GELÖST Unitymedia, eure Meinung?..

Diskutiere Unitymedia, eure Meinung?.. im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; N'abend WinBoardler, ich möchte mein Internet Anbieter wechseln von Netcologne zu Unitymedia. Habt ihr Erfahrung mit UM gemacht? Falls ja...
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
N'abend WinBoardler,

ich möchte mein Internet Anbieter wechseln von Netcologne zu Unitymedia.
Habt ihr Erfahrung mit UM gemacht?

Falls ja, bitte schreibt eure Meinung hier rein!
Danke..


LG
Simon
 
J

jdr_85

Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Ich möchte nur zu Protokoll geben, dass mein Bruder über UM Kabelinternet hatte. Funktionierte zunächst wunderbar und superschnell. Irgendwann fielen dann ständig Telefon und Internet aus. Einige Zeit später ging außer TV gar nichts mehr, weil UM das gesamte Haus (ohne irgendeinen Hinweis an die Kunden) vom Kabelinternet getrennt hatte. Wenigstens haben Sie dann bei der Kündigung keine Probleme gemacht, da sie sich wohl ihrer Schuld bewusst waren. Ganz im Gegensatz zu Congstar, aber das ist eine andere Geschichte.
 
C

cxmarkus71

Gast
Ich kann auch sowas berichten. Mein Dad hatte auch das Komplettpaket von UM und Regelmäßig war er nicht zu erreichen, konnte nicht telefonieren oder das Gespräch war mitten drin weg und Modem konnte keine Verbindung mehr finden. Das viel des öfteren mal 24 Std aus. Also, hat er den Vertrag gekündigt.
 
Seewolf

Seewolf

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
434
Also ich bin auch bei Netcologne (seit 2002) und hatte bisher noch nie Probleme:up
Das können Freunde und Bekannte, die bei anderen Anbietern sind nicht behaupten...;)
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Standort
Nordhessen
Bin jetzt seit ca. 6 Monaten bei Unitymedia, hab mir dort dieses 3Play Paket geordert (Telefon/Internet/TV). Von der Technik/Leitung hat ich bis jetzt noch keine Probleme.
Ärgerlich und Nervend ist das http://www.winboard.org/forum/off-topic-small-talk/115549-muss-mir-mal-luft-machen.html und das ich bei meinen ersten Rechnungen ein Sicherheitspaket für 5,95€ berechnet bekommen habe obwohl ich es gar nicht aktiviert hatte, aber das wurde alles wieder bereinigt.
 
S

shadow.ger

Mitglied seit
25.03.2004
Beiträge
206
Ich habe seit Januar 2010 von Unitymedia Play3 nachdem Versatel mir nach Jahren von heute auf Morgen den 16000/800er auf knapp 9000/450 wegen angeblicher Sync-Verluste drosselte.

Bisher Null Probleme, voller Speed, Telefon ohne Störung, Einrichtung und Terminierung des Anschlusses nach Tel. Rücksprache mit UM prompt und pünktlich, das Team welches bei mir den Anschluss einrichtete war Super.

Zum Sicherheitspaket:
liess sich leider bei der Anmeldung nicht deaktivieren, nach kurzem Anruf bei der übrigends kostenlosen Hotline (im Gegensatz zu den meisten anderen Providern) wurde prompt reagiert und von UM sofort deaktiviert.

Also ich kann nicht klagen, im Gegenteil, UM nur empfehlen, ist nach dem was ich mit dem total unfähigen Kundenservice von Versatel erlebte ( auf Kundenschreiben wird garnicht reagiert, Hotline kostet nur Geld und bringt Null, glatt ne Erholung:D

Denke mal, an UM kann sich so mancher Provider ein Beispiel zum Thema Kundenfreundlichkeit und Zuverlässigkeit nehmen.

Greetz

Shadow
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.316
Standort
D-NRW
Mit persönlichen Erfahrungen kann ich auch nicht dienen.
Meine Schwester hat schon seit langer Zeit UnityMedia und bis darauf, das ihr Rechner manchmal Probleme macht, läuft dort bzgl. UM alles ohne Probleme.
 
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
Vielen Dank erstmals für eure Antworten & Berichte.

Ich wechsele von NetCologne 6M Bit auf die UM 3Play 20.000.
NetCologne hat nicht genug Leitungen bis zu unserem Haus, sowie 1&1 und Vodafone, Telekom wäre in Frage gekommen nur fand ich die UM am besten.

Habe den Vertrag erst am Samstag beantragt und hoffe ich bekomme Heute oder Morgen eine Bestätigung das er Bearbeitet wird.
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Standort
Nordhessen
Bei mir ging das ruckzuck, Freitags angerufen - Montags war der Monteur samt Hardware vor Ort, Antennendose gewechselt, angeschlossen - Fertig.:up
 
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
Hmm..

dann hoffe ich mal das heute wenigstens ein Brief nach Hause kommt :D
 
D

Daniel85

Mitglied seit
30.01.2010
Beiträge
506
Standort
in nem schönen grünen Landstrich
Ich hab hier auch das UM 3play 20.000. Das Sicherheitspaket war 3 Monate kostenlos. Einfach nach der Aktivierung des Anschlusses sofort das Ding kündigen, dann hat man damit keine Scherereien. Man darf das aber nicht verschlafen! Die Leitung funktioniert super und bringt die volle Geschwindigkeit. Einmal gabs ne Störung, wurde aber bei der kostenlosen Hotline prompt behoben. Die tolle Telekom hatte hier schon mehr DSL-Störungen zu verzeichnen in einem vergleichbaren Zeitraum!

