Ultimate System-Builder 64Bit auf 32Bit

Diskutiere Ultimate System-Builder 64Bit auf 32Bit im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hi zusammen, Ich wollte mal fragen ob es möglich ist beim Kauf von Windows Vista System-Builer Version 64bit auf 32Bit umzustellen ohne es...

PainkillerPJKPJK

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
44
Hi zusammen,

Ich wollte mal fragen ob es möglich ist beim Kauf von Windows Vista System-Builer Version 64bit auf 32Bit umzustellen ohne es komplett neu zu kaufen.

Würde mich sehr über eure Antworten freuen.

liebe Grüße

PainkillerPJKPJK
 

saroman

Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
101
Nein geht nicht bei ner SB Version !
 

PainkillerPJKPJK

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
44
ok das finde ich jetzt aber schade und auch etwas unfähr von Microsoft.

Grund:

Ich habe vor dem Kauf einem Windows Vista Ultimate 64Bit SB per E-mail bei Mircosoft nachgerfagt was den der Genaue Unterschied sei zu der "normalen" Version. Dabei wurde mir dieser Punkt nicht erklärt.

Echt schade aber danke für deine Hilfe

mfg

PainkillerPJKPJK
 

saroman

Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
101
Also da ist nix unfair von MS dran !

SB Version = System Builder Version = PC Hersteller Version ohne jeglichen MS Support und Vergünstigungen von MS.

Das hat nix mit unfair zu tun denn MS will sein volles Produkt verkaufen.

In der EU MUSS MS die SB Versionen auch ohne neuen PC verkaufen was auserhalb der EU nicht ist. Früher gab es SB Versionen ausschließlich mit einem neuen PC zu kaufen.

Entweder kauft man Vista als Vollversion oder Upgrade dann kann man für ca. 11 Euro alternativ Medien bei MS bestellen. Wäre auch machbar wenn man z.b. ne 32 Bit Version hat sich für 11 Euro ne 64 Bit Version zu bestellen.

Der Unterschied SB Version -> Vollversion

Bei der SB Version ist das Thema Vista bei MS abgeschlossen. Man bekommt keinen Support von MS oder auch solche Schmankerl wie Alternativ Medien .

Bei der Vollversion hat man z.b. die Möglichkeit eine DVD der 32 oder 64 Bit Version je welche man hat oder die Software auf CD's zu bestellen und zahlt nur Porto dafür. Desweiteren hat man Anspruch auf Support von Microsoft.

Funktionell sind aber beide Versionen SB und Vollversion identisch

Die Ultimate Version ( Upgrade und Vollversion ) z.b. enthalten die 64 und 32 Bit Version weshalb ich die Vollversion nichtmal so teuer empfinde im Vergleich zur SB Version wenn man die 32 und 64 Bit Version möchte

Ich habe mir deshalb die Vollversion gekauft. Hat mich zwar 50 Euro mehr gekostet dafür habe ich beide Versionen und original von Microsoft
 

PainkillerPJKPJK

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
44
Also da ist nix unfair von MS dran !

SB Version = System Builder Version = PC Hersteller Version ohne jeglichen MS Support und Vergünstigungen von MS.

Das hat nix mit unfair zu tun denn MS will sein volles Produkt verkaufen.

In der EU MUSS MS die SB Versionen auch ohne neuen PC verkaufen was auserhalb der EU nicht ist. Früher gab es SB Versionen ausschließlich mit einem neuen PC zu kaufen.

Entweder kauft man Vista als Vollversion oder Upgrade dann kann man für ca. 11 Euro alternativ Medien bei MS bestellen. Wäre auch machbar wenn man z.b. ne 32 Bit Version hat sich für 11 Euro ne 64 Bit Version zu bestellen.

Der Unterschied SB Version -> Vollversion

Bei der SB Version ist das Thema Vista bei MS abgeschlossen. Man bekommt keinen Support von MS oder auch solche Schmankerl wie Alternativ Medien .

Bei der Vollversion hat man z.b. die Möglichkeit eine DVD der 32 oder 64 Bit Version je welche man hat oder die Software auf CD's zu bestellen und zahlt nur Porto dafür. Desweiteren hat man Anspruch auf Support von Microsoft.

