 8GB aus einem 3er Pack von Staples für €10,-)
 
#3
D

Der Neue

Threadstarter
Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
148
Ort
Nähe Berlin
Danke. Finde das halt auch zu langsam für USB 3.0 . Also gehst du auch davon aus das es am Stick liegt? Und an den USB Ports am Rechner muss nichts eingestelltr oder so werden?

Habe den gerade nicht da. Ist bei nem Kumpel. Muss ich am WE wenn ich den zurück bekomme kucken. Ist auf jedenfall ein 64 GB und keine 2 Jahre alt.

Welche 64 GB Stick kannst du /ihr empfehlen?

Oder auf was muss ich beim Kauf achten? Im Netz finde ich nur Tests die nicht neuer als 2017 sind. Ist das noch aussagekräftig?
 
#4
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.751
Eine konkrete Empfehlung habe ich nicht. Für meine Zwecke reichen i.d.R. die billigen.
An den Port-Einstellungen würde ich nicht herumspielen. Dann besser vorher testen, ob es auf anderen Rechnern auch so langsam ist. dann liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit am Stick. Aber je nachdem, wie neu der Rechner ist, kann es auch sein, dass die Ports einem neueren USB3 Standard entsprechen.

In diesem Artikel gibt es ein paar aktuelle Empfehlungen.
 
#5
C

cardisch

Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
581
Es kommt auch darauf an WAS für Daten kopiert werden.. 5GB in kleinen Dateien in 2 Minuten wäre schnell, ein einzelnes ISO File nicht
 
#6
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.778
Ort
Niederbayern
Wenn ich mir USB-Sticks kaufe schaue ich ob Angaben zur Schreib/Lese-Geschwindigkeit da sind. Da findet man ohne Weiteres welche mit 130 MB/s und solche mit Lachnummern wie 5 MB/s trotz USB 3.x! Und wenn gar keine Angaben zur Geschwindigkeit vorhanden sind lass ich die Finger davon, denn vielleicht ist es Absicht daß ein sehr schwacher Wert gar nicht dabei steht.
Klar aber, daß die ganz schnellen Sticks natürlich auch ordentlich mehr kosten als langsame. Und manchmal liest man bei schnellen z.B. in Amazon-Kommentaren daß sie bei Benutzung recht heiß werden, das ist auch nicht gut weil das die Lebensdauer verkürzt. Ich nehme meistens was aus dem (ggf. oberen) Mittelfeld, da stimmt dann in der Regel das Preis-Leistungsverhältnis.
 
#7
K

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
911
Also wenn ich mir die Geschwingigkeit, die der TE angibt, so ansehe, stellt sich die Frage, ob der (angebliche) USB3 Stick auch wirklich in einem (blauen) USB3 Port steckt.

Denn die Werte entsprechen so ziemlich dem, was ein USB2 Anschluss so hergibt (480 MBit/s).

Nachtrag:
Du kannst ja mal HWtest über den Stick laufen lassen und das Ergebnis posten.
 
#8
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.778
Ort
Niederbayern
Es gibt aber leider genügend Sticks mit USB3/3.1 Stecker, die auch in einem passenden Port nicht schneller sind, weil das Innenleben des Sticks gar nicht für das Tempo ausgelegt ist. Aber man kann den gleich langsamen Stick teurer verkaufen wenn er einen USB 3.x Stecker hat statt USB 2. Weil jeder meint mit USB3.x-Stecker muß der doch schneller sein als ein USB2. Irgendwie muß alter Elektronikschrott offensichtlich doch noch gewinnbringend vermarktet werden ;)
 
#9
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
280
Ort
Lahr
Stichwort: Anbindung

Nur weil der Mechanische Stecker UBS3.x ist, heißt das nicht das der Speicherchip das unterstützt.

Ebenso USB-C an Smartphones. Nur Weil der neue Stecker verbaut ist, heißt es nicht das die Zusätzlichen Pins auch angesprochen oder vom System freigeschalten sind.
Leider.
 
#10
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.751
...auch wirklich in einem (blauen) USB3 Port steckt.
Neuere USB 3 Ports sind wieder schwarz. Da kann man nur auf das Logo achten.
Beispiel (aus DELL Inspiron Handbuch) :

USB2.jpg USB3.jpg

Nur weil der Mechanische Stecker UBS3.x ist, heißt das nicht das der Speicherchip das unterstützt.
Ja genau, das meinte ich oben mit "was für eine Hardware drauf ist".
 
#11
D

Der Neue

Threadstarter
Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
148
Ort
Nähe Berlin
Erschreckend zu wissen was für Schrott so als usb 3.0 verkauft wird nur hilft mir das im Moment nicht weiter.