Fazit: mit UM machst du nichts verkehrt. Einziges Manko ist der mitgelieferte Router D-Link DIR-300. Der bricht die WLAN Verbindung ab und an mal ab (Reset des Routers hilft dann), außerdem ist die WLAN Abdeckung des Routers bescheiden. Aber da gibt es ja notfalls Alternativen, wobei er seit nun 2 Monaten auch einwandfrei durchläuft, auch wenn er nur 13 MBit durchleitet...
 
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
Erstmals Danke für dein Bericht!
Wüsstet ihr vielleicht wie lange es dauern könnte bis der Techniker zu uns nach Hause kommt mit samt Hardware etc. und dies alles dann anschließt?

Wie schon erwähnt habe ich erst am Samstag den Auftrag zu UM 3Play 20000 beauftragt.


Und das Sicherheitspaket, bekommt man dies einfach dazu ohne es bestellt zu haben? -.-
Ich zum Beispiel benötige es nicht, soll ich es erst Aktivieren und dann nach 2 Tagen kündigen, also das Paket nicht die Internetleitung? xD
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Standort
Nordhessen
Wann der Techniker nun kommt, hängt ja sicherlich mit der Auftragslage von UM zu sammen.......wie gesagt "bei mir ruck zuck". Die ganze Installation der Hardware von Anfang bis ende vllt eine halbe Std..

Das Sicherheitspaket braucht du nicht aktivieren, falls du es dann doch auch der Rechnung haben solltest, eine Mail an UM und es wird wieder Deaktiviert.
 
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
Vielen Danke..

Falls etwas ankommt oder neues höre, werde ich berichten oder bei Problemen mich an euch wenden :)
 
D

Daniel85

Mitglied seit
30.01.2010
Beiträge
506
Standort
in nem schönen grünen Landstrich
Also wenn ich das noch richtig in Erinnerung hab, war das Sicherheitspaket automatisch dabei, aber die ersten 3 Monate kostenlos, danach dann kostenpflichtig. Meiner Ansicht nach eine böse Falle, vergisst man das zu kündigen, hängt man drin, wenn die nicht kulant sind. Deshalb hab ich das Sicherheitspaket auch gleich nach Inbetriebnahme meines Anschlusses gekündigt. Installiert hab ich das Ding nicht, oder aktiviert oder wie immer. Brauche das nicht.
 
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
Habe immer noch keine Rückmeldung von UM bekommen.
Ich habe nach eine kostenlosen Service Nummer recherchiert und nichts gefunden, zwar eine Nummer aber die nicht kostenlos ist -.-'
Habt ihr vielleicht noch andere Nummern außer die Kostenpflichtige die auf der Homepage stehen?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.316
Standort
D-NRW
Wenn du zumindest kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren kannst, dann schau mal hier rein.
Aber auch sonst wären die Nummern günstiger als die angegebene 0180er.
 
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
Also die Nummer im 0180-Telefonbuch sind Kostenpflichtig?
E-Mail Adresse steht auch nicht zur Verfügung -.-'
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Standort
Nordhessen
Du hast eine PN.
 
S

Simon M.

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
271
Danke erstmals, ich werde jetzt off gehen und morgen da anrufen!
Hoffe die können mir endlich etwas mitteilen.

Werde mich morgen dann wieder Melden!
 
Thema:

Unitymedia, eure Meinung?..

Sucheingaben

unitymedia oder netcologne

,

wechsel netcologne zu unitymedia

Unitymedia, eure Meinung?.. - Ähnliche Themen

  • Einwahl in meine FRITZBox 6340 von Unitymedia

    Einwahl in meine FRITZBox 6340 von Unitymedia: Seit einiger Zeit erscheint nach Anwählen der Benutzeroberfläche der FRITZBox der Hinweis: Seite wurde nicht gefunden Die Verbindung mit dem...
  • Outlook - Emailkonto von Unitymedia hinzufügen

    Outlook - Emailkonto von Unitymedia hinzufügen: Hallo, ich habe ein Konto bei Unitymedia und 2 Konten bei Google-Gmail. Am PC habe ich diese alle mit Thunderbird im Griff. Jetzt möchte ich auch...
  • PC, Laptop, Smartphone oder Tablet meldet sich nicht am Unitymedia WifiSpot an? Das kann helfen!

    PC, Laptop, Smartphone oder Tablet meldet sich nicht am Unitymedia WifiSpot an? Das kann helfen!: So mancher nutzt Unitymedia und damit auch gern den Zugriff auf die kostenfreien Unitymedia WifiSpots die man unterwegs an vielen Stellen findet...
  • Vodafone kauft Unitymedia GmbH - Kartellamt prüft aber noch, ob Monopolstellung in Sicht ist

    Vodafone kauft Unitymedia GmbH - Kartellamt prüft aber noch, ob Monopolstellung in Sicht ist: Obwohl bereits im Vorfeld viel darüber spekuliert und auch diskutiert wurde, gilt es nun als offiziell. Nachdem die britische VodafoneGroup den...
  • Unitymedia: neue HD-Sender und Radioprogramme ab nächster Woche

    Unitymedia: neue HD-Sender und Radioprogramme ab nächster Woche: Seitdem der Kabelnetzbetreiber Unitymedia im vergangenen Herbst das anloge Signal abgeschaltet und komplett auf digital umgestiegen ist, hat man...
  • Ähnliche Themen

    Oben