Umgedrehte Makroprogrammierung für USB Controller

Diskutiere Umgedrehte Makroprogrammierung für USB Controller im Games Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen. Zunächst einmal allen einen schönen Tag, die das hier lesen. Ich weiß ja immer wie grauenhaft das ist, sich für das eigene...
  • Umgedrehte Makroprogrammierung für USB Controller Beitrag #1
D

darkponk

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2016
Beiträge
1
Alter
24
Hallo zusammen. Zunächst einmal allen einen schönen Tag, die das hier lesen.
Ich weiß ja immer wie grauenhaft das ist, sich für das eigene Einzel-Anliegen in so einem Forum anzumelden. Da ich in letzter Zeit öfters auf solchen Fragen stoße, werde ich in Zukunft sicher öfters drauf zugreifen :D

Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht ob das hier das richtige Unterforum ist. Könnte auch in den Bereich Programmierung gehören. Es ist auch ehrlich gesagt schwer mein Problem in Worte zusammenzufassen. Wenn es dafür nen Begriff gibt, würde mir das schon helfen...

Es geht um Folgendes. Ich spiele momentan für meinen Livestream diverse Spiele mit einem ibuffalo usb snes Controller. Hauptsächlich davon Spiele, die dafür überhaupt nicht konzipiert sind wie zum beispiel n64 spiele oder wenige pc spiele. Bei denen ging das auch immer gut. Nun wollte ich mich an problematischere Spiele wenden wie Gamecube Spiele oder sogar Dark Souls etc. Während ich bei der Umbelegung eines N64 Controller auf einen snes Controller noch recht gut klar gekommen bin, stehe ich nun vor dem Problem des zweiten analog Sticks, den man für gamecubespiele und neuere konsolen-/bzw. pc spiele einfach braucht. Man kann mal bei majoras mask einen einzelnen Knopf auslagern den man einmal alle stunde braucht. aber man kann nicht die gesamte Kamera oder die gesamte bewegung auslagern. Daher hatte ich die Idee, dass es eine Möglichkeit geben muss mit einer Art umgedrehten Makro einen zweiten Analogstick zu simulieren. Sprich nur das Steuerkreuz des snes Controller wäre für die Bewegung zuständig. das steuer-kreuz + ein zusätzlicher Knopf für die Kamera. Auf die art und weise könnte ich mich zwar immer noch nicht bewegen und gleichzeitig drehen aber es wäre um einiges intuitiver zu bedienen und eine gewisse Herausforderung soll ja noch da bleiben :blush

Gibt es also ein Programm oder eine Möglichkeit unter windows so etwas einzustellen?

Vielen lieben Dank schon mal im Vorraus.

Edit: Bin ich villeicht im falschen Unterforum? Dann würde ich den Thread löschen, aber ich wäre schon für irgendeine Antwort dankbar. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Umgedrehte Makroprogrammierung für USB Controller

Oben