GELÖST upload zu gering

Diskutiere upload zu gering im Vista - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows Vista Forum; Mahlzeit all Seit ca 1 Woche habe ich das Problem, das mein upload total im Keller ist. Gemerkt habe ich es beim hoch laden von einfachen html...
  • upload zu gering Beitrag #1
B

borusse

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
1.112
Mahlzeit all

Seit ca 1 Woche habe ich das Problem, das mein upload total im Keller ist. Gemerkt habe ich es beim hoch laden von einfachen html Seiten auf meinen Webspace. Keine Bilder dabei etc. Der upload kam so mit hängen und würgen zu stande und dauerte auch ziemlich lange.
Hab nun etwas im Inet und auch in diesem Forum dazu gelesen aber so richtig schlau bin ich noch nicht geworden.
Hatte heute den Telekom Sup angerufen und erst einmal eine Störungsmeldung gemacht. Rückruf von der Technik kam recht schnell, natürlich alles bestens bei ihnen.
Nutzen tue ich eine Fritzbox Wlan 3170 und habe nen 1000er DSL zur Verfügung. Bin aber mit meinem PC über Kabel damit verbunden. Habe es auch mit dem Laptop getestet per Wlan mit dem selben schlechten Ergebnis.
Wenn ich z.B. google anpinge, wird abgebrochen wegen Zeitüberschreitung und da werden 32 Byte Daten übertragen.
An meiner Fritzbox liegen aber die DSL Synchronisierung mit 1184/160 kbits/sek an.
Kann mir eventuell jemand einen Tip geben was ich in dem Fall machen kann? Wenn ich das so alles sehe, müsste der Fehler ja bei mir liegen.
An nem Kabel kann es schlecht liegen,da ja Wlan genauso schlecht ist wie die Übertragung per Kabel.

Als ich nun in der Benutzeroberfläche der Fritzbox so schaute, hab ich gesehen das unter Netzwerke 2 PC eingetragen sind, es ist aber nur einer angeschlossen. Die Bezeichnungen sind Media-PC und user-PC , wobei der user wohl meiner ist. Ist der 2. die Fritzbox?

So viel Text gewesen, ich hoffe es kann jemand damit etwas anfangen und hat einen Tipp für mich ^^.

Gruß borusse
 
  • upload zu gering Beitrag #2
snadboy

snadboy

Dabei seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Ort
Herten
Seit ca 1 Woche habe ich das Problem, das mein upload total im Keller ist. Gemerkt habe ich es beim hoch laden von einfachen html Seiten auf meinen Webspace. Keine Bilder dabei etc. Der upload kam so mit hängen und würgen zu stande und dauerte auch ziemlich lange.
Wie hoch ist die Upload-Rate? Kannst du im FTP-Programm sehen

Nutzen tue ich eine Fritzbox Wlan 3170 und habe nen 1000er DSL zur Verfügung. Bin aber mit meinem PC über Kabel damit verbunden. Habe es auch mit dem Laptop getestet per Wlan mit dem selben schlechten Ergebnis.
Wenn ich z.B. google anpinge, wird abgebrochen wegen Zeitüberschreitung und da werden 32 Byte Daten übertragen.
An meiner Fritzbox liegen aber die DSL Synchronisierung mit 1184/160 kbits/sek an.
Was hast du denn bei einer 1000er-Leitung erwartet? 160kbit/s Upstream sind 20 KBYTE/s. Ist klar das die Verbindung länger braucht.
Verstehe aber folgendes nicht: du kannst google nicht anpingen, aber per FTP Dateien hochladen :confused Was ist mit einer Firewall? Spam? Trojaner? Viren? Schon mal mit einem anderen PC getestet?

