Unbekannte Partition löschbar?

Diskutiere Unbekannte Partition löschbar? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; Hi! Ich habe hier auf meinem Dell XPS M1710 eine unbekannte Partition mit 3 Gb. Kann ich die Partition unter XP löschen und den freigewordenen...
#1
S

smudo

Threadstarter
Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
261
Hi!

Ich habe hier auf meinem Dell XPS M1710 eine unbekannte Partition mit 3 Gb. Kann ich die Partition unter XP löschen und den freigewordenen Speicher dann einer anderen Partition zuordnen?

MfG
 

Anhänge

#2
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Ich vermute mal, dass es sich hier um eine Recovery-Partition handelt.
 
#3
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Ich vermute mal, dass es sich hier um eine Recovery-Partition handelt.
Das ist in der Tat zu vermuten. Und darum solltest Du (smudo) diese Partition eigentlich auch erst dann löschen, wenn Du die bei vielen Notebooks vorhandene Funktion, von dieser Partition eine Recovery-CD zu brennen, genutzt hast! :blush
 
#4
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.349
Ort
in der Nähe eines Rechners
um [ronny2] fortzusetzen ... oder zumindest alle Treiber besorgt hast vom Hersteller.
Danach könntest du (meine Empfehlung) das System ohne dieses ganzen SchnickSchnack NEU installieren. Meist laufen diese System dann besser als die Vorinstallierten mit x Sachen im Hintergrund.

Aber nur eine Empfehlung von mir!
 
#5
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Und erstell dir vor dem Löschen aus der Recovery-CD mittels nLite eine Installations-CD von Windows XP.
 
#6
S

smudo

Threadstarter
Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
261
Ich habe keine Ahnung, wie ich auf die Partition zugreifen kann, um mir ne Recovery DVD zu erstellen. Bei meinem Notebook war ne Windows Cd dabei, aber keine Recovery. Die Partition taucht nur in der Datenträgerverwaltung auf.
Und als ich Windows neu installiert habe wusste ich nicht, ob ich diese Partition auch löschen soll.

MfG
 
#7
I

IchWeissNicht

Dabei seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
35
Ort
Bielefeld
ich hatte vor langer zeit auch mal so eine partition, habe sie mit mühe mit partitionmagic wieder entfernt. sie hatte für mich garkeinen nutzen, sie war da sie war fehlerfrei aber ich konnte sie nicht sehen oder irgendwie anders benutzen, nur mit pmagic konnte ich es sehen.
 
#8
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.349
Ort
in der Nähe eines Rechners
Ich habe keine Ahnung, wie ich auf die Partition zugreifen kann, um mir ne Recovery DVD zu erstellen. Bei meinem Notebook war ne Windows Cd dabei, aber keine Recovery. Die Partition taucht nur in der Datenträgerverwaltung auf.
Und als ich Windows neu installiert habe wusste ich nicht, ob ich diese Partition auch löschen soll.

MfG
Dann ist alles klar. Diese Partition kann dir nicht mehr helfen. Einfach in die Datenträgerverwaltung gehen und dort diese Partition am besten neu formatieren und einen Buchstaben zuweisen, damit sie auch nutzbar ist.

Mit einem Tool wie z.B. GParted (im Downloadbereich) könntest du diesen Bereich auch zu einer bestehenden davor liegenden Partition hinzufügen und so aus 3 als zwei machen.
 
#9
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
ich hatte vor langer zeit auch mal so eine partition, habe sie mit mühe mit partitionmagic wieder entfernt. sie hatte für mich garkeinen nutzen, sie war da sie war fehlerfrei aber ich konnte sie nicht sehen oder irgendwie anders benutzen, nur mit pmagic konnte ich es sehen.
Dass man eine Partition nur innerhalb eines Partitionierungsprogrammes sehen kann und nicht aus einem laufenden Betriebssystem heraus, liegt an der Tatsache, dass diese Partition "versteckt" und somit unsichtbar ist. Aus diesem Grund wird ihr z. B. auch vom aktiven Betriebssystem kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen.

Mit einem Partitionierungsprogramm kann man den Status "versteckt" wieder aufheben und anschließend wären die dort gespeicherten Daten auch unter Windows sichtbar.
 
#10
gman24

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
@ smudo

das brennen der recovery-cd ist bei einigen herstellern nur mit anmeldung als administrator mit einem menüpunkt im startmenü möglich, der meistens irgendwo bei den herstellerspezifischen tools angesiedelt ist.

da du ja schon windows neu draufgebügelt hast, kannst du das natürlich vergessen.

wenn du jetzt aber diese versteckte partition drauf lässt, ist es dir immerhin jederzeit möglich, z.b. beim verkauf des notebooks durch eine tastenkombination beim booten sofort den auslieferungszustand herzustellen. und mal ehrlich, bist du wirklich auf diese mickrigen 3 gb angewiesen ?
 
Thema:

Unbekannte Partition löschbar?

Unbekannte Partition löschbar? - Ähnliche Themen

  • PC stürzt ständig aus unbekannter/n Ursache(n) ab

    PC stürzt ständig aus unbekannter/n Ursache(n) ab: Bereits seit einiger Zeit (gefühlt seit dem 1803-Update) habe ich Probleme mit dem Energiesparzustand. Ich kann den PC zwar auf diese Weise...
  • E-Mail-Missbrauch über den Store durch eine unbekannte Person

    E-Mail-Missbrauch über den Store durch eine unbekannte Person: Hallo. Mein Anwalt hat mir geraten, vor weiteren Schritten jede Chance zu geben, die möglich ist. Dies ist aktuell die letzte. Ich schildere erst...
  • Windows 8 zeigt unbekannte Partition an

    Windows 8 zeigt unbekannte Partition an: Ich besitze ein älteres Gerät, welches mit dem Betriebssystem Linux funktioniert. Problematischerweise wurde bei der Installation angezeigt, dass...
  • unbekannter Datenträger, Festplate enhält keine xp kompatiple partition

    unbekannter Datenträger, Festplate enhält keine xp kompatiple partition: Hallo zusammen, ich habe ein, zumindest für mich, riesiges Problem. Auf meinem alten Rechner, AMT Athlon XP 2000+, xp drauf, machte dann vista...
  • unbekannten Partitionen wieder erkennen

    unbekannten Partitionen wieder erkennen: hi, also ich habe ein kleines problem mit meinen Partitionen. Es werden mehrere Partitionen nicht erkannt ( kein laufwerksbchstabe zugeordnet )...
  • Ähnliche Themen

    Oben