Funktionell sind aber beide Versionen SB und Vollversion identisch

Die Ultimate Version ( Upgrade und Vollversion ) z.b. enthalten die 64 und 32 Bit Version weshalb ich die Vollversion nichtmal so teuer empfinde im Vergleich zur SB Version wenn man die 32 und 64 Bit Version möchte

Ich habe mir deshalb die Vollversion gekauft. Hat mich zwar 50 Euro mehr gekostet dafür habe ich beide Versionen und original von Microsoft

Im nachhinein ist es mir schon klar wieso das nicht geht aber wenn ich MS schon anschreibe und die genauen Unterschiede wissen möcht wünsche ich mir das sowas auch mir mitgeteilt wird oder sehe ich das hier auch falsch.

mfg

PainkillerPJKPJK

PS: Nach den Angeboten von Alternate ist der Unterschied aber um einniges größer als 50 Euro z.B: Ultimate kostet als SB 330 Euro weniger und bei Home Basic 140 Euro weniger
 
O

Office2007

Gast
wenn du die quittung noch hast, kannst du diese sicher eintauschen. gruss und glück ..... office2007
 

saroman

Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
101
Im nachhinein ist es mir schon klar wieso das nicht geht aber wenn ich MS schon anschreibe und die genauen Unterschiede wissen möcht wünsche ich mir das sowas auch mir mitgeteilt wird oder sehe ich das hier auch falsch.

mfg

PainkillerPJKPJK

PS: Nach den Angeboten von Alternate ist der Unterschied aber um einniges größer als 50 Euro z.B: Ultimate kostet als SB 330 Euro weniger und bei Home Basic 140 Euro weniger


Wenn ich mir die SB Version als 32 Bit und 64 Bit Ultimate kaufe kostet dies rund 340 Euro und ich habe für meine Ultimate Vollversion wo eh beide Versionen drin sind 385 Euro bezahlt !

Und nun rechne mal wie hoch der Unterschied ist !

Ich habe nicht gesagt das der Support kostenlos ist aber da bekommt man ihn wenigstens nicht wie bei den Herstellern die SB Versionen verkaufen
 

jöörg

Dabei seit
06.03.2007
Beiträge
36
Alter
44
Ort
Friedrichshafen
Theoretisch könnte er sich doch von einem bekannte die 32 bit DVD ausleihen und installieren. Was doch eigentlich viel wichtiger ist, ist das er eine gültige Lizenz hat. Oder sehe ich das falsch.
 

saroman

Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
101
Falsch da dies eine Raubkopie ist denn er hat nur die Lizens für die 64 Bit Version gekauft
 

jöörg

Dabei seit
06.03.2007
Beiträge
36
Alter
44
Ort
Friedrichshafen
Ok dann bin ich schon wieder ein bißchen schlauer, hab nicht gewusst das hier auch zwischen den bit versionen unterschieden wird.
 

saroman

Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
101
Ohne jemandem nahe treten zu wollen halte ich diese Aussage einfach nur falsch denn es geht definitiv nicht.

Ich habe selbst die 32 Bit SB Ultimate gehabe und habe mehrere Tage versucht eine andere bei MS zu ordern ging nicht.

Dann rief ich bei MS an weil ich immer einen Fehler bekam und da wirde bestätigt das Microsoft dies nicht für die SB Version anbietet.

Steht auch jetzt in manchen Zeitschriften wie der PC Games Hardware das man bei ner SB Version keinen billigen Datentträger bestellen kann.

Wäre ja wohl verarsche für Leute die das Vollprodukt erwerben.

Sorry aber das ist eine falsche Aussage !
 
G

GaxOely

Gast
Genauso wie ich versucht habe eine 32bit Ultimate auf meine vorhandene 64bit zu bekommen!
DAS geht nicht!
 
Thema:

Ultimate System-Builder 64Bit auf 32Bit

Ultimate System-Builder 64Bit auf 32Bit - Ähnliche Themen

Windows 7 Ultimate 32bit/64bit iso Multilanguage: Habe nun eine 64bit Version Original bei Ebay gekauft. Gibt zwar auch eine Startbare Win7 Ultimte DVD zum Download nur ist da ein Hack drauf der...
windows 64 bit lässt sich nicht mehr installieren: hi, nach einem crash mit win10 64bit habe ich C neu formatiert und wollte win10 64bit neu installieren. es geht nicht. alle win10 64bit ver...
Neuinstallation des Grafiktreibers erzwingen: Guten Tag, habe ein paar Probleme beim Installieren des neuen Graka Treibers. Ich habe erfolgreich meinen Rechner auf Wasser umgebaut und habe...
Surface Go - Langsames Ladekabel: Liebe Microsoft Community, seit einiger Zeit zeigt mein Surface go an, dass das beim Kauf enthaltene Ladekabel langsam lädt. Ich habe mir...
Automatisches Löschen von Dateien unter Windows 10: Hallo Zusammen, mir ist ein kleines aber feines Phänomen aufgefallen. Ich verwende eine externe Festplatte auf der sich meine komplette...
Oben