Als ich nun in der Benutzeroberfläche der Fritzbox so schaute, hab ich gesehen das unter Netzwerke 2 PC eingetragen sind, es ist aber nur einer angeschlossen. Die Bezeichnungen sind Media-PC und user-PC , wobei der user wohl meiner ist. Ist der 2. die Fritzbox?
Nein, die Fritzbox erkennt sich nicht selbst. Wie sind denn IPs der beiden PCs? Entsprechen sie vielleicht den IP-Adressen für deinen WLAN- und Netzwerkadapter deines Laptops?
Wenn nicht: Schmeiß die MAC-Adressenfilterung mal an und trag dort nur deine MAC-Adresse ein oder änder das WLAN-Passwort.
 
  • upload zu gering Beitrag #3
B

borusse

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
1.112
Hallo snadboy

Das ging ja fix, danke schoneinmal für deine Hilfe.

Wie hoch ist die Upload-Rate? Kannst du im FTP-Programm sehen

Hab gerade mal per FileZilla ein Bild hochgeladen:
Dateitransfer erfolgreich, 230.013 Bytes in 14 Sekunden übertragen

Verstehe aber folgendes nicht: du kannst google nicht anpingen, aber per FTP Dateien hochladen Was ist mit einer Firewall? Spam? Trojaner? Viren? Schon mal mit einem anderen PC getestet?

Meine Seiten für meinen Webspace erstelle ich mit einem Programm welches ein integriertes FTP Tool hat. Nach Fertigstellung der Seiten, läd man sie direkt auf den Webspace. Nun hab ich seit ca einer Woche das Problem, das am ende die Meldung kommt, das der Vorgang nicht zu ende gebracht werden konnte und man schauen soll ob z.b. eine Internetverbindung besteht. Die Seiten sind aber trotzdem auf dem Webspace angekommen.

Auf die Geschichte mit dem Seitenanpingen bin ich bei der Fehlersuche und Informationssuche im Inet gestoßen. Das hatte ich vorher nicht nicht probiert.

Mein Virenscanner hat mir keinerlei Viren etc angezeigt. Habe Avira auf dem Rechner. Nen extra Firewall hab ich nicht. Ist ja noch der Defender aktiv.

Getestet mit meinem PC und einem Laptop .

Nein, die Fritzbox erkennt sich nicht selbst. Wie sind denn IPs der beiden PCs? Entsprechen sie vielleicht den IP-Adressen für deinen WLAN- und Netzwerkadapter deines Laptops?
Wenn nicht: Schmeiß die MAC-Adressenfilterung mal an und trag dort nur deine MAC-Adresse ein oder änder das WLAN-Passwort.

Das unbekannte Gerät steht unter Bekannte Netzwerggeräte-LAN, USB. Seine IP und MAC Adresse passt nicht zu meinem PC der dort auch unter diesem Punkt aufgeführt ist und auch nicht zu dem Laptop, der steht unter Bekannte Geräte WLAN.
Werde mal diesen MAC Adressenfliter suchen und die MAC Adressen vom PC und Laptop eintragen.


Gruß borusse
 
  • upload zu gering Beitrag #5
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Das unbekannte Gerät steht unter Bekannte Netzwerggeräte-LAN, USB. Seine IP und MAC Adresse passt nicht zu meinem PC der dort auch unter diesem Punkt aufgeführt ist und auch nicht zu dem Laptop, der steht unter Bekannte Geräte WLAN.
Werde mal diesen MAC Adressenfliter suchen und die MAC Adressen vom PC und Laptop eintragen.


Gruß borusse

Wenn das unbekannte Gerät und LAN angeführt ist würde ich mir keine großen Gedanken darüber machen. Wenn kein unbekanntes Kabel von der Fritzbox auf die Strasse oder zum Nachbarn führt...
Hatte Dein PC früher mal den Namen 'Media-PC', oder hast Du irgendwann mal einen anderen PC per LAN mit der Fritzbox verbunden?

Wenn das erst seit einer Woche so ist kannst Du vielleicht mit der Systemwiederherstellung das System auf eine Punkt davor zurücksetzen.


Ich hatte vor kurzem einen Rechner, der bekam trotz einer 6000er Leitung nur 1000 Mbit/s. Das lag nicht am LAN sondern am System (WinXP). Warum auch immer nach einer Systemreparatur und nachfolgenden Updates war das Problem erledigt. Weil der Rechner bald ersetzt wird hätten wir nicht weiter nach der ursache gesucht, Glück gehabt dass das Problem erledigt war.
 
