Update nicht auf die leichte schulter nehmen

Diskutiere Update nicht auf die leichte schulter nehmen im WinXP - Treiber Forum im Bereich Windows XP Forum; hi, all möchte mich nochmal zum thema bios äusern :knall nichts ist wie es einmal war! habe ein update vollzogen, ging auch alles glatt :hehe...
F

fitzefatze

Threadstarter
Dabei seit
05.02.2003
Beiträge
24
hi, all

möchte mich nochmal zum thema bios äusern :knall

nichts ist wie es einmal war! habe ein update vollzogen, ging auch alles glatt :hehe
die bios einstellungen werden wieder werksseitig eingestellt.
nur einige sachen funz nicht mehr z.b. usb&firewire(drucker,scanner, kartenlesegerät u.s.w)
diese sachen kann man im bios natürlich einstellen :aha
nur wer sein bios nicht ausgedruckt hat und keine ausreichenden englischkenntnisse hat, ist im wahrsten sinne des wortes erstma der dumme :nixweis

und jetzt kommts: ausdrucken lässt sich ein bios unter xp natürlich auch nicht(wüsste jedenfalls nicht wie?)

hierzu mein tip: wer eine digicam sein eigen nennt, kann sein bios schritt für schritt fotografieren. dann in den rechner laden, mit einem kartenlesegerät. und dann ausdrucken.
um die alten einstellungen wiederherstellen.
(man kann ruhig dumm sein, man sollte sich nur zu helfen wissen)
muss alles wohl überlegt sein, ich weiss auch nicht ob es tatsächlich etwas gebracht hat?
der shoutdown sollte irgendwie verbessert werden, aber er fährt runter oder auch nicht wie eh und je :deal

mfg
 
Flo

Flo

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
37
um das hier nochmal ganz klar zu sagen, dein BIOS hat nichts mit dem Betriebssystem zu tun. Ob XP oder 2000, du wirst ohne spezielle Software von deinem Mainboardhersteller niemals irgendwelche BIOS Einstellungen über das BS auslesen oder sichern können.
Es gibt teilweise Tools von den Boardherstellern, mit denen du änderungen und Einstellungen aus dem BIOS abrufen kannst, aber das ist nur bei sehr wenigen Herstellern so, bzw. bei speziellen Serverboards etc. findet man das dann doch häufiger.

Außerdem, sagen wir mal so, sind die Werkseinstellungen von Seiten der Hersteller eigentlich schon so gesetzt das alles Problemlos laufen sollte, wenn du natürlich Hardware hast die spezielle Einstellungen benötigt, dann mußt du diese auch wieder einstellen, ganz klar.

Teilweise ist es auch möglich die BIOS Einstellungen zu sichern und diese über das Flash Tool wieder einzuspielen, da aber bei einem BIOS Update eine neuere Version des BIOS aufgespielt wird, würde es wohl mehr Probleme machen in das neue BIOS die alten Einstellungen einzuspielen, als wenn du dir die Einstellungen einfach kurz aufschreibst. Weil sich halt doch einiges ändert am BIOS wenn du ein Update machst, mehr Einstellungen etc.
 
Thema:

Update nicht auf die leichte schulter nehmen

Update nicht auf die leichte schulter nehmen - Ähnliche Themen

  • Windows 10 updates funktioniert nicht mehr

    Windows 10 updates funktioniert nicht mehr: Ich bekomme nur noch diese meldung: Einer der Updatedienste wird nicht ordnungsgemäß ausgeführt, Sie können aber eine Problembehandlung...
  • Problem „Windows Updates“

    Problem „Windows Updates“: Windows Update 2020-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 2004 für x64 basierte Systeme (KB 4571756) am 25.09.2020 Am 25.09.2020 habe ich...
  • Warnung wegen aktueller optionaler Hardware-Update

    Warnung wegen aktueller optionaler Hardware-Update: Hier wurden auf vielen Geräte die aktuell angebotenen optionalen Hardware-Update installiert. Seitdem reagiert hier auf allen (!) Geräten...
  • W10 Update 2004

    W10 Update 2004: Ich komme mir von Microsoft total **** vor. Da ich für mehrere Computer zuständig bin, bin ich nur noch am kämpfen, um die jeweiligen Systeme am...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 updates funktioniert nicht mehr

    Windows 10 updates funktioniert nicht mehr: Ich bekomme nur noch diese meldung: Einer der Updatedienste wird nicht ordnungsgemäß ausgeführt, Sie können aber eine Problembehandlung...
  • Problem „Windows Updates“

    Problem „Windows Updates“: Windows Update 2020-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 2004 für x64 basierte Systeme (KB 4571756) am 25.09.2020 Am 25.09.2020 habe ich...
  • Warnung wegen aktueller optionaler Hardware-Update

    Warnung wegen aktueller optionaler Hardware-Update: Hier wurden auf vielen Geräte die aktuell angebotenen optionalen Hardware-Update installiert. Seitdem reagiert hier auf allen (!) Geräten...
  • W10 Update 2004

    W10 Update 2004: Ich komme mir von Microsoft total **** vor. Da ich für mehrere Computer zuständig bin, bin ich nur noch am kämpfen, um die jeweiligen Systeme am...
  • Oben