Uhrzeit automatisch abgleichen/synchronisieren

Diskutiere Uhrzeit automatisch abgleichen/synchronisieren im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Leute, ich bin hier neu. Leider hat meine Suche nichts gefunden, daher meine Frage: Kann ich Windows XP automatisch beim Start/Login die...
M

MacUser79

Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2008
Beiträge
6
Standort
Berlin
Hallo Leute,

ich bin hier neu. Leider hat meine Suche nichts gefunden, daher meine Frage:

Kann ich Windows XP automatisch beim Start/Login die Uhrzeit mit dem Internet abgleichen lassen? Ggf. mit Zusatzsoftware?

Vielen Dank für Eure Antworten.

PS: Ich weiß, evtl. ist meine Batterie dafür kaputt aber ich möchte für meine alte Windows-Kiste keine neue kaufen.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Wenn Du bei XP rechts unten im Tray auf Datum/Uhrzeit doppelklickst, öffnet sich ein Fenster. Hier wählst Du den Reiter "Internetzeit". Ich habe hier z. B. den Zeitserver "ptbtime2.ptb.de" der Technischen Bundesanstalt in Braunschweig ("Atomuhr") eingetragen.

Allerdings wird von Windows diese automatische Aktualisierung lediglich einmal pro Woche vorgenommen, was im Normalfall ja auch ausreicht. Wenn deine BIOS-Batterie leer ist, könnte das vermutlich nicht mehr ausreichen. Dann müsstest Du das entweder öfter per Hand machen oder eben doch die Batterie austauschen. Meist handelt es sich hier um eine Knopfzelle vom Typ "CR2032", die im Fachhandel für 2-3 Euro zu haben sein dürfte. :blush
 
O

Omega3

Mitglied seit
23.09.2008
Beiträge
455
Alter
61
Standort
Frechen NRW
Hallo!
Oder mit dem Freeware-Tool NetTime2.2.
Gruß, Omega
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.062
Standort
Nord-Europa
Hallo,

ein Kauf einer CR2032 ist bei mir mit 80 cent zu Buche geschlagen !

Aber es gibt reichlich Freeware für die Internet-Time Automatisierung
Auch Änderungen in der Registry würde die Zeitabfrage von dem
windowstool auf stündlich abändern, aber ca 1 Euro und ein paar
Minuten fürs Austauschen sind auch dringend anzuraten,
da auch evtl. alle Bios-Einstellungen wieder auf Standard zurückfallen
könnten.
Das würde einen evtl. Systemstart unmöglich machen z.b kein HD auffindbar
etc. !!!!!!

;-)
 
O

Omega3

Mitglied seit
23.09.2008
Beiträge
455
Alter
61
Standort
Frechen NRW
Hallo,

ein Kauf einer CR2032 ist bei mir mit 80 cent zu Buche geschlagen !

Aber es gibt reichlich Freeware für die Internet-Time Automatisierung
Auch Änderungen in der Registry würde die Zeitabfrage von dem
windowstool auf stündlich abändern, aber ca 1 Euro und ein paar
Minuten fürs Austauschen sind auch dringend anzuraten,
da auch evtl. alle Bios-Einstellungen wieder auf Standard zurückfallen
könnten.
Das würde einen evtl. Systemstart unmöglich machen z.b kein HD auffindbar
etc. !!!!!!

;-)
Deine Aussage stimmt so nicht ganz. Die Platte wird immer gefunden, wenn die Erkennung auf auto steht.
Die Batterie versorgt die Echtzeituhr und das CMOS (hier werden die benutzerdefinierten Einstellungen des BIOS gespeichert) nach abschalten des Rechners bzw. nach Trennen des Netzsteckers weiterhin mit Strom, so das diese Einstellungen erhalten bleiben.

Gruß, Omega
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.062
Standort
Nord-Europa
Hallo,

BETR. BIOS
ist eigentlich richtig, ABER
um nicht alle Fehlermöglichkeiten hier zu schreiben .....

Die Gefahr besteht und für einen "unkundigen User" ist die Panik dann da,
also nicht IMMER, aber es könnte sein das......

;-)
 
M

MacUser79

Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2008
Beiträge
6
Standort
Berlin
Vielen Dank für eure Antworten. Die Batterie werde ich mir dann kaufen. Ist das eigentlich ein Akku oder eine normale Batterie?

Wo in der Reg muss ich denn was ändern? Brauche nur den Pfad, mit dem RegEditor kann ich umgehen. Danke nochmal.
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.449
Standort
Dortmund
Hi MacUser79

Hkey_Local_Machine\ System\CurrentControlSet\ Services\ W32Time\TimeProviders\NtpClient

Ändere den DWORD-Wert „SpecialPollInterval“. Standardmäßig sind hier „604800“ Sekunden als Dezimalwert eingetragen, was sieben Tagen entspricht. Der Wert „3600“ bewirkt beispielsweise, dass die automatische Abfrage jede Stunde erfolgt.