  • upload zu gering Beitrag #6
B

borusse

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
1.112
download 970 kBit/s - perfekt
upload 149 kBit/s - perfekt
ping Zeit 61 Millisek - gut

gesammt perfekt

Gut gehe ich einmal davon aus, das plötzlich das FTP Tool meines Programms ne Macke hat, sonst wüsste ich keinen Grund. Wobei ich jetzt verschiedentlich gelesen habe,das diese Speedtests nicht so das wahre sind.

Blos das anpingen von z.B. Google geht immer noch nicht.

Ist doch der richtige Befehl hier oder: ping google.de-t

Hab das jedenfalls im Netz gefunden. Ohne -t , bekomm ich werte.

Gruß borusse


@carlton:

Wüsste nicht das mein PC mal so nen Namen hatte. Es geht auch kein anderes Kabel weg von der Box ^^. Habe allerdings vor, ka 1/4 bis nem halben Jahr meine Fritzbox beim Mediamarkt getauscht. Meine Vermutung geht dahin, das diese Box dort an nem Gerät war. Beim einrichten der Box habe ich nicht auf die gelisteten Geräte geachtet. Kann ich eigentlich ein fremdes Gerät aus der Liste wieder entfernen? Hab mich mit der Materie noch nicht wirklich befaßt.
Fremde PC hatte ich auch noch nicht an der Box.


Gruß borusse
 
  • upload zu gering Beitrag #7
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
download 970 kBit/s - perfekt
upload 149 kBit/s - perfekt
ping Zeit 61 Millisek - gut

gesammt perfekt

Gut gehe ich einmal davon aus, das plötzlich das FTP Tool meines Programms ne Macke hat, sonst wüsste ich keinen Grund. Wobei ich jetzt verschiedentlich gelesen habe,das diese Speedtests nicht so das wahre sind.

Blos das anpingen von z.B. Google geht immer noch nicht.

Ist doch der richtige Befehl hier oder: ping google.de-t

Hab das jedenfalls im Netz gefunden. Ohne -t , bekomm ich werte.

Gruß borusse

Die Werte sehen doch gut aus.
Mach den Ping ohne weitere Paramater, nur mit der Adresse. Dann wird der Ping viermal durchgeführt.
'ping www.google.de -t' (mit Leerzeichen zwischen Adresse und '-t')
wurde fortlaufend das Ping durchführen bis es mit Strg+C abgebrochen wird.
 
  • upload zu gering Beitrag #8
B

borusse

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
1.112
Ah da haben wir schon den Fehler, das Leerzeichen hatte ich nicht vor dem -t. So gibts Werte bis ich das mit Strg+C abbreche.
 
  • upload zu gering Beitrag #9
snadboy

snadboy

Dabei seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Ort
Herten
Hi ;-)

Hab gerade mal per FileZilla ein Bild hochgeladen:
Dateitransfer erfolgreich, 230.013 Bytes in 14 Sekunden übertragen
Das sind 16 KB/s, ganz ok.


Meine Seiten für meinen Webspace erstelle ich mit einem Programm welches ein integriertes FTP Tool hat. Nach Fertigstellung der Seiten, läd man sie direkt auf den Webspace. Nun hab ich seit ca einer Woche das Problem, das am ende die Meldung kommt, das der Vorgang nicht zu ende gebracht werden konnte und man schauen soll ob z.b. eine Internetverbindung besteht. Die Seiten sind aber trotzdem auf dem Webspace angekommen.
Hat das Programm eine maximal zulässige Antwortzeit? D.h. es wartet maximal x sek/ms bis eine Antwort vom Server kommt.

Mein Virenscanner hat mir keinerlei Viren etc angezeigt. Habe Avira auf dem Rechner. Nen extra Firewall hab ich nicht. Ist ja noch der Defender aktiv.
Avira hat sich auf seinem Erfolg ausgeruht und wird mittlerweile von Avast (Downloadlink) abgelöst. Bietet auch ein paar Funktionen mehr.

