Twitter löscht nach Protesten des MDR gefälschten Account

Diskutiere Twitter löscht nach Protesten des MDR gefälschten Account im IT-News Forum im Bereich News; Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
copy02

copy02

News Master
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
45
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Nach Protesten des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) hat der Mikroblogging-Dienst Twitter einen Account gelöscht, in dem sich ein Nutzer als MDR-Intendant Udo Reiter ausgegeben hatte. Das bestätigte MDR-Sprecherin Birthe Gogarten gegenüber heise online. MDR-Unternehmenssprecher Dirk Thärichen erklärte, Twitter sei damit nach mehr als zwei Wochen der Bitte der Anstalt gefolgt. Zuvor hatten die gefälschten Twittermeldungen mit Foto des Intendanten für Aufsehen gesorgt.

Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
 
Thema:

Twitter löscht nach Protesten des MDR gefälschten Account

Oben