GELÖST Ubuntu neben Win7 deinstallation

Diskutiere Ubuntu neben Win7 deinstallation im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo! Ich würde gern Ubuntu (64bit) parallel zu Win7 (64bit) installieren, das geht ja auch relativ einfach und man findet überall anleitungen...
C

Centurion-SW

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
266
Standort
Bayern
Hallo!

Ich würde gern Ubuntu (64bit) parallel zu Win7 (64bit) installieren, das geht ja auch relativ einfach und man findet überall anleitungen und tipps dazu.

Nur meine Frage ist:
Wie deinstalliere ich Linux und den Boot-Auswahlbildschirm (ob man linux oder windows starten will) nachher wieder, sodass ich zum jetzigen Zustand (Nur Win7) zurückkehre?

PS:
Ich hatte bisher nur Win7, kann nicht programmieren, habe mein WIn7 zwar selbst installiert, aber sonst kenne ich mich da nicht wirklich aus.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Das findest du im Forum unter Ubuntuusers
 
C

Centurion-SW

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
266
Standort
Bayern
hmm... ich hab ubuntu nun aber auf meine zweite platte installiert, ich denke da klappt das nicht oder? (win7 ist auf der ersten platte bzw der SSD)

PS:
WIe kann ich jetzt ubuntu starten, es kommt immer nur WIn7
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Du hast Ubuntu von CD installiert?
Und wo ist GRUB (der Linux Bootmanager) installiert worden?
 
C

Centurion-SW

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
266
Standort
Bayern
Du hast Ubuntu von CD installiert?
Und wo ist GRUB (der Linux Bootmanager) installiert worden?
Japp von CD.
Ich weiß nicht wo der installiert wurde. (wo soll man das sehen können?)
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Du hast wohl den Grub falsch installiert. Dann geht folgendes:

Wenn dein Bios einen eigenen Bootmanager anbietet (z.B. steht dann beim Bootvorgang unten: Bootmanager: F12 drücken oder so etwas), dann wähle das beim Booten aus.
Anschließend als Bootplatte diejenige mit Ubuntu wählen, Enter drücken --> los gehts.

Wenn dein Bios das nicht hat, dann musst du in das Bios wechseln und die Bootreihenfolge ändern, so dass die Ubuntu Platte als erste gebootet wird.
 
C

Centurion-SW

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
266
Standort
Bayern
Du hast wohl den Grub falsch installiert. Dann geht folgendes:

Wenn dein Bios einen eigenen Bootmanager anbietet (z.B. steht dann beim Bootvorgang unten: Bootmanager: F12 drücken oder so etwas), dann wähle das beim Booten aus.
Anschließend als Bootplatte diejenige mit Ubuntu wählen, Enter drücken --> los gehts.

Wenn dein Bios das nicht hat, dann musst du in das Bios wechseln und die Bootreihenfolge ändern, so dass die Ubuntu Platte als erste gebootet wird.
Ich hab gar keinen GRUB installiert, ich hab nur Ubuntu installiert, von CD...
:confused
Ja ich kann beim booten das auswählen, aber ich hab doch auch mal gesehen, dass es da beim starten so einen bildschirm gibt, mit hintergrundbild, bei dem dann z.b. steht:
Ubuntu
Windows 7

Und dann hatte man 30 sek Zeit um das OS auszuwählen. Das hätte ich gern.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Nun mach nicht rum.

Boote mal von der Ubuntu Platte. GRUB installiert sich automatisch, wohl auf der Ubuntu Platte jetzt.
Das Menü, das du meinst, sollte dann erscheinen.
Wenn ja, dann reden wir weiter.

Wenn nein, dann musst du Ubuntu wohl nochmal neu installieren - da reden wir vorher auch weiter.

Jetzt boote erstmal von der Ubuntu-Platte wie oben beschrieben.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Darüberhinaus empfehle ich dies zur Lektüre....
 
C

Centurion-SW

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
266
Standort
Bayern
Ich mach grad mit niemandem rum ^^

Also es war tatsächlich so, beim booten von der HDD ging alles perfekt, von dort aus kann ich auch windows starten.

Vielen Dank!
 
C

Centurion-SW

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
266
Standort
Bayern
Nochmal zur eigentlichen Frage: Windows ist auf der SSD, Ubuntu auf der HDD, kann ich es dann auch genauso deinstallieren wie wenn beides auf der gleichen Platte wäre?
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Nochmal zur eigentlichen Frage: Windows ist auf der SSD, Ubuntu auf der HDD, kann ich es dann auch genauso deinstallieren wie wenn beides auf der gleichen Platte wäre?
Also: da GRUB auf der HDD liegt ist alles ganz einfach.

Stell die HDD als Bootlaufwerk im Bios ein, wenn der PC immer mit dem Ubuntu Boot Menü starten soll.

Das Deinstallieren von Ubuntu ist dadurch sogar einfacher, weil der Windows MBR nicht geändert wurde:
  1. SSD wieder als Boot-Lw einstellen
  2. Von der SSD ins Windows starten
  3. In der Datenträgerverwaltung von Windows die Partitionen auf der Ubuntu-HDD löschen
  4. Aus dem freigewordenen Raum eine neue Partition machen (auch in der Windows Datenträgerverwaltung) und mit NTFS formatieren
  5. Fertig, Ubuntu weg.
 
C

Centurion-SW

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
266
Standort
Bayern
Vielen vielen Dank!!!!!!!!!!
 
Thema:

Ubuntu neben Win7 deinstallation

Sucheingaben

ubuntu löschen neben win xp

Ubuntu neben Win7 deinstallation - Ähnliche Themen

  • Nach Mainboardtausch startet Ubuntu 18.04 LTS. aber Windows 10 nicht (INACCESSIBLE BOOT DEVICE)

    Nach Mainboardtausch startet Ubuntu 18.04 LTS. aber Windows 10 nicht (INACCESSIBLE BOOT DEVICE): Ich habe mir einen PC zusammengebaut, auf dessen Harddisk Linux und Windows 10 installiert sind. Beim Systemstart kann ich über den Bootloader...
  • InstallationsUSBStick mit Win 10 unter Ubuntu Gnome erstellen

    InstallationsUSBStick mit Win 10 unter Ubuntu Gnome erstellen: Ich bin wahrscheinlich zu dumm, um einen bootfähiges USB-Stick zu erstellen. Habe schon unterschiedliche Möglichkeiten ausprobiert. Leider...
  • Ubuntu auf dem Surface Laptop 2

    Ubuntu auf dem Surface Laptop 2: Hallo, gibt es irgendeine Möglichkeit Ubuntu (egal welcher Version) auf dem Surface Laptop 2 zum Laufen zu bringen? Ich habe schon allerlei...
  • 1809 Update löscht Ubuntu Bootloader und Partition

    1809 Update löscht Ubuntu Bootloader und Partition: Hi, Vielleicht hat hier jemand einen Tipp wie man sowas in Zukunft vermeiden kann. Ich hatte Windows 10 installiert und parallel dazu ein...
  • xp neben ubuntu,debian bootbar machen

    xp neben ubuntu,debian bootbar machen: Folgendes: Die ersten zwei Partitionen meiner HD habe ich mit Debian und Ubuntu belegt. Die dritte ist die swap. Die vierte is ne extendet für...
  • Ähnliche Themen

    Oben