Das unbekannte Gerät steht unter Bekannte Netzwerggeräte-LAN, USB. Seine IP und MAC Adresse passt nicht zu meinem PC der dort auch unter diesem Punkt aufgeführt ist und auch nicht zu dem Laptop, der steht unter Bekannte Geräte WLAN.
Werde mal diesen MAC Adressenfliter suchen und die MAC Adressen vom PC und Laptop eintragen.
Wie carlton681ao schon sagte, darüber würde ich mir keine Sorgen machen.

download 970 kBit/s - perfekt
upload 149 kBit/s - perfekt
ping Zeit 61 Millisek - gut

gesammt perfekt
Na also ;-)

Gut gehe ich einmal davon aus, das plötzlich das FTP Tool meines Programms ne Macke hat, sonst wüsste ich keinen Grund. Wobei ich jetzt verschiedentlich gelesen habe,das diese Speedtests nicht so das wahre sind.
Sind sie auch nicht, da dein Anschluss aber nicht allzu schnell ist und die Werte mit vergleichsweise anderen 1000er Anschlüssen übereinstimmen sieht es gut aus.
 
  • upload zu gering Beitrag #10
nka

nka

Dabei seit
29.03.2010
Beiträge
699
Ort
Hamburg
Ansonsten würde mir noch einfallen, ob das FTP Programm richtig eingestellt ist. Meistens gibt es eine Funktion die nur einen Bestimmten Transfer zulässt, die vielleicht einfach ausschalten. Letztendlich kann es auch sein das der Server auf den du was hochladen willst grad nicht genügend Ressourcen hat. Das ist bei Freehostern oft so.
 
  • upload zu gering Beitrag #11
B

borusse

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
1.112
Dann danke ich euch erst einmal für eure Hilfe. :up


gruß borusse
 
Thema:

upload zu gering

upload zu gering - Ähnliche Themen

Timeouts bei Mails mit Anhang und FTP: Hallo zusammen, ich bin völlig ratlos, was dieses Problem anbelangt und brauche eure Hilfe bzw. Rat! Wenn ich Mails mit Anhang versende bekomme...
GELÖST Internetprobleme (v.a. mit Chrome) nach Update auf Win 10 Build 1803: Hallo in die Runde! Ich hab momentan ein Problem, bei dem ich langsam nicht mehr weiter weiss. Vorgeschichte: Vor ein paar Tagen musste ich...
1.:PC unterbricht bei Upload LAN-Verbindung 2.: PC erkennt nicht jedes LAN-Kabel: Hallo erstmal. Ich habe seit gestern 2 Probleme und ich weiß nicht wie ich die beheben kann. Verwendeter Router: Fritzbox 6490 1. Problem: Der...
Amazon Fire TV Stick im Test: so gut ist der kleine Bruder von Fire TV - UPDATE: Heute ist der offizielle Erscheinungstag des Fire TV Stick von Amazon, mit dem sich neben der Online-Videothek (Prime) Instant Video auch...
WLAN Probleme mit AVM Fritz: Bin mir zwar nicht sicher, ob dieses in ein Win Forum gehört, aber vielleicht hat ja hier doch einer eine Idee, was ich für ein Problem haben...
Sucheingaben

upload zu gering

,

download gering, was tun ?

,

upload zu gering ursache

,
ps4 upload zu gering
, download und upload geschwindigkeit zu gering, upload rate zu gering, upload geschwindigkeit viel zu niedrig, upload geschwindigkeit zu niedrig, wlan upload gering, unitymedia upload zu gering, windows 10 upload zu gering, upload niedrig, upload zu gering einstellungen, telekom upload zu gering, gründe für kein upload, Ursache geringer Uploadrate, upload auf einmal niedriger, fritzbox upload zu gering, upload sehr schlecht gründe, pc niedriger uoload, upload zu greing, Ps4 schlechten upload, upload schlecht, upload geschwindigkeit zu gering, upload unter 1 ,was tun?
Oben