GELÖST Unterbochenes Office-Update installieren

Diskutiere Unterbochenes Office-Update installieren im MS Office 2007 Forum im Bereich Office Produkte; Vor 3 Tage bekam ich auf einen Rechner mit XP und Office 97 ein Updateangebot von Microsoft. Es kündigte sich mit dem üblichen gelben Schildchen...
L

Listoos

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
265
Vor 3 Tage bekam ich auf einen Rechner mit XP und Office 97 ein Updateangebot von Microsoft. Es kündigte sich mit dem üblichen gelben Schildchen auf der Taskleiste zum Herunterladen an. Die Maske war auch die vertraute und ich setzte den Download in Gang.

Seit dem die XP-Updates eingestellt wurden, hatte ich schon 2 Updates für Office bekommen und installiert. Diesmal fiel mir aber auf, dass es ein Update sein sollte zur Feststellung der Sicherheit und dass ggf. eine Warnung nach dem nächsten Start auf dem Bildschirm erfolgen würde, wenn diese nicht gewährleistet wäre. Ich wurde unsicher und brach den Download ab.

Auf der MS-Seite lies ich nach fehlenden XP- und Officeupdates suchen. Dort werden einige Erweiterungen angeboten, es heißt aber, dass mir keine wesentlichen Updates fehlen. Das unterbrochene Downloadangebot wurde nicht wieder angeboten. Ist jemand so ein Downloadangebot bekannt? Wie könne ich das nun fehlende Update herunterladen?
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Listoos

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
265
Ja, ich mache zusätzlich zu den umfangreichen laufenden Schutzmaßnamen regelmäßig ein Komplett-Virusscan und ebenfalls den vom BMI empfohlenen Virusscan.
 
J

JoJoBr62

SPONSOREN
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
600
Standort
Hessen
Hallo,

Erstens - Daten immer extern sichern - auf externer Festplatte oder USB Stick.
Windows XP und Office 97 werden leider von Microsoft nicht mehr unterstüzt.
Wer glaubt, das betrifft mich nicht - dumm gelaufen.
LG Jojoj62
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.382
Standort
D-NRW
XP kenne ich ja schon nicht mehr - ist zu lange her.
Aber es gab dort doch bestimmt auch eine Ereignisanzeige, dort könntest du mal nachschauen, ob es zu diesem abgebrochenen Update einen Eintrag gibt.
Dann würde man genau sehen, was das für ein Update gewesen ist.
 
L

Listoos

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
265
XP kenne ich ja schon nicht mehr - ist zu lange her.
Aber es gab dort doch bestimmt auch eine Ereignisanzeige, dort könntest du mal nachschauen, ob es zu diesem abgebrochenen Update einen Eintrag gibt.
Dann würde man genau sehen, was das für ein Update gewesen ist.
Gute Idee! Ich werde danach suchen und berichten.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
auch in der Auflistung der Updates, bei Updateverlauf anzeigen, sollte ein Eintrag drin sein, selbst wenn es abgebrochen wurde.. dort sollte man die KB-Nummer finden. wobei ich stark bezweifle, dass es noch updates für Office 97 gibt :(
 
maniacu22

maniacu22

Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Also irgendwas stimmt mit deinem Office nicht. Ich nutze auch noch Office 97 (da Original) und habe lediglich bei einer Neuinstallation (glaub die letzte war vor einem Jahr) das Kompatibilitätspack downgeloadet. Es gibt doch schon seit Ewigkeiten keine regulären Updates mehr dafür.

