GELÖST Upgrade fehlgeschlagen - Festplatte voll

Diskutiere Upgrade fehlgeschlagen - Festplatte voll im Win 10 -Installation Forum im Bereich Windows 10 Forum; Beim Windows10 Upgrade auf Windows 8.1 wurde die Installation 3 mal abgebrochen. Danach war die Festlatte (30 GB) die vorher mit 10 GB belegt war...
C

clipperc

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2008
Beiträge
36
Alter
72
Beim Windows10 Upgrade auf Windows 8.1 wurde die Installation 3 mal abgebrochen. Danach war die Festlatte (30 GB) die vorher mit 10 GB belegt war, zu 90% (28 GB) voll. Das heißt, die Ugrade-Versuche haben ca. 15 GB Speicherplatz verbraucht.
Anscheinend hat das Windows-Upgrade die runtergeladenen Daten auf der Festplatte belassen.
Weiss Jemand in welchem Ordner die Dateien liegen und ob ich diese/n Ordner löschen kann?:
:flenn
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Da sollte es unter C:\ einen Ordner $Windows.~BT geben, eventuell ist der Ordner auch versteckt.
Wenn du die Datenträgerbereinigung startest, sollte der eigentlich gelöscht werden.

Wenn du das Upgrade auf Windows 10 per automatischem Upgrade durchführen lassen willst, würde ich aber erst einmal nichts machen, das Upgrade regelt das in der Regel selber.
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.430
Genau sind es 3 Ordner.
Der besagte $Windows.-BT und $Windows.-WS
Und unter C:Windows noch ein Ordner Namens Panther.
Ferner habe ich festgestellt, daß mit dem Anlegen der Ordner,
sehr viele einzelne Dateien überall verstreut erstellt oder verändert wurden.
Da ich aber nicht weiß, was es mit den Dateien auf sich hat,
habe ich davon nichts gelöscht, da nicht ausgeschlossen werden kann,
daß diese vom System benötigt werden.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.375
Standort
D-NRW
Ja, aber wenn die Installation immer abgebrochen wird, bringt das ja auch nichts.
 
jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.813
Alter
55
Standort
BW
Die Festplatte ist mit 30GB auch extrem klein. Sie mag für eine normale Installation ausreichen, aber bei einem Upgrade reicht der Platz dann nicht. Es wird Platz für die heruntergeladene Dateien benötigt und beim Upgrade wird ja das alte Betriebssystem ja auch noch gesichert. Da man ja noch die Möglichkeit hat, das Upgrade rückgängig zu machen.
 
Thema:

Upgrade fehlgeschlagen - Festplatte voll

Sucheingaben

WinX Installation Fehlermeldung Partition konnte nicht aktualisiert werden

,

minix windows 10 ubdate festplatte voll

,

windows 10 update fehlgeschlagen festplatte voll

,
windows 10 festplatte nach steam update voll
, festplatte voll fehlgeschlagenem steam update

Upgrade fehlgeschlagen - Festplatte voll - Ähnliche Themen

  • Upgrade auf Windows 10 fehlgeschlagen

    Upgrade auf Windows 10 fehlgeschlagen: Hallo zusammen. Seid gestern versuche ich nun vergebens das Windows 10 Upgrade auf meinem Rechner zu installieren. Ich habe dazu das offizielle...
  • Windows 7 auf Windows 10 Upgrade fehlgeschlagen. In der Phase SAFE_OS ist während des Vorgang REPLICATE_OC ein Fehler aufgetreten

    Windows 7 auf Windows 10 Upgrade fehlgeschlagen. In der Phase SAFE_OS ist während des Vorgang REPLICATE_OC ein Fehler aufgetreten: Hallo ich habe versucht meinen PC der auf dem Betriebssystem Windows 7 läuft auf Windows 10 zu upgraden. Jedoch kam dann die Fehler meldung ...
  • Windows Upgrade auf 1709 fehlgeschlagen

    Windows Upgrade auf 1709 fehlgeschlagen: Frage automatisches Windows Upgrade auf 1709 fehlgeschlagen - vorher immer Hallo, Microsoft versucht das Update 1709 durchzuführen und schlägt...
  • Windows Upgrade auf 1709 fehlgeschlagen 0x8007001f - vorher immer KB4049411 / KB4033631

    Windows Upgrade auf 1709 fehlgeschlagen 0x8007001f - vorher immer KB4049411 / KB4033631: Hallo, Microsoft versucht das Update 1709 durchzuführen und schlägt immer fehl. Vorher wird immer erst KB4049411 & KB4033631 installiert, dann...
  • Outlook.com Upgrade auf Werbefreie Version fehlgeschlagen. Fehler 3002.

    Outlook.com Upgrade auf Werbefreie Version fehlgeschlagen. Fehler 3002.: Hallo zusammen Die Werbung nervt ziemlich auf im Browser bei Outlook.com. Nun wollte ich gemäss Anleitung im Netz auf die Werbefreie Version...
  • Ähnliche Themen

    Oben