US-Amerikanische Gesetze ;-)

Diskutiere US-Amerikanische Gesetze ;-) im Witze / Comics Forum im Bereich Sonstiges; Charlotte, North California, ein Rechtsanwalt kaufte eine Kiste sehr seltener und teurer Zigarren, und versicherte sie gegen Feuer und andere...
H

Hexemer

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
334
Ort
Deutschland
Charlotte, North California, ein Rechtsanwalt kaufte eine Kiste sehr seltener und teurer Zigarren, und versicherte sie gegen Feuer und andere Dinge. Innerhalb eines Monats rauchte er die ganze Kiste dieser großartigen Zigarren und vor der ersten Premiumbezahlung seiner Police, meldete der Rechtsanwalt Ansprüche gegenüber der Versicherungsgesellschaft an.

In seiner Forderung gab der Rechtsanwalt an, die Zigarren gingen in einer "Reihe von kleinen Feuern" verloren. Die Versicherungsgesellschaft weigerte sich zu zahlen, aus folgendem einleuchtendem Grund: der Mann habe die Zigarren geraucht.

Der Anwalt klagte .... Und bekam Recht! In den zugrunde gelegten Regeln, stimmte der Richter der Versicherungsgesellschaft zu, das die Forderung leichtsinnig/irrsinnig ist.

Der Richter entschied dennoch, da der Rechtsanwalt die Police der Gesellschaft hatte, in welcher ihm zugesichert wurde, das seinen Zigarren versichert seien und ihm garantiert wurde dass sie auch gegen Feuer geschützt sind, ohne zu benennen welchen Arten von Feuer nicht akzeptierbar sind, dass die Gesellschaft verpflichtet ist die Forderungen zu bezahlen.

Statt eines langen und kostspieligen Berufungsprozess, akzeptierte die Versicherungsgesellschaft die Entscheidung und zahlte dem Anwalt 15.000,00 $ für den Verlust seiner seltenen Zigarren durch "Feuer".

Nun kommt der beste Teil! .... Nachdem der Anwalt den Check eingelöst hatte, lies die Versicherungsgesellschaft ihn verhaften wegen 24-facher Brandstiftung!!! Seine eigenen Versicherungen und Aussagen vom vorherigen Fall wurden gegen ihn benutzt, der Anwalt wurde schuldig gesprochen sein versichteres Eigentum mutwillig in Brand gesetzt zu haben und wurde zu 24 Monaten Haft und einer Geldstrafe von 24.000,00 $ verurteilt.

Dies ist eine wahre Geschichte und bekam den 1. Platz im letzten Kriminellen Rechtsanwalt Wettbewerb.
 
M

Matrix

Dabei seit
19.08.2002
Beiträge
1.064
Alter
45
Also der Anwalt ist ja schon clever... aber die Versicherungsgesellschaft hat da noch einen obendraufgesetzt! Verdammt cleverer Schachzug! :repect :repect
 
O

Oeyni

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2003
Beiträge
338
Alter
38
:D:D
 
Maschter_of_Disaschter

Maschter_of_Disaschter

Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
85
Ich kann nur sagen
Was ein mist :sneaky

MFG MOD
 
Thema:

US-Amerikanische Gesetze ;-)

US-Amerikanische Gesetze ;-) - Ähnliche Themen

Amerik. Gerechtigkeit: Die folgende Wiedergabe ist authentisch und hat den ersten Platz im amerikan. Wettbewerb der Strafverteidiger 2006 (Criminal Lawyer Award...
Alles gut versichert: Diese Anwaltsgeschichte ist wahr und hat den ersten Platz im amerikanischen Wettbewerb der Strafverteidiger (Criminal Lawyer Award Contest)...
lustiges zeug: Der ULTIMATIVE Kettenbrief Hallo, ich leide unter einigen sehr seltenen und natürlich tödlichen Krankheiten, schlechten Klausur- und...
Oben