T@cky
 
M

MacUser79

Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2008
Beiträge
6
Standort
Berlin
Vielen Dank, auch allen anderen nochmals. Hab's auf 36'000 Sek. gestellt.
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
Hallo zusammen
ich habe es auch eingestellt aber sobald ich auf Aktualisieren klicke, kommt folgenden Fehler der RPC-Server ist nicht verfügbar, was kann man hier noch einstellen
danke sehr

Wenn Du bei XP rechts unten im Tray auf Datum/Uhrzeit doppelklickst, öffnet sich ein Fenster. Hier wählst Du den Reiter "Internetzeit". Ich habe hier z. B. den Zeitserver "ptbtime2.ptb.de" der Technischen Bundesanstalt in Braunschweig ("Atomuhr") eingetragen.

Allerdings wird von Windows diese automatische Aktualisierung lediglich einmal pro Woche vorgenommen, was im Normalfall ja auch ausreicht. Wenn deine BIOS-Batterie leer ist, könnte das vermutlich nicht mehr ausreichen. Dann müsstest Du das entweder öfter per Hand machen oder eben doch die Batterie austauschen. Meist handelt es sich hier um eine Knopfzelle vom Typ "CR2032", die im Fachhandel für 2-3 Euro zu haben sein dürfte. :blush
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Hallo zusammen
ich habe es auch eingestellt aber sobald ich auf Aktualisieren klicke, kommt folgenden Fehler der RPC-Server ist nicht verfügbar, was kann man hier noch einstellen
danke sehr
Kann es sein, dass der entsprechende Dienst nicht aktiviert ist? Das ist oft der Fall, nachdem man das Programm "XP-Antispy" benutzt hat. Hier gibt es unter "Dienste" die Einstellung "Dienst für Zeitsynchronisation deaktivieren". Hier sollte dann der evtl. gesetzte Haken wieder entfernt werden und ganz unten mit einem Klick auf "Einstellungen übernehmen..." der Dienst wieder aktiviert werden.
 
sanandreasWB

sanandreasWB

Mitglied seit
13.05.2008
Beiträge
692
Standort
getarnt mit Störsendern...
Hi,

Habe ungefähr dasselbe Problem!
Wenn ich auf "Jetzt aktualisieren" klicke, kommt folgende Meldung:

error_timesync.png

Dienst ist aber aktiv! Woran kann das liegen

PS: Wie vielleicht schon im Bild gesehen hab ich Vista (Ultimate x86)


MfG Andreas
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
Ich hatte die Dienste deaktiviert

XP-Antispy" benutzt hat. Hier gibt es unter "Dienste" die Einstellung "Dienst für Zeitsynchronisation deaktivieren
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Hi,

Habe ungefähr dasselbe Problem!
Wenn ich auf "Jetzt aktualisieren" klicke, kommt folgende Meldung:

Dienst ist aber aktiv! Woran kann das liegen

PS: Wie vielleicht schon im Bild gesehen hab ich Vista (Ultimate x86)
Ich könnte mir vorstellen, dass der Zeitserver evtl. überlastet ist und somit nicht immer rund um die Uhr zur Verfügung steht. Solche Meldung hab' ich bei mir auch schon gehabt. Ich bin allerdings davon ausgegangen, dass dies darauf zurückzuführen ist, dass mein Rechner ja nicht rund um die Uhr online ist.

Warte einfach mal ab und kontrollier', ob die Zeit irgendwann synchronisiert wird.
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Hast Du ne Firewall auf dem Rechenr laufen?
Evtl. blockt die die Abfrage.

Ansonsten kannst Du Dir ja auch einen anderen Server auf

http://support.ntp.org/servers

suchen...
 
Thema:

Uhrzeit automatisch abgleichen/synchronisieren

Sucheingaben

windows bios uhr syn

Uhrzeit automatisch abgleichen/synchronisieren - Ähnliche Themen

  • Uhrzeit springt in die Zukunft

    Uhrzeit springt in die Zukunft: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Desktop änder seit ein paar Wochen eigenmächtig das Datum ins Jahr 2035 und dann, wahrscheinlich...
  • Windows 10: Uhrzeit automatisch an andere Zeitzone anpassen - so geht es

    Windows 10: Uhrzeit automatisch an andere Zeitzone anpassen - so geht es: Wer mit seinem Laptop auf Reise geht, landet teilweise in Regionen mit anderen Uhrzeiten als im Heimatland. Unter Windows 10 gibt es eine...
  • Automatische Uhrzeit

    Automatische Uhrzeit: Die Uhrzeit ist plötzlich falsch: 2 h Verspätung, statt 10:41 zeigt die Uhr 8:41, obwohl auf automatische Uhrzeit und Zeitzone gestellt, Auch nach...
  • Defender automatisch im Hintergrund zu einer bestimmten Uhrzeit jede Woche am gleichen Tag starten g

    Defender automatisch im Hintergrund zu einer bestimmten Uhrzeit jede Woche am gleichen Tag starten g: Hallo Community Habe da mal folgende Frage da ich keine Einstellungen dazu finde: Ich würde gerne den Defender automatisch zu einer bestimmten...
  • Defender automatisch im Hintergrund zu einer bestimmten Uhrzeit jede Woche am gleichen Tag starten g

    Defender automatisch im Hintergrund zu einer bestimmten Uhrzeit jede Woche am gleichen Tag starten g: Hallo Community Habe da mal folgende Frage da ich keine Einstellungen dazu finde: Ich würde gerne den Defender automatisch zu einer bestimmten...
  • Ähnliche Themen

    Oben