Umlaute werden beim surfen falsch angezeigt

Diskutiere Umlaute werden beim surfen falsch angezeigt im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; hallo liebe leutchen !!!! da ich nicht so wirklich viel ahnung habe stelle ich diese frage hier im forum. auf meinem rechner ist win xp russisch...
#1
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
hallo liebe leutchen !!!!

da ich nicht so wirklich viel ahnung habe stelle ich diese frage hier im forum.

auf meinem rechner ist win xp russisch installiert.umlaute wurden eigentlich immer korrekt angezeigt und auch wenn ich ab und zu ein post in einem forum gemacht habe wurden die umlaute richtig angezeigt.

seit gestern ist es aber wie umgewandelt.wenn ich jetzt z.b. auf einer website woerter mit umlaut lese werden da immer solch komische buchstaben angezeigt :

aus a umlaut wird = ä
aus o umlaut = ö
usw.usw.

wenn ich diese buchstaben jetzt z.b. als eingabe bei ebay eingebe sieht es folgendermassen aus:

a umlaut = ä
o umlaut = ö

usw.usw.
wie lässt sich das wieder beheben? hat vieleicht jemand ne idee?
ueber eure hilfe waere ich wirklich sehr dankbar
 
#2
B

bagira

Dabei seit
29.06.2006
Beiträge
298
Ort
in Deutschland.
versteh ich nicht ?!?

a umlaut ist doch ä.

mach doch mal am besten einen screenshot davon und stelle das bild dann hier ein.
 
#3
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
sorry,es liegt wohl eher am internet explorer.bei euch wird wohl alles normal angezeigt,jedoch nicht bei mir.das mit dem screenshoot kann ich grad nich.werd versuchen vieleicht später eins zu machen.
 
#4
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
habe mich jetzt noch ein bissl durch net gelesen,aber leider ohne erfolg.

bei den meisten leuten war das problem nach dem löschen einer sogenannten "Mahjong" datei aus den fonts aus der welt geschaft.

bei andere haben im Internet Explorer dann im Menü Ansicht und Codierung auf automatisch gestellt und alles ging.

noch eine variante war :
Extras - Internetoptionen - Programme - AddOns verwalten

und dort etwas deaktieven.je nach dem...


bei mir hat leider nix geholfen.
bitte bitte bitte... hat noch jemand ne idee???
 
#5
BrandyJr

BrandyJr

Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
3.707
Alter
37
Ort
Berlin
Du benutzt den IE, ja?
Schau mal was als "Codierung" eingestellt ist.
Ansicht > Codierung
(ab IE7) Seite > Codierung

Standard sollte hier "Westeuropäisch" sein.
Und der Haken bei "Automatische Auswahl" sollte auch gesetzt sein, außer du hast damit Probleme, dann versuch mal den zu entfernen und stell es per Hand ein.
 
#6
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
ja,ich benutze den ie explorer 6.kodierung ist auf westeuropa und auto.

komisch komisch... ist das es nur auf verschiedenen seiten nicht geht.

googel geht z.b.

ebay und diese seite gehen nicht.
 
#7
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.351
Ort
in der Nähe eines Rechners
Nur zum Testen :D

Lad dir mal den Browzar hier runter (schreibweise absichtlich so, weil er so heißt).

Keine Installation - einzelne EXE-Datei.
Teste damit die verschiedenen Seiten die nicht gehen und auch die die gehen.

Sollte mit diesem Browzar alles passen - dann ist dein IE zurückzusetzen (Extras Internetoptionen Erweitert -- ZURÜCKSETZEN)

http://www.browzar.com/download/index.html

Mike
 
#8
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
wie gesagt,ich bin mir ja auch schon zu 100% sicher das es am ie liegt.hatte vergessen zu erwähnen das ich es schonmal mit operausb versucht habe und alle seiten richtig aufgerufen worden sind.

da ich aber beim ie bleiben wollte (zu sehr an den gewöhnt) wollte ich das problem irgendwie aus der welt schaffen.

das mit dem zurückstellen hat leider auch nicht geklappt :( ein versuch war es jedoch wert
 
#9
S

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
884
Alter
50
Ort
Fürth
dann gewöhn dich auch an die Porbleme von IE6 oder lern was neues.
wenn das Zurücksetzten nix bringt mach ein update auf IE7
 
#10
G

GaxOely

Gast
Ich denke eher es liegt am fehlenden Font
 
#11
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
fonts hab ich auch schon komplet gelöscht alle und von einem anderen pc noch einmal komplet eingesetzt.

aber gestern ging doch noch alles !!!

hmmmmmmm
 
#13
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.041
Ort
Nord-Europa
Evtl. Verdacht auf Spy/Trojaner ??? benutzt du einen Virenscanner mit
aktueller Datei ???

;-)
 
#14
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
die fonts habe ich im abgesicherten modus komplet löschen können.und dann nach dem neustart einfach wieder frische reinkopieren.

ich bin eigentlich keine anfäängerin was den pc betrifft (das sollte nicht hochnäsig gemeint sein) und habe somit auch schon alles ausprobiert.

vierenscanner = kaspersky int.sec. immer aktuel

das einzigste was mir gerade eingefallen ist,das ich gestern ca 300 neue fonts installiert habe.ABER die habe ich ja mit dem kompletten löschen wieder bereinigt.also müsste das ja eigentlich nix mehr damit zu tun haben.aber wer weiss...

vieleicht hat sich durch die instalation der fonts irgendeine einstellung geändert.ich weiss es nicht.
 
#15
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.351
Ort
in der Nähe eines Rechners
und dann nach dem neustart einfach wieder frische reinkopieren.
Das ist der Fehler . Schriftarten DÜRFEN NICHT KOPIERT WERDEN!!

Schriften müssen über die Systemsteuerung Schriftarten - Neue Schriftarten hinzufügen eingebunden werden, da sie sich sonst nicht in die Registry eintragen !!

Also ALLE SCHRIFTEN richtig INSTALLIEREN. NICHT KOPIEREN !!
 
#18
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Das liegt daran das der Opera in Englisch ist. Dadurch kann er die Zeichen richtig darstellen. Der Internetexplorer kann es mit dieser Sprachversion nicht. Welche Sprache das Windows ist weisst du nicht zufällig? Ich tippe auf russich oder so. Der ruschische Schriftsatz ist der Verursacher weil er es nicht darstellen kann.

ModellbahnerTT
 
#19
K

kleine_tanja

Threadstarter
Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
13
:)

ja es ist russisch.aber wie schon geschrieben ging es ja mehr als ein JAHR lang gut.

nach langem hin und her geht versteh ich langsam garnix mehr.

wenn ich jetzt auf google gehe und dort kucke welcher code verwendet wird ist es unicode utf8 und alles geht.
auf ebay geht es wenn ich es manuel umstelle aber nur unter zentraleuropa iso.speichern kann er es nicht.
 
#20
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.351
Ort
in der Nähe eines Rechners
Ich schätze du hast leider einen großen "Misthaufen" (lustig gemeint!) mit einem englischen Opera, russischen IE, russischen XP, wahrscheinlich deutschen anderen Programmen oder auch englisch und russisch gebastelt.

Dazu kommt, dass du einen XP-fremden Style verwendest, also auch deine Systemdateien geändert hast.

Das alles trägt nicht dazu bei, dass ein Computer richtig funktioniert.

:confused wüsste nicht, wass du jetzt OHNE Neuinstallation machen solltest. Wenn möglich NUR IN EINER Sprache.

lG
Mike
 
Thema:

Umlaute werden beim surfen falsch angezeigt

Umlaute werden beim surfen falsch angezeigt - Ähnliche Themen

  • Hieroglyphen bei Umlauten

    Hieroglyphen bei Umlauten: Wenn ich eine Mailvon Windows Live Mail drucken will, erscheinen Umlaute, also äöü als Hieroglyphen wie 1/4 Umgekehrtes ? oder ! oder auch...
  • Problem beim Schreiben vom Umlauten auf einem US-Amerikanischem Surface Book

    Problem beim Schreiben vom Umlauten auf einem US-Amerikanischem Surface Book: Hallo zusammen! Ich habe vorgestern von meinem Onkel mein Surface Book geschenkt bekommen und nach einiger weile bemerkt das nicht wie beim...
  • Bei Office2003 Export/Importfunktion beim "Re-Import" gehen die Umlaute verloren.

    Bei Office2003 Export/Importfunktion beim "Re-Import" gehen die Umlaute verloren.: Hallo! Folgendes Problem: Bei Outlook 2003 gibt es die Import/Export Funktion. Die habe ich letztens zur Sicherung meiner Kontakte, Termine...
  • Keine Umlaute beim Erstellen von PDFs angezeigt

    Keine Umlaute beim Erstellen von PDFs angezeigt: Tach auch! Habe vor ein paar Tagen meine alte Version von OpenOffice durch die neue 2.0.3 ersetzt. Doch das erste Problem ließ leider net lang...
  • Problem beim Anzeigen von UMLAUTEN (Ä,Ö,Ü...)HELP!

    Problem beim Anzeigen von UMLAUTEN (Ä,Ö,Ü...)HELP!: Hallo erstmal, bin neu hier und dachte das mir die WinBoard Profis bei meinem Problem helfen könnten. Es geht um folgendes Problem: Mein Windows...
  • Ähnliche Themen

    Oben