Umlaute in Eingabeaufforderung

Diskutiere Umlaute in Eingabeaufforderung im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo Leute, ich habe ein "kleines" Problem. In unserem Unternehmen liegt auf jedem (Vista-)Rechner ein Verzeichnis mit Info-Daten. Der...
S

Storch1980

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
129
Standort
Stuttgart
Hallo Leute,

ich habe ein "kleines" Problem. In unserem Unternehmen liegt auf jedem (Vista-)Rechner ein Verzeichnis mit Info-Daten. Der Mitarbeiter, hat darin ein Verzeichnis namens "Rückenschilder" eröffnet. Nun aktualisieren wir diesen Ordner allerdings mit einer Batch-Datei und wollen den Ordner wieder löschen. Und genau da liegt das Problem. Jeglicher Editor speichert heutzutage in ANSI. Die Eingabeaufforderung arbeitet aber mit ASCII, so dass die Umlaute dort "zerschmissen" werden...

Wie kann ich der Eingabeaufforderung oder der Batch den ANSI oder ASCII Code beibringen? Nicht einmal das "Notepad++" unterstützt eine Speicherung im ASCII :verysad

Viele Grüße
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Benenn das Verzeichnis doch einfach um.
 
S

Storch1980

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
129
Standort
Stuttgart
Das würde ich tun, aber das "Problem" ist, dass der Ordner schon auf 60 Notebooks vorhanden ist und diese in ganz Deutschland verstreut in technischen Büros stehen. Daher würde ich das gerne per Batch erledigen und da habe ich beim Umbenennen das gleiche Problem :flenn...
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Funktionierts vielleicht so:

ren R?ckenschilder NeuerName


//Edit: Ich hab gerade ein Verzeichnis mit Umlaut im Namen angelegt. Egal, ob ich es im Explorer oder in der DOS-Box anlege, der Umlaut wird immer korrekt angezeigt.
 
S

Storch1980

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
129
Standort
Stuttgart
Bei mir kommt immer nur die "Hoch 3" als "Ü". Habe es gerade mit Fragezeichen erstellt und es klappt auch nicht. Wenn ich es über die Eingabeaufforderung schreibe geht es bei mir auch. "Nur" per Batch nicht, da hier der Zeichencode ASCII ist :-(
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Bei mir kommt immer nur die "Hoch 3" als "Ü". Habe es gerade mit Fragezeichen erstellt und es klappt auch nicht. Wenn ich es über die Eingabeaufforderung schreibe geht es bei mir auch. "Nur" per Batch nicht, da hier der Zeichencode ASCII ist :-(
Dein Zeichencode ist nicht ASCII !
ASCII und ANSI verstehen sich ganz toll ohne Probleme.

Aber anscheinend (den das Problem habe ich auch nicht) ist die Codepage falsch eingestellt für die Konsole.

Ich denke bei dir ist 437 als Codepage statt 850 eingestellt.

Gib mal auf der Konsole MODE CON ein und schau was dann dort steht.
Es sollte Codepage 850 dastehen. Alles andere kann mit Umlauten nicht richtig umgehen.

in der autoexec.bat kann man das automatisieren mit
Code:
mode con codepage prepare=((850) C:\WINDOWS\COMMAND\ega.cpi)
mode con codepage select=850
ALLERDINGS!
Bei Vista sollte das passen, außer bei der Installation auf ALLEN Rechnern ist ein Fehler passiert bei dem Punkt der Installation der die Länder und Tastatureinstellungen regelt. Dann müsste das bei allen Rechner umgestellt werden (Systemsteuerung - Tastatur bzw. Region und Sprache)

Nachtrag:
Wer arbeitet mit Vista noch mit normalen Batch-Dateien ?? Es gibt Robocopy fürs synchronisieren bzw. spiegeln, verschieben etc.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Schon mal versucht, den Pfad zum zu löschenden Ordner innerhalb der Batchdatei in Anführungszeichen zu setzen und überdies anstelle des Ordnernamens RÜCKENSCHILDER *SCHILDER zu schreiben?

Hierbei sollte aber in diesem Pfad dann natürlich kein weiterer Ordner, dessen Name auf ...SCHILDER endet, vorhanden sein, wenn der nicht auch gelöscht werden soll.
 
S

Storch1980

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
129
Standort
Stuttgart
Meine Codepage ist 850. Habe mal ne Test.bat geschrieben.

E:\>mode con

Status von Gerät CON:
---------------------
Zeilen: 300
Spalten: 80
Wiederholrate: 31
Verzögerungszeit:1
Codepage: 850


E:\>test

E:\>explorer /root,e:\infos lokal\formulare_vorlagen\ordner-r³ckenschilder

PS: Anführungszeichen hatte ich schon versucht. DANKE schon mal für die fleißige Hilfe!!!!!!

EDIT: Als "CD E:\..." gehts mit "*schilder". Allerdings bei "rd e:\....." nicht :-(

Robocopy ist was für Admins und It'ler. Der Ordner wird aber vom QM betreut und die kennen sich mir Batchs aus und das wars. Daher auch das "ü" im Namen ;-)...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smiffle

Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
494
Erstellt doch die Batchdateien mit der edit.com.

Vorteile: Keine Probleme mehr mit Umlauten oder dem "ß" und es lassen sich per drag and drop ganze Pfadangaben zu Dateien einfügen! :up
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Robocopy ist was für Admins und It'ler. Der Ordner wird aber vom QM betreut und die kennen sich mir Batchs aus und das wars. Daher auch das "ü" im Namen
Dann sind die Batch-Dateien nicht mit "normalen" Werkzeugen erstellt worden ^^
Hab grad 1-2 solche Batchdateien erstellt und getestet - kein Problem.
Zum erstellen verwende ich Notepad++ oder das interne Notepad.

Die Frage ist auch WIE der Ordner erstellt wurde. Über den Explorer oder ein anderes Tool. Leider gibts einige die nicht unicode-tauglich sind :(

Zu robocopy: ist nicht nur für admins :aah ... das ist einfach nur ein stark erweitertes xcopy mit vielen Funktionen und LAN-tauglich.
 
Thema:

Umlaute in Eingabeaufforderung

Sucheingaben

eingabeaufforderung umlaute im pfad fehler

Umlaute in Eingabeaufforderung - Ähnliche Themen

  • Zeichentabelle in älteren Programmen deutsche Umlaute nicht dargestellt.

    Zeichentabelle in älteren Programmen deutsche Umlaute nicht dargestellt.: Ich benutze Adobe Acrobat 6.00. In den Menüs werden deutsche Umlaute falsch dargestellt. 'Es handelt sich um eine senkrecht stehende Raute mit...
  • Windows 10 Document Viewer zeigt editor Dateien falsche Umlaute an

    Windows 10 Document Viewer zeigt editor Dateien falsche Umlaute an: Windows 10 Document Viewer zeigt editor Dateien falsche Umlaute an - wie kann ich das Problem beheben ?
  • Verstümmelte Umlaute beim Entpacken mit dem Windows Dateimanager

    Verstümmelte Umlaute beim Entpacken mit dem Windows Dateimanager: Hallo allerseits, wir nutzen im Team das HiDrive von Strato. Wenn man ein komplettes Verzeichnis als zip Datei herunter lädt, werden beim...
  • Falsche Darstellung von Umlauten wie z.B.: ö wird als ö dargestellt

    Falsche Darstellung von Umlauten wie z.B.: ö wird als ö dargestellt: Hallo, Auf unserem neuen PC für unsere Tochter habe ich 2 User eingerichtet. Verwaltung läuft unter Microsoft Family, wo ich auch diverse...
  • GELÖST Deutsche Umlaute in der Eingabeaufforderung ?

    GELÖST Deutsche Umlaute in der Eingabeaufforderung ?: Hallo zusammen, jetzt lese ich schon so lang hier, da muss ich auch mal was fragen. Gibt es Deutsche Umlaute in der Win 7 Eingabeaufforderung ...
  • Ähnliche Themen

    Oben