Tja nun weiß ich immer noch nicht auf was ich beim Kauf achten sollte oder welche sticks ihr empfehlen würdet. Habe noch ein paar alte PC Welt test aus 6/2015 gefunden aber genau diese sticks gibt es so heute nicht mehr.

Die 5 GB bestehen aus einer großen ISO und ein paar kleinen einzelnen Dateien. Und ja sowohl der USB Stick als auch der USB Anschluß am Rechner sind blau.
 
#12
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
280
Ort
Lahr
Ich bin bisher sehr zufrieden mit meinem SanDisk Extreme 64GB USB3 Stick. Der nutzt die USB3 Schnittstelle auch aus.
Wichtig NICHT die ExtremeGO kaufen. Die sind Müll.
Kann den Stick Weiterempfehlen.

Wenn du allerdings nicht auf die Kompakte Größe angewiesen bist, Kauf dir ne SSD und ein Externes Gehäuse dazu. Damit nutzt du USB3 definitiv aus. Auch wenn's etwas OverTheTop ist. Ich mach das auch so. Wenn 2,5" zu groß ist, gibt's auch externe .m2 Gehäuse.

Wenn ich Zuhause bin. Kann ich Mal nen Benchmark des Sticks hochladen wenn du willst.
 
#13
D

Der Neue

Threadstarter
Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
148
Ort
Nähe Berlin
Danke für deine Empfehlung. Genau dieser Stick ist auch testsieger in der PC Welt nur finde ich den zb bei Amazon nicht. Da gibt's nur den go.
 
#14
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
280
Ort
Lahr
Die GO! Sticks sind billiger als die alten Extreme. Das hat auch einen Grund: dort wird nicht mit voller USB3 Anbindung gearbeitet. Das kann man auch sehr gut in den Bewertungen auf Amazon sehen. Dort beschweren sich viele über den Lahmen Chip
 
#15
D

Der Neue

Threadstarter
Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
148
Ort
Nähe Berlin
Erneut danke aber auch das hilft mit nicht weiter. Wozu muss ich das mit der Go version wissen? Du hattest doch bereits geschrieben nicht die go kaufen.
 
#18
D

Der Neue

Threadstarter
Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
148
Ort
Nähe Berlin
Hintergrundwissen ist immer gut nur hilft das alleine nicht weiter. Schrieb dir doch bereits das ich diesen Stick den du empfiehlst nicht finde. Hatte gedacht das du dazu noch was sagen kannst und eventuell ne Quelle oder so hättest.

Hatte doch bereits gefragt ob die test von 2017 und älter heute noch aussagekräftig sind.
 
#20
D

Der Neue

Threadstarter
Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
148
Ort
Nähe Berlin
Danke aber ich schleppe ja dann nicht immer ne SSD mit mir umher wenn ich was zum Kumpel oder Kollegen mitnehmen will will.
 
Thema:

USB 3.0 Stick für 5 GB über 2 Minuten ok?

USB 3.0 Stick für 5 GB über 2 Minuten ok? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 auf USB Stick installieren für Macbook

    Windows 10 auf USB Stick installieren für Macbook: Hallo, ich habe mir Windows 10 über mein Universität auf der Website onthehub.com heruntergeladen und über das Bootcamp Programm meines Macbooks...
  • SSD, Mini-USB Stick oder Micro-SD für kleinen Entertainment PC?

    SSD, Mini-USB Stick oder Micro-SD für kleinen Entertainment PC?: Halli, Hallo, Hallöle! Ich würde mir gern einen kleinen und am besten lautlosen Mini-PC an den Fernseher im Wohnzimmer klemmen und bin am...
  • fehlender reiter Sicherheit in Eigenschaften für USB-Stick und Disketten-laufwerk

    fehlender reiter Sicherheit in Eigenschaften für USB-Stick und Disketten-laufwerk: kein Zugriff auf Diskettenlaufwerk möglich: sie verfügen momentan nicht über die berechztigung des zugriffs auf diesen ordner, klicken sie auf...
  • Windows 10 USB Stick gekauft - Für mehrere PCs

    Windows 10 USB Stick gekauft - Für mehrere PCs: Hallo! Ich habe einen USB Stick mit Windwos 10 gekauft (kontte einen leeren Laptop günstig kaufen). Kann ich Windwos auf mehreren PCs installieren...
  • Nach Win10 Update 1703 gehen meine USB Sticks für Internet nicht

    Nach Win10 Update 1703 gehen meine USB Sticks für Internet nicht: Ganz lieb die Hilfe die ich bislang von keiner Stelle bekam. Man sagte mir (bei Windows), das mein Gerät Acer "Aspire ES 17" nicht in die Liste...
  • Ähnliche Themen

    Oben