TV als Bildschirm per HDMI/DVI anschliessen ?

Diskutiere TV als Bildschirm per HDMI/DVI anschliessen ? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; Hallo erstmal... habe hier einen Samsung R510 Laptop mit Geforce 9200M Grafikkarte und Win XP Pro SP3. Das Notebook besitzt einen HDMI-Ausgang...
#1
F

Fr0stbeule

Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
189
Hallo erstmal...

habe hier einen Samsung R510 Laptop mit Geforce 9200M Grafikkarte und Win XP Pro SP3.
Das Notebook besitzt einen HDMI-Ausgang, also habe ich einen HDMI-auf-DVI-Adapter an den Laptop angestöpselt und diesen per DVI-Kabel mit dem Fernsehgerät verbunden.

Der TV wird als zweiter Bildschirm erkannt und auch ein Teil des Desktops ist zu sehen, wenn ich ein Häkchen setze bei "Windows-Desktop auf diesen Monitor erweitern".
Der neuste Nvidia Grafikkarten-Teiber ist installiert.

Leider kann ich für den TV aber nur als Auflösung 640x480 und 1920x2160 auswählen. :flenn

Wie deaktiviere ich den Bildschirm meines Laptops und betreibe meinen TV als primären Monitor mit 1280x720 (was er definitiv kann, getestet mit einem anderen PC) ?

Danke für Eure Hilfe! :cheesy
 
#2
F

Friend

Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
22
bildschirm erweitern dann wenn tv die 2 is--bidschirm nur auf 2 anzeigen---rückwärts umgekehrt
 
#3
L

Livio

Dabei seit
06.11.2008
Beiträge
41
Ort
Kroatien
Ich hätte da mal ne frage,habe einen Acer 8920 Full HD und einen LCD TV von Philips auch Full HD.
So nun zu meinem problem:Wenn ich den Fernseher als zweiten Monitor benutze und einen Film einlege dann sehe ich den Film auf meinem Laptop perfekt wie immer und auf dem LCD Tv wandert ständig ein streifen von oben nach unten durch den Bildschirm.
Unter anderem wenn ich den Computer mit dem LCD verbinde (HDMI) und mir Blue Ray Filme ansehen möchte kommt immer die Fehlermeldung Inkompatibeler Grafiktreiber.
Kann jemand was dazu schreiben?
Mfg.,
 
#4
T

Taubenkiller

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
50
Ort
Bayern
Livio hast du es schon mal mit einen anderen Kabel probiert, das irgend ein Pin keinen richtigen kontakt hat.

Gruß Taubenkiller
 
#5
L

Livio

Dabei seit
06.11.2008
Beiträge
41
Ort
Kroatien
na das kabel ist neu,daher bin ich jetzt mal davon ausgegangen das es funktioniert.
Aber werd wohl diese möglichkeit mal versuchen um es sicher ausschliessen zu können!
was könnte es noch sein?
 
#6
T

thecaptain

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
1.631
Alter
35
Ort
Nordthüringen
hi, Livio,
hab dasselbe notebook.
du brauchst den aktuellsten grafiktreiber von nvidia.

und kannst du dir die filme nur anschauen, wenn du den tv als einzigsten monitor verwendest. nicht als zweitmonitor(!). dann kommt auch nicht mehr die fehlermeldung "inkompatibler graphiktreiber".

ich habs durch und lange nach der lösung gesucht, weil ich das notebook auch für filmabende in hd verwende. :)


mfg
 
#7
L

Livio

Dabei seit
06.11.2008
Beiträge
41
Ort
Kroatien
Danke erstmal für die lösung,werd es mal testen ;)
Welchen player verwendest du denn für deine Filmabende?
Mfg.,
 
#8
T

thecaptain

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
1.631
Alter
35
Ort
Nordthüringen
acer arcade deluxe. ist die einzige software die ich für blu-ray nutzen kann

mfg
 
#9
L

Livio

Dabei seit
06.11.2008
Beiträge
41
Ort
Kroatien
wenn wir schon mal dabei sind,hab da noch so ein problem.
Also Filme in normaler ausführung(nicht Blue Ray) spielt mein Display auf dem laptop perfekt ab,aber wenn ich dann den LCD Tv verbinde(über HDMI) wandert mir ständig ein streifen von oben nach unten(auf dem LCD Tv).
Was kann das sein?
 
#10
L

Livio

Dabei seit
06.11.2008
Beiträge
41
Ort
Kroatien
also danke für die lösung meines problems,hat funktioniert!!!!
Korrekt ;)
Nun steht dem BlueRay genuss nichts mehr im weg.
 
Thema:

TV als Bildschirm per HDMI/DVI anschliessen ?

TV als Bildschirm per HDMI/DVI anschliessen ? - Ähnliche Themen

  • Surface Pen schreibt am falschen Ort, wenn der Bildschirm per Beamer dupliziert wird.

    Surface Pen schreibt am falschen Ort, wenn der Bildschirm per Beamer dupliziert wird.: Das Problem tritt seit einem Update vor wenigen Wochen auf. Schliesse ich einen Beamer per VGA (via Adapter)-Kabel an, schreibt der Stift nicht...
  • Windows 7 drahtlos Bildschirm per miracast

    Windows 7 drahtlos Bildschirm per miracast: hey, wie kann ich bei Windows 7 meine anzeige mit miracast spiegeln? Mit freundlichen Grüßen Dennis Werner
  • Entsperren des Bildschirms per Doppelklick nicht möglich auf Lumia 650 DS

    Entsperren des Bildschirms per Doppelklick nicht möglich auf Lumia 650 DS: Ab diesem Thread teilen. Beitrag leider veraltet. Ich habe 2 Lumia 650 Dual Sim. Auf dem älteren Gerät ist der Menüpunkt 'doppelt tippen zum...
  • Entsperren des Bildschirms per Doppelklick nicht möglich auf Lumia 650 DS

    Entsperren des Bildschirms per Doppelklick nicht möglich auf Lumia 650 DS: Ab diesem Thread teilen. Beitrag leider veraltet. Ich habe 2 Lumia 650 Dual Sim. Auf dem älteren Gerät ist der Menüpunkt 'doppelt tippen zum...
  • Zoomen per Touch-bildschirm in Desktop Ansicht

    Zoomen per Touch-bildschirm in Desktop Ansicht: Hallo, Ich bin neu hier, habe ein neues Surface pro 2 mit "win 8.1 pro" welches alles neu für mich ist. Bislang nutzte ich Win7 auf ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben