UMTS Stick von billig Anbietern gesucht

Diskutiere UMTS Stick von billig Anbietern gesucht im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; ich suche einen UMTS Stick. Da gibt es ja diverse von Aldi bis N24 usw. Welcher ist gut, und hat das beste Preisleistungsverhältnis...?? Suche...

Ronny84

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
262
ich suche einen UMTS Stick. Da gibt es ja diverse von Aldi bis N24 usw.

Welcher ist gut, und hat das beste Preisleistungsverhältnis...??

Suche einen Anbieter, der günstige Tages und Monatsflats anbietet
 

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
der aldi-stick ist ein HUAWEI E160

da kannst du dir ja selbst die nötigen informationen googeln ...
 

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.773
Ort
Niedersachsen
Guck dir mal den Aldi Stick an.

Jemand Erfahrung mit dem gemacht???

Ich hab das Ding in letzter Zeit viel benutzt (benutzen müssen). Je nach "Netzabdeckung" ist das ganz OK. Einfach zu benutzen, einfach zu installieren, macht genau das was er soll. So gesehen eine nette Sache.

Wenn die Signalstärke aber nicht optimal ist (warum auch immer), wird das Ganze zum Geduldspiel. Für meine Anforderungen (surfen, Mail, WinBoard) war das durchaus tragbar, aber am Ende trotzdem nur eine "Notlösung".

Preismäßig finde ich das Teil ganz in Ordnung. Wenn man das Starterpaket, den Stick und so alles zusammen hat, dann kostet der Spass 14,99 im Monat (Monatsflat / 30 Tage), wenn man ihn nicht mehr braucht, kostet er auch nichts.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
33.843
Alter
54
Ort
Thüringen
Wenn die Signalstärke aber nicht optimal ist (warum auch immer), wird das Ganze zum Geduldspiel. .....aber am Ende trotzdem nur eine "Notlösung".
Stimme Dir zu....

Das Beste an diesem Stick ist aber,das er 64 Bit Treiber mit bringt im Gegensatz zu z.B. Qualcomm......:up
 

Vera5

Dabei seit
04.06.2009
Beiträge
2
Ich würde dir zu dem Stick von Bildmobil raten, der nutzt das Netz von Vodafone und kostet keine 50€. 7 Tage gibts da auch schon dazu. Die kosten danach aber auch nur 6,99€.
Glaube nicht das es da zur Zeit günstigere Prepaidangebote gibt.

Kannst ja mal meinen Prepaidtarif-Vergleich durchforsten.

Gruß Vera
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
33.843
Alter
54
Ort
Thüringen
Muss man beim Aldi nicht erst den Mobil Vertrag haben um auf umts einsteigen zu können?
Definitiv nein.Du kaufst nur die Sim-Karte,steckst sie in den Stick (oder in ein Endgerät Deiner Wahl :unsure) und bist online.Kannst dafür ja nur Surfen und SMS verschicken.Steckst Du die Karte in ein Telefon,kannste damit sogar telefonieren...:D
 

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.773
Ort
Niedersachsen
Definitiv nein.Du kaufst nur die Sim-Karte,steckst sie in den Stick (oder in ein Endgerät Deiner Wahl :unsure) und bist online.Kannst dafür ja nur Surfen und SMS verschicken.Steckst Du die Karte in ein Telefon,kannste damit sogar telefonieren...:D

Richtig. :up

Diese Karte muss einmalig aktiviert werden. Das geht telefonisch oder per Internet (per Post wohl auch, aber wer will das ?). ;)

Kleiner "Haken": Auf der Karte sind 10 Euro Startguthaben. Du musst aber 14,99 auf der Karte haben um die Monatsflat zu aktivieren. 4,99 nachladen geht aber nicht. Nur 15 oder 30 Euro. :satisfied Irgendwie sind da immer 10 Euro über. Aber die kann man ja, wie schon gesagt, vertelefonieren.
 

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.773
Ort
Niedersachsen
Wieso?5 x Tagesflat und die 10 Eu`s sind Geschichte....:D

Ich kann mich beherrschen. :D

Es gäbe noch zu erwähnen, dass man sich vor der Anschaffung über die Netzverfügbarkeit erkundigen sollte. Ich habe mir das Teil angeschafft, weil ich ein paar Wochen nicht zu Hause war. Da war der Empfang ganz OK. Hier zu Hause kriege ich mit dem Ding nur GPRS, das ist grausam.

Also vorher informieren, oder besser noch: Ausprobieren wenn möglich.
 

Ronny84

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
262
wenn ich einen stick habe (O2) dann kann ich die Karte mit diesen Stick ohne Problem nutzen oder??
 

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.933
Alter
57
Ort
BW
wenn ich einen stick habe (O2) dann kann ich die Karte mit diesen Stick ohne Problem nutzen oder??

Soviel ich weiß, ist nur der Aldi Stick SIM-lockfrei.
Am besten erst informieren, was nützt ein günstiger Stick mit einem teueren Tarif.
 
Thema:

UMTS Stick von billig Anbietern gesucht

UMTS Stick von billig Anbietern gesucht - Ähnliche Themen

Internet für Zuhause für eine Person - welche Variante wäre das beste: Guten Morgen, Ein Kolleg wenig Ahnung vom Internet usw. würde gerne zu Hause Internet haben. Also einfach eine Wlan Station. Momentan hat er nur...
Outlook E-Mail Suche schon wieder verschlechtert / alte Suche wieder herstellen ?: Guten Tag, ich habe Microsoft Office Professional Plus 2016 Suchtools Sehr geehrte Community, ich habe Microsoft Office Professional Plus 2016...
Windows 10 Abgesicherter Modus wieder deaktivieren?: Guten Tag. Ich melde mich da ich ein problem habe das ich selbst verschuldet habe und nun nicht mehr raus komme. Ich hatte ein Problem mit...
Windows 10 Laufwerk teilen: Hallo, ich habe einen 3 Tage alten Acer_Laptop mit Windows 10 und möchte nun mein Laufwerk C teilen. Also auf Laufwerk C soll nur Windows10 und...
Günstiger Stromanbieter gesucht. Welche Erfahrungen oder Tipps habt ihr?: Hallo Community, über kurz oder lang, wird sich vermutlich jeder die Frage stellen (oder hat dies auch bereits getan), welcher Stromanbieter...
Oben