Universal untersagt Vermietung von HD-DVDs

Diskutiere Universal untersagt Vermietung von HD-DVDs im IT-News Forum im Bereich IT-News; Das Filmstudio Universal untersagt Online-Videotheken die Vermietung von HD-DVDs, bis es spezielle Verleihversionen für diesen Zweck (Discs mit...
#1
the doctor

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
Das Filmstudio Universal untersagt Online-Videotheken die Vermietung von HD-DVDs, bis es spezielle Verleihversionen für diesen Zweck (Discs mit Vermietungsrecht) zur Verfügung stellt.

Die Online-Videothek Netleih hatte Ende vergangenen Jahres hoch aufgelöste Videos auf Blu-ray und HD-DVD in ihr Programm aufgenommen. Jeder Film, der in einem der beiden DVD-Nachfolgeformate auf den Markt kommt, sollte den Netleih-Kunden in der HD-Version zur Miete ohne Aufpreis oder Sonderkonditionen zur Verfügung stehen.

Damit ist im Fall von HD-DVDs von Universal allerdings vorerst Schluss. Nach Angaben eines Netleih-Sprechers teilte Universal lediglich mit, dass die Verleihversionen in "absehbarer Zeit" zur Verfügung gestellt würden.

<-Quelle
 
#2
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Und die sollen dann natürlich auch mehr Leihgebühr kosten...
 
#3
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Nach Angaben eines Netleih-Sprechers teilte Universal lediglich mit, dass die Verleihversionen in "absehbarer Zeit" zur Verfügung gestellt würden.
Aber ob die dann noch so hoch aufgelösende Videos auf Blu-ray und HD-DVD anbieten?
 
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Die können die alten nicht abspielen,leider..das heißt also was neues muß her.:flenn
 
#7
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Wußtest du das echt nicht?Die haben einen blauen Laser.:blink
 
#8
the doctor

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
Klar, der hat eine kürzere Wellenlänge. Infrarot ist ja bekanntlich auch nicht das schnellste ;)
 
#9
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Jepp...aber nochmal zum Thema,ich bleib erst einmal beim altbewährtem,das reicht mir voll und ganz.Bin eh Kinogänger...Brauch nicht jeden neuen Mist.
 
#10
the doctor

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
Ich bin ja erstmal froh, wenn mein Rechner nen DVD Brenner/Laufwerk kriegt :D
 
#11
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Die Dinger bekommt man ja heutzutage schon praktisch nachgeschmissen...kosten ja kaum was.Ok für dich sind 30-40€ viel Geld,verstehe das.
 
#12
the doctor

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
1.das, und 2. geht vielleich bald der PC meines Stieffaters in "Rente".

wenn du verstehst was ich meine, muahahaharrrr :D
 
#14
W

Wanderfalke

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
652
Ort
Wien
Ich hab auch keinen DVD Brenner, leben wohl hinterm Mond :),
Aber bin mir sicher, wenn die Dinger nurmehr 10 Euro kosten, kauf ich mir dann auch mal einen.....,
 
#15
ShadowThe2nd

ShadowThe2nd

SPONSOREN
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
481
Alter
43
Ort
Berlin
Mal zurück zum Thema!
Ich dachte immer, die Medienstudios wollen Geld mit HD-DVD und Blue-Ray verdienen, dabei stehen Sie sich selbst im Weg. Hauptsachen man klagt danach über mangelnden Profit und können wieder welche entlassen.
Einfach nur Dumm.
Anstatt das Medium zu einem vernünftigen Preis überall verfügbar zu machen, damit sich Ihr unterstütztes Format durchsetzt, verbieten Sie auch noch den Verleih.
Sowas von Dumm. Und ich dachte ein Unternehmen sei Profit-Orientiert.

Ich Frage mich ehrlich, was gegen DVD spricht. Bildqualität ist mehr als ausreichend und wenn Sie den ganzen Zusatz Nonsens weglassen, passt auch alles locker auf eine scheibe, jedenfalls bei Standardfilmen bei ca. 120 min ,und auch etwas mehr, Spiellänge.

Immer dieser Aufrüst-Wahnsinn-Neue Technologie muss man haben - Quatsch!!!
 
#16
Z

zonk123

Dabei seit
25.01.2007
Beiträge
44
Ich Frage mich ehrlich, was gegen DVD spricht. Bildqualität ist mehr als ausreichend und wenn Sie den ganzen Zusatz Nonsens weglassen, passt auch alles locker auf eine scheibe, jedenfalls bei Standardfilmen bei ca. 120 min ,und auch etwas mehr, Spiellänge.

Immer dieser Aufrüst-Wahnsinn-Neue Technologie muss man haben - Quatsch!!!
Hast du schon mal einen Film in HD Qualität geschaut? Dagegen sieht DVD einfach nur noch schlecht aus.
Und es ist doch praktisch auf einer Scheibe statt 4,5 GB ein Vielfaches davon zu speichern.
Das sich die Hersteller nicht mal auf ein Format einigen können, stört zwar aber wird nicht weiter tragisch, das es sicher Kombigeräte geben wird, wie bei DVD+/-.

Und ich kaufe DVDs meistens auch wegen dem Zusatz, vorallem weil mich auch das Making Of usw. interessiert.

Gegen DVD spricht soweit natürlich nichts, aber wieso sollte man sich mit weniger zufrieden geben, wenn man mehr haben kann?
 
#17
the doctor

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
weil es immer mit höeren Kosten vernunden ist (meistens) :flenn
 
#19
the doctor

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
Hoffentlich ;)
 
#20
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Hast du schon mal einen Film in HD Qualität geschaut? Dagegen sieht DVD einfach nur noch schlecht aus.
Und es ist doch praktisch auf einer Scheibe statt 4,5 GB ein Vielfaches davon zu speichern.
Nichts geht übers Kino,da kann man einen Film genießen und die Atmosphäre ist bei weitem besser als daheim.So schlecht ist Dvd auch nicht und ich denke mal das die Dvd noch lange ne Rolle mitspielt.So schnell rüsten die nicht überall um.
 
Thema:

Universal untersagt Vermietung von HD-DVDs

Universal untersagt Vermietung von HD-DVDs - Ähnliche Themen

  • Nachrichten-App RCS Universal Profile

    Nachrichten-App RCS Universal Profile: Hallo, weiß zufallig jemand, ob die Nachrichten-App von MS das Universal Profile von RCS unterstützt. Gruß
  • Lumia 730 und Microsoft Universal Foldable Keyboard Tastatur - Bluetooth Verbindung nur nach Neustar

    Lumia 730 und Microsoft Universal Foldable Keyboard Tastatur - Bluetooth Verbindung nur nach Neustar: Hallo! Mein Lumia 730 verbindet sich tadellos mit meiner faltbaren Tastatur. Wenn ich dann am Lumia 730 das Bluetooth deaktiviere oder das...
  • Universal Windows Anwendung mit Socket-Error auf MySQL

    Universal Windows Anwendung mit Socket-Error auf MySQL: Hallo Community, habe ein drängendes Problem: Eine Universal-Windows App (in C# VisualStudio 2017 Community) soll auf eine MySQL-Datenbank auf...
  • Windows 10: Abonnements in Universal Apps jetzt möglich

    Windows 10: Abonnements in Universal Apps jetzt möglich: Microsoft bietet App-Entwicklern jetzt eine Einnahmequelle an, die bei Android und iOS bereits seit Jahren genutzt werden kann. Gemeint ist eine...
  • Surface Pen-Fehlfunktion und Samsung Universal Printer Driver 3

    Surface Pen-Fehlfunktion und Samsung Universal Printer Driver 3: Bei mir funktionierten seit Tagen Spitze und Radiergummi des Pens nicht, die Batterie war in Ordnung und Einfach- und Doppelklick arbeiteten...
  • Ähnliche Themen

    Oben