Umfrage: Jeder Zehnte verkauft ungeliebte Weihnachtsgeschenke im Internet

Diskutiere Umfrage: Jeder Zehnte verkauft ungeliebte Weihnachtsgeschenke im Internet im IT-News Forum im Bereich IT-News; Nicht selten finden Weihnachtsgeschenke unmittelbar nach den Festtagen ihren Weg ins Internet. Nach Angaben des Branchenverbandes Bitkom in...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10


Nicht selten finden Weihnachtsgeschenke unmittelbar nach den Festtagen ihren Weg ins Internet.

Nach Angaben des Branchenverbandes Bitkom in Berlin verkauft jeder zehnte Deutsche Weihnachtsgeschenke, an denen er keinen Gefallen gefunden hat, online.

Jeder zweite Deutsche will ungeliebten Präsente behalten, und jeder Dritte bringt sie in den Laden zurück. Jeder Fünfte hat vor, die Präsente weiter zu verschenken. Vier Prozent werfen die Geschenke weg. Die Zahlen basieren auf einer repräsentativen Forsa-Umfrage unter 1000 Bundesbürgern. Mehrfachnennungen waren dabei möglich.

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
#2
M

*michi*

Gast
Moin,

da hilft doch nur eines, entzieht Euch dem Weihnachtskonsumterror!.....

Grade unter Erwachsenen was soll das ? Wir schenken uns zu Hause maxmimal noch eine Kleinigkeit, ein Buch, eine CD sowas. Das ist es denn auch.

So hat man keinen Stress, spart Geld und kann sich auf andere Dinge konzentrieren.

*michi*
 
#3
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
@michi:

*Full Agree* :blush

...oder wer es nicht lassen kann: Wieso nicht gleich einfach fragen, was erwünscht wäre? Besser keine Überraschung als eine böse Überraschung. ;)
 
#4
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
... entzieht Euch dem Weihnachtskonsumterror!...
Das praktizier' ich jetzt schon seit mehr als einem Jahrzehnt.

Ich kann mich erinnern, mich schon als Jugendlicher gefragt zu haben, warum man das eigentlich immer jedes Jahr wieder von neuem so macht wie gewohnt. Anstelle dessen wäre es doch wesentlich sinnvoller, wenn sich jeder von dem Geld das kauft, was er wirklich haben möchte anstelle für einen anderen etwas zu kaufen, was der dann evtl. später doch umtauscht. :confused

Aber ja, ich weiß ja... hier sollte ja der Christliche Gedanke im Vordergrund stehen und hierbei hat ja das Geben und Schenken einen hohen Stellenwert. Wenn es denn alles im Rahmen bliebe, könnte ich dem ja noch 'was abgewinnen, aber so wie's in der Realität ist ... :hm

Wenn ich daran denke, was man gemeinsam (!) mit den ...zig-Milliarden Nützliches anfangen könnte, die in ein paar Tagen innerhalb von Minuten allein in Deutschland wieder in die Luft geblasen werden ... :flenn
 
#5
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
@Ronny2:

Die Wirtschaft lebt nun mal davon und eicht die Konsumenten jetzt immer früher auf Weihnachten ein damit die Gehirne auch rechtzeitig aufhören zu ticken. ;)

Wenn es als ein Familienfest oder ein christliches Fest abgehalten wird, dann finde ich es ja in Ordnung, solange es sich in Maßen hält.

Aber sowas abzuhalten nur weil es schon immer so war, oder weil es scheinbar auch alle anderen so machen ist doch etwas unlogisch.

Wenn ich daran denke, was man gemeinsam (!) mit den ...zig-Milliarden Nützliches anfangen könnte, die in ein paar Tagen innerhalb von Minuten allein in Deutschland wieder in die Luft geblasen werden ... :flenn
Na, ich glaube Silvester ist das mit dem "Geld in die Luft blasen" ja auch nicht anders und noch dazu viel unsinniger. :wacko
 
#6
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Das verballern von Geld zu Sylvester ist vom Staat gewollt. Wenn der Staat hier mal logisch handeln würde wäre es aus damit. Autofahrer werden immer höher mit Steuern belastet wegen Sylvester und Weihnachten. Ausserdem ist der volkswirtschaftliche Schaden durch Weihnachten und Sylvester sehr hoch wegen der Unfälle die durch Böller und Weihnachtsbäume verursacht werden. Ich war selbst in der Schule und dem Kindergarten schon froh wenn es eine Möglichkeit gab Weihnachtsfeiern zu vermeiden. Ich greife erst seit 6 Jahren durch und kaufe nix mehr zu Weihnachten.
 
#7
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Weihnachten ist nicht mehr so wie man das als Kind erlebt hat,nur noch perverser Kaufrausch und Kommerz.
Ich mach 3 Kreuze das Weihnachten rum ist.,volle Hütte..Leute rauchen ohne Rücksicht auf Nichtraucher und Kinder zu nehmen und der Alk macht Leute dann noch aggressiv!! :thumbdown

Da wird man schnell zum Weihnachtshasser,bei mir gibts keine Party mehr in der Richtung,das ist mit diesem letzten Weihnachten abgeschafft.

