Turbo Pascal 7... kein semikolon????!!!!

Diskutiere Turbo Pascal 7... kein semikolon????!!!! im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; HI! Benutze in der Schule in Informatik TurboPascal 7, jetzt habe ich es auf meinem home pc installiert und funktioniert auch alles, nur hat er...
S

Simi1989

Threadstarter
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
HI!
Benutze in der Schule in Informatik TurboPascal 7, jetzt habe ich es auf meinem home pc installiert und funktioniert auch alles, nur hat er irgendwie das englische tastaturlayout, sodass z,y und sonstige sonderzeichen vertausch sind. eigendlich ja kein problem, nur das ";" ist auch weg. wie stelle ich auf detusches layout um bzw. wie finde ich das ; ???
Bitte helft mir, schreibe morgen PTI Arbeit!:sing
 
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Ist schon länger her, seit ich mit Turbo Pascal gearbeitet habe. Ich weiß nicht ob es bei Turbo Pascal eine Möglichkeit gibt das Tastaturlayout umzustellen. So weit ich mich erinnere richtet sich TurboPascal nach der DOS-Umgebung, und des darin eingestellten Tastaturlayouts.

Wenn Du das Semikolon nicht schon durch ausprobieren gefunden hast, dann schau doch mal auf diese Seite:
http://www.uni-regensburg.de/EDV/Misc/KeyBoards/#EnglischUSA

Dort sind alle Layouts dargestellt. Damit müsstest Du das Semikolon finden können, ich vermute es jedenfalls auf der Taste "ö".
 
S

Simi1989

Threadstarter
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben, das umzustellen. ( ) kann ich auch nicht setzen. Man is das doof. Wie kann ich das umstellen?
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Umstellen musst du das in der autoexec. bat oder config.sys. Die richtige Codepage für das deutsche Tastaturlayout ist glaube ich die 850. Hier noch mal alle Befehle zu MS-DOS.

ModellbahnerTT

PS: Die ersten zwei Sätze entstammen noch aus meiner DOS Zeit und die ist lange her.
 
S

Simi1989

Threadstarter
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
ich hab keine ahnung, bin ziemlich verzweifelt. In der Schule hat das irgendein PCFreak eingerichtet. Bei mir nimmt TP iwie die Englische Tastatur. Ich brauche das Semikolon dringend!
 
N

Nichtallwissend

Mitglied seit
11.10.2007
Beiträge
1
Es ist schon etwas her, aber TP7 läuft doch auf Dos-Basis.

also muß der Rechner in der


Config.sys


device=c:\dos\himem.sys
device=c:\dos\emm386.exe noems
dos=high,umb
devicehigh=c:\windows\mouse.sys
devicehigh=c:\dos\setver.exe
country=049,437,c:\dos\country.sys
shell=c:\command.com c:\dos /e:512 /p
buffers=23,0
files=20

stehen

Rem siehe auch http://support.microsoft.com/kb/508159/de

Rem siehe auch http://www.deinmeister.de/dosconf.htm !!!


und in der

autoexec.bat

@ECHO OFF
REM C:\WINDOWS\SMARTDRV.EXE
C:\WINDOWS\SMARTDRV.EXE 2038 512
PROMPT $p$g
PATH C:\DOS;C:\WINDOWS;C:\LWORKS;C:\EXPLORER.4LC
SET TEMP=C:\TEMP
MODE LPT1:,,P >NUL
C:\DOS\SHARE.EXE /F:150 /L:1500
C:\WINDOWS\MOUSE.COM /Y

Rem CD WINDOWS
Rem WIN

Pfade müssen angeüasst werden.

mit gruss
Nichtallwissend
 
P

Peacefish

Mitglied seit
31.10.2011
Beiträge
3
selbes Problem bei Turbo C++

Schönen gruß an alle hier im Forum!

Habe folgende Frage:

Wie kann ich das Tastaturlayout in Turbo C++ von American auf Deutsch umstellen?
Habe schon versucht Hilfestellung über google usw. zu bekommen.
Es wird oft von der Erstellung von Batch dateien gesprochen autoexec. und configsys. gesprochen aber nie erklärt wie denn das genau geht, geschweigeden wo diese dateien liegen sollen ...
Es muss doch einen einfachen Weg geben um das Tastaturlayout umzustellen.

Ich nutze:
Turbo C++
windows 7 32 bit

Vielen Dank für euere Hilfe!
Mit freundlichen Grüßen
Philipp Dorsch
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
Zuerst: :welcome

Zufällig mußte ich das kürzlich für jemanden umstellen der mit Borland-Pascal-Programmen das gleiche Problem hatte, anscheindend passiert das bei alten 16bit-Programmen. So hat es jedenfalls unter Win7 32bit geklappt:

- Klicke auf das Startmenü und schreibe unten ins Suchfeld "notepad" rein
- oben erscheint die "notepad.exe", starte diese mit rechter Taste und "Als Administrator ausführen" (wichtig, sonst hat der Editor zu wenig Rechte)
- Datei - Öffnen, bei Dateinamen reinschreiben: "c:\windows\system32\autoexec.nt", Taste "Öffnen", es erscheint eine