unbekannter Router wird angezeigt

Diskutiere unbekannter Router wird angezeigt im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo, mir ist gerade etwas merkwürdiges aufgefallen. Wenn ich bei meinem Laptop im Windows-Explorer auf Netzwerk gehe, werden alle verbundenen...
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Hallo,
mir ist gerade etwas merkwürdiges aufgefallen. Wenn ich bei meinem Laptop im Windows-Explorer auf Netzwerk gehe, werden alle verbundenen Geräte angezeigt. Unter anderem meine FritzBox 7390. Allerdings wird auch ein Belkin N Wireless Router angezeigt, den ich aber gar nicht habe... Blöd gefragt, muss ich mir sorgen machen und wie werde ich den ggf. wieder los?
 

Anhänge

Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Hat halt einer seinen Router in der Nähe und dein Netzwerk (Win7 Standard) ist auf automatische Netzwerkerkennung gestellt. Kein Grund zur Sorge.

Dein Netz muss richtig (sicher) eingerichtet sein. Was der andere mit seinen macht ist nicht dein Problem!
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Vermutlich doch nicht so harmlos. Gerade hat meine Firewall gemeldet, dass sie ein neues Netzwerk gefunden hat... - jetzt bin ich in PANIK... :(
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Vermutlich doch nicht so harmlos. Gerade hat meine Firewall gemeldet, dass sie ein neues Netzwerk gefunden hat... - jetzt bin ich in PANIK... :(
Welche Firewall?? Die Meldung wäre übrigens normal, da es ja tatsächlich ein Fremdes Netz ist. Allerdings solange kein gegenseitiger Zugriff erfolgt sollte die Firewall auch die Klappe halten :D
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Ich habe Comodo drauf - nur zur doppelten Sicherheit.
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hast du diese Meldung der Firewall bestaetigt ? Dann bist du auch schon in dem Netz. :hm
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Hast du diese Meldung der Firewall bestaetigt ? Dann bist du auch schon in dem Netz. :hm
Irgendwie weder noch. Ich konnte nur bestätigen, ob es sich um ein öffentliches Netze - Home-Netz etc handelt. Hab oben rechts auf das X geklickt.
Bin gerade dabei die Firewall neu zu installieren, dann werde ich normalerweise alles neu bestätigen.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Ich habe Comodo drauf - nur zur doppelten Sicherheit.
:sleepy ... Meine Meinung zu Software-Firewalls tun nichts zu Sache (zu jeder) ... denn sie reagieren erst wenn der "Feind" bereits halb am Rechner ist.

Nachdem aber diverse Firewalls (die nicht zu Win7 gehören - die reicht nämlich völlig) nur Meldungen verursachen die der User nicht deuten kann, kommt mir auch keine mehr auf irgend einen Rechner! Was ich dir auch empfehle.
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Comodo habe ich eher auch als Schutz gegen Malware und ungewollten Internet-Zugriff von Programmen drauf.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
bei XP (vielleicht) notwendig .. ab Win7 meiner Meinung nach total unnotwendig.
Hab seit 1986 mit Computern zu tun, noch nie eine Firewall (Tests ausgenommen) selbst verwendet und trotzdem keine Probleme im Netz gehabt.
Wahrscheinlich bin ich zu brav im Internet :D
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Naja, unartig bin ich auch nicht gerade.
Hab jetzt gerade die Meldung wieder gehabt von der Firewall. Merkwürdig war, jetzt läuft mein Laptop gerade über LAN und W-LAN ist aus. Er ist über die FritzBox mit dem PC verbunden, der auch gerade an ist. Laut Firewall wurde ein Netzwerk gefunden, aber mit anderen IP's...
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Mit den Mac-Adressen bzw, was es damit auf sich hat sehe ich nicht so wirklich durch. Außer das jedes Gerät eine eigene hat.
Comodo hat ein Kabelgebundenes Netzwerk entdeckt. IP-Nummer meines Laptops /(Schrägstich) 24. Die 24 ist bei mir aber nicht belegt.
Nachdem ich nun WLan komplett neu eingerichtet habe kam wieder die Meldung vom Comodo, dass er jetzt ein Kabelloses Netzwerk gefunden hat. Aber mit komplett anderen IP-Nummern. Noch nicht mal aus dem lokalen Bereich.
Allerdings scheint der BELKIN-Router jetzt offline zu sein.

Was mich bei dem Belkin einfach gewundert hat - in der W-LAN-Umgebung stehen ein ganzer Haufen Netze drin, warum wird aber nur einer im Explorer angezeigt?
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
Comodo hat ein Kabelgebundenes Netzwerk entdeckt. IP-Nummer meines Laptops /(Schrägstich) 24. Die 24 ist bei mir aber nicht belegt.
eine ipadresse besteht immer aus 4 dreierblöcken, sogenannte quadrupel.
wenn die ipadresse mit einem / angezeigt wird ist dass die subnetzmaske in linuxnotation.
in deinem fall bedeutet die 24 = 255.255.255.0, also ganz normal für ein heimnetz.
da der belkinrouter von haus aus eine eigene standard-ip mit bringt (192.168.2.1) und die fritzbox immer die standard-ip 192.168.178.1 besitzt, wären die anderen ipaddresse(n) auch erklärt.

lg
hundesohn
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Die 192.168.xxx.xxx sind ja für Netzwerke freigegeben. Aber die IP die Comodo mir angezeigt hatte für das Dratlosnetzwerk war eine völlig andere - 169.254.xxx.xxx / 255.255.0.0 - will hier jetzt nicht die komplette schreiben.
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Hersteller /Name /Bezeichnung

FritzBox 7390

wie sind unter WLAN->Funknetz die Einstellungen

unten Bekannte W- Lan Geräte was ist angeklickt:

1)-Alle neuen WLAN-Geräte zulassen

2)-WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken(MAC-Adresse)



Sicherheit-> Verschlüsselung welcher Modus
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
da habe ich das zweite angeklickt, nachdem mein Laptop angemeldet war. Außerdem sendet mein Netzwerk seinen Namen nicht, falls das eine Rolle spielt.
 
K

KATERchen

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
439
Ach so - sorry:
HP Pavilion dv7
Ich habe jetzt gerade die fremde IP aus Comodo gelöscht und komme trotzdem auf meinen PC rauf.
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
Die 192.168.xxx.xxx sind ja für Netzwerke freigegeben. Aber die IP die Comodo mir angezeigt hatte für das Dratlosnetzwerk war eine völlig andere - 169.254.xxx.xxx / 255.255.0.0 - will hier jetzt nicht die komplette schreiben.
kannste ruhig machen, weil diese ip´s eh nicht im internet landen. es gibt 3 adressbereiche von ip´s, die für den privaten gebrauch vorgesehen sind und nicht ins internet geroutet werden. http://de.wikipedia.org/wiki/IP-Adresse#Besondere_IP-Adressen
die 3 bereiche sind in der tabelle enthalten. diese regelung ist noch aus zeiten, als netzwerke in klassen aufgeteilt wurden.

die 169.254.xxx.xxx ist eine sogenannte apipa ip oder auch zeroconf ip. diese wird immer vom betriebssystem vergeben, wenn es keinen dhcp server im netz gibt.
der grund ist ganz einfach: eine netzwerkkarte kann ohne ip nicht funktionieren.

hth
hundesohn
 
Thema:

unbekannter Router wird angezeigt

Sucheingaben

fremder router im explorer

,

win 10 in netzwerkinfrasruktur wird fremder router angezeigt

unbekannter Router wird angezeigt - Ähnliche Themen

  • unbekannte Dateiansicht

    unbekannte Dateiansicht: Hallo, ich weiß gar nicht wie ich das Beschreiben soll. Kurzgesagt habe ich ein Windowsupdate für Microsoft 2013 gemacht. Danach waren Bilder...
  • Win 10 zeigt Grafikkarten als unbekannten Gerät an

    Win 10 zeigt Grafikkarten als unbekannten Gerät an: Hallo, hatte letzte Zeit viele Probleme mit Windows nach dem ich denn PC 2mal neu aufgesetzt habe, ging er, aber wieder leider erkennt er sei dem...
  • Unbekannte Icons in der Taskleiste aufgetaucht

    Unbekannte Icons in der Taskleiste aufgetaucht: Hallo, In der Taskleiste zwischen „Start“ und „Win-Explorer“ und links neben "Desktop" sind zwei neue Icons (3x3-Punktraster) (siehe Anhang)...
  • Unbekannter App Explorer Sweetlabs

    Unbekannter App Explorer Sweetlabs: Beim Durchgehen meiner installierten Programmen in der Systemsteuerung fiel mir heute ein neu installiertes Programm auf. Es nennt sich APP...
  • GELÖST Keine Verbindung zum Router/Internet ("unbekannt" im "Netzwerk und Freigabecenter")

    GELÖST Keine Verbindung zum Router/Internet ("unbekannt" im "Netzwerk und Freigabecenter"): Keine Verbindung zum Router/Internet ("unbekannt" im "Netzwerk und Freigabecenter") Guten Abend liebe Forengemeinde, seid einigen Tagen...
  • Ähnliche Themen

    Oben