Updaten auf Win 11 ???

Diskutiere Updaten auf Win 11 ??? im Win 11 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 11 Forum; OK - das sieht ja gut und plausibel aus; damit kann ich was anfangen und werde mich damit beschäftigen. :cafe-nipp Vielen Dank erstmal; ich sag'...
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.301
Ort
Nähe Fürsty
OK - das sieht ja gut und plausibel aus; damit kann ich was anfangen und werde mich damit beschäftigen. :cafe-nipp
Vielen Dank erstmal; ich sag' Bescheid, wenn ich was habe.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
kann ich mir nicht vorstellen, dass Microsoft den Hahn zudreht. Da werden dann entweder die Hardwarevoraussetzungen für Windows 11 runtergefahren oder Windows 10 verlängert.
Naja, wir werden es erleben oder auch nicht. Es mag ja sein, das mit TPM und neueren CPU´s irgendwann die Sicherheit erhöht wird, aber dann bleiben die alten Gurken eben auf dem bisherigem Level stehen und profitieren nicht davon. Aber wie das werklich wird, weiß nur MS; der Rest ist Spekulatius...

ich sag' Bescheid, wenn ich was habe.
Wir warten gespannt....
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.253
So, jetzt bietet mir der erste von meinen Rechnern Windows 11 an. Habe ich zwar erst mal zurück gestellt, da ich mit dem Teil derzeit an einer mehrtägigen Konferenz teil nehme, aber die grundsätzliche Frage ist: soll ich oder sol ich nicht?

Wahrscheinlich werde ich upgraden. Auf dem Rechner sind außerdem keine wichtigen Daten drauf.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
Es gibt aktuell keinen zwingenden Grund, auf Win 11 upzugraden; kannste also halten, wie Du willst. Hast ja noch paar Jahre Zeit, aber wer jetzt umsteigt, hat's später leichter...
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.384
Alter
57
Ort
D-NRW
Vorher ein Image erstellen und dann einfach mal anschauen.
Zurück geht es dann ja immer noch - manchmal soll das sogar mit Windowsmitteln funktionieren, aber da würde ich nicht drauf wetten.
Auch hat man kein Zeitlimit um zurück zu wechseln.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.623
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Es gibt aktuell keinen zwingenden Grund, auf Win 11 upzugraden; kannste also halten, wie Du willst. Hast ja noch paar Jahre Zeit, aber wer jetzt umsteigt, hat's später leichter...

Gibt aber auch keinen Grund nicht auf Win11 zu aktualisieren :pfeifen
Wenn es also offiziell angeboten wird und also keine Kompatibilitätsprobleme gibt, warum nicht.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.623
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Wenn du das Rollback verwendest. Gibt ja noch andere Wege.... Backup zurückspielen oder einfach eine Neuinstallation mit Win10
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.384
Alter
57
Ort
D-NRW
Ich meinte schon ein Image erstellen mit einem Programm ala TrueImage, Macrium Reflect oder was man so nehmen möchte.
Deshalb auch kein Zeitlimit.
Dann kann man in Ruhe testen, ob auch alles funktioniert.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
Ich dachte an das normale Rollback, weil von den Boardmitteln die Rede war.....
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.384
Alter
57
Ort
D-NRW
Vorher ein Image mit einer Fremdsoftware erstellen und dann einfach mal anschauen.
Zurück geht es dann ja immer noch - manchmal soll das sogar mit Windowsmitteln funktionieren, aber da würde ich nicht drauf wetten.
Der Vorteil der Fremdsoftware ist, das man auch kein Zeitlimit hat um wieder zu Windows 10 zurück zu wechseln.
Auch hat man kein Zeitlimit um zurück zu wechseln.
Dann habe ich zu wenig Text geschrieben :)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
Ach, alles gut; viele Wege führen nach Konstantinopel oder wie das hieß....
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.253
So, Update ist durchgelaufen. Bisher habe ich aber noch keine großen Unterschiede gemerkt, bis auf z.B. Schriftart beim Starten und einigen Icons.
Aber das Teil wird (bisher) noch nicht so oft genutzt.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.461
Alter
55
Ort
Thüringen
Bisher habe ich aber noch keine großen Unterschiede gemerkt,
Wundert mich nicht; gibt ja auch bis auf die GUI technisch keinen Unterschied. Lediglich die ganzen Einstellungen liegen jetzt woanders, was schon nervig ist. Wer nebenbei noch Win10 einsetzt, fährt ja quasi zweigleisig....
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.253
Ich upgrade gerade noch den Gaming PC, der hat es jetzt auch angeboten.
 
Thema:

Updaten auf Win 11 ???

Updaten auf Win 11 ??? - Ähnliche Themen

Nach Update auf Win 11 → Mailprogramm Thunderbird gelöscht???: Habe nun heute doch mal den kleinen Läppi (Asus Zenbook13 UX325) auf Win 11 aktualisiert... Nach Abschluß und Neuinstalltion war nun mein Mozilla...
Animierte GIF Bilder oder Emojis in Windows 11 Anwendungen verwenden mit der Emoji Tastatur: Wenn es um Dinge geht, die für viele in der digitalen Welt wichtig sind, dann gehören Smileys bzw. Emojis und auch animierte Bilder für viele hier...
Papierkorb an Windows 11 Taskleiste anheften und komplett vom Windows 11 Desktop löschen: Windows 11 wirkt vom Design her cleaner als Windows 10 und so mancher will hier dann vielleicht alles so aufgeräumt wie möglich haben und darum...
Upgrade auf win 11 direkt auf eine neue Festplatte?!: Moin. Ich habe da mal eine Frage: Ich habe z.Zt. ein Win 10 pro installiert und würde gerne auf Win 11 upgraden sobald ich an der Reihe bin. Im...
Shutdown von Windows 11 mit Schnellzugriff in Taskleiste oder auf dem Desktop auslösen? So geht’s!: Eigentlich kann man Windows ja leicht über das Startmenü herunterfahren, wobei so manche nun der Meinung sind, dass es unter Windows 10 leichter...
Oben