Wenn ich meinen lieben was schenken möchte brauche ich dazu nicht Weihnachten.
 
#8
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.702
Ort
D-NRW
Wir schenken uns zu Hause maxmimal noch eine Kleinigkeit
So versucht meine Mutter den Ball auch immer wieder ans rollen zu bringen.
Dabei kam die Absage an die Geschenkewut von ihr.
Naja, ich bleibe hart.
Gibt nichts zu Weihnachten (außer für meine Nichten).
Für den Rest gibt es einen netten Abend, lecker Essen und ein Wein/Bier.
Eben mal einen schönen Familienabend.
 
#9
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Wisst den ihr immernoch was ihr haben wollt? Hab ihr nicht alles? Also mir gehts so..
 
#10
S

Schande Gottes

Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
221
Alter
27
Ort
Billerbeck
Wisst den ihr immer noch was ihr haben wollt? Hab ihr nicht alles? Also mir gehts so..
ich wusste auch nicht, was ich mir schenken lassen sollte.. hab jetzt Geld bekommen auch wenn das irgendwie Assi ist an Weihnachten..
aber besser als nichts...
und bevor meine Eltern mir was kaufen, was ich nicht haben will, ist es so besser denke ich..
verschenken tue ich eig immer nur Sachen von denen ich weiß, dass sie gebraucht werden oder dass sie "gefallen"
und wenn mir nichts einfällt wie früher n Wunschzettel einfordern..

edit:
@Fireblade: Es stimmt schon, dass man nicht unbedingt Weihnachten braucht um was zu schenken aber das ist ein Anlass an dem man es tut und das finde ich gut man macht sich Gedanken um seine Liebsten feiert mit ihnen friede Freude Eierkuchen ist nicht immer so.. und das finde ich ist das schöne an Weihnachten
 
#11
M

*michi*

Gast
Das verballern von Geld zu Sylvester ist vom Staat gewollt. Wenn der Staat hier mal logisch handeln würde wäre es aus damit. ......

AMEN ! Mein Reden, genau darüber rege ich mich derartig auf das könnt Ihr gar nicht glauben. Mir will man einreden, das mein altes Auto (BJ feb. 95 mit geregeltem Kat) ein alter oller Stinker ist der sofort von der Strasse muss. Vergisst aber dabei zu erwähnen was es für einen Müll und Umweltverbrauch kostet ein neues Auto zu bauen. Nichts ist besser als das was schon produziert ist, das verbraucht keine zusätzlichen Recourcen.

Aber diese Schei***** Sylvesterballerei ärgert mich jedes Jahr aufs neue. Da scheint die Umwelt überhautp keine Rolle zu spielen, das der ganze Papiermüll, das Plastik die Grundstoffe wie Kobalt und ähnliche Metalle (für die Farben) in der Umwelt bleiben. ******egal. Hauptsache damit wird Geld verdient.

*michi*
 
Thema:

Umfrage: Jeder Zehnte verkauft ungeliebte Weihnachtsgeschenke im Internet

Umfrage: Jeder Zehnte verkauft ungeliebte Weihnachtsgeschenke im Internet - Ähnliche Themen

  • LiquidSky für Windows kostenfrei nutzen mit SkyCredits aus Werbung, Umfragen und Promo-Codes

    LiquidSky für Windows kostenfrei nutzen mit SkyCredits aus Werbung, Umfragen und Promo-Codes: Mit LiquidSky könnt Ihr eure Windows Spiele statt am Desktop PC auch auf einem mobilen Windows Gerät oder eurem Android Smartphone oder Tablet...
  • Umfrage zu Enterprise Mobility: Das sind die Trends

    Umfrage zu Enterprise Mobility: Das sind die Trends: <p>Um das Thema Enterprise Mobility geht es in einem <a...
  • Excel Online Umfrage mit Zeitstempel

    Excel Online Umfrage mit Zeitstempel: Hallo liebe Community, Ich bin neu hier und wollte mal nachfragen ob es eine Möglichkeit gibt bei Umfragen über Excel Online einen Zeitstempel...
  • Excel Online Umfrage mit Zeitstempel

    Excel Online Umfrage mit Zeitstempel: Hallo liebe Community, Ich bin neu hier und wollte mal nachfragen ob es eine Möglichkeit gibt bei Umfragen über Excel Online einen Zeitstempel für...
  • Excel Online Umfrage mit Zeitstempel

    Excel Online Umfrage mit Zeitstempel: Hallo liebe Community, Ich bin neu hier und wollte mal nachfragen ob es eine Möglichkeit gibt bei Umfragen über Excel Online einen Zeitstempel...
  • Ähnliche Themen

    Oben