Was hättest du denn Updaten wollen bzw. was hätte dir denn das Update gebracht? :hm Weißt du das genau oder updatest du einfach nur, weil dir jemand sagt, dass das "gut" ist? (nicht böse gemeint) Ich update nur, wenn ich weiß, dass ich dadurch sinnvolle Neuerungen erhalte ODER wenn irgendwas nicht mehr so funktioniert, wie es soll -> "NEVER change a running System" ist immer noch meine Devise...zumindest meistens ;)
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
auch in der Auflistung der Updates, bei Updateverlauf anzeigen, sollte ein Eintrag drin sein, selbst wenn es abgebrochen wurde.. dort sollte man die KB-Nummer finden. wobei ich stark bezweifle, dass es noch updates für Office 97 gibt :(
Am PC findet man nur die installierten Updates unter Software

Den Updateverlauf findet man Online auf der M$ Updateseite

91089d1372644622-windows-xp-update-ploetzlich-kein-verkleinern-bild-updateverlauf.png
 
L

Listoos

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
265
Ich habe nun ein beliebiges Abbild von 6 Wochen vor dem letzten XP-Update (08.04.14) genommen und den besagten Rechner zum 01.03.14 wiederhergestellt. Darauf bekam ich 8 Updates und darunter auch die, welche nach dem 08.04. angeboten wurden:

Für Silverligth, Internet Explorer 8 sowie den MS-KB890830 „zur Beseitigung von Malware, der nach der Wiederherstellung des Rechners zum Stand 15.09. im Augenblick bereits über 13 Stunden lang „sucht“, noch nichts gefunden hat und erst 3/4 durch ist. Es handelt sich um was ähnliches wie der von Avira, den das BMI empfiehlt.

Somit ist für mich alles geklärt und in Ordnung. Für die freundlichen Hilfestellungen, an allen :danke
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.382
Standort
D-NRW
13 Stunden :cheesy
Das hört sich aber nicht normal an.
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
Das kommt auf die Datenmenge an (auch auf die Hardware) Meiner braucht mittlerweile ca. 18 Stunden für einen Fullscan mit Avira free. (620GB HDD fast voll mit unzähligen Daten und Tools)
 
L

Listoos

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
265
Der Avira vom BMI braucht beim besagten Rechner für die Vollprüfung ca. 2-3 Stunden. Die gesamte Zeit beim MS-Scanner waren 14-15 Stunden, wobei dieser nur die Windowsdateien prüfte!
 
Thema:

Unterbochenes Office-Update installieren

Unterbochenes Office-Update installieren - Ähnliche Themen

  • Outlook - Office 365 Synchronisation funktioniert bei einem E-Mail-Konto nicht

    Outlook - Office 365 Synchronisation funktioniert bei einem E-Mail-Konto nicht: Hallo, seit geraumer Zeit funktioniert die Synchronisation zwischen den Offline-Ordnern in Outlook und Office365 nicht mehr. Folglich sind auch...
  • Kontakte von Outlook 2007 nach Outlook Office 36 mit einer .csv Datei

    Kontakte von Outlook 2007 nach Outlook Office 36 mit einer .csv Datei: Problem: 1. in outlook 2007 heißt ein Feldkontakt "Telefon privat" , in Outlook Office 365 heißt der Feldkontakt "Telefon (privat)" (also in...
  • Gemeinsame Kontakte Office 365 für Mac

    Gemeinsame Kontakte Office 365 für Mac: Hallo, wir haben in unserer Firma Office 365 eingeführt. Wir benutzen allerdings alle Mac. Jetzt zu unserem Problem: Wir haben ein gemeinsames...
  • Name des Standardspeicherortes in Office wird nicht richtig angezeigt. Statt aktuellem Ordnernamen wird alter Freigabename angezeigt.

    Name des Standardspeicherortes in Office wird nicht richtig angezeigt. Statt aktuellem Ordnernamen wird alter Freigabename angezeigt.: Guten Tag, auch wenn ich im Betreff das Office anspreche, stelle ich meine Anfrage hier ein, da ich vermute, dass es sich eher um ein Problem...
  • Outlook (unter Office 365) und Outlook.com haben unterschiedliche E-Mail-Signaturen

    Outlook (unter Office 365) und Outlook.com haben unterschiedliche E-Mail-Signaturen: Ich habe Office 365 Personal installiert. In Windows 10 habe ich als Standard App gemäß der Emppfehlung "Mail" gewählt: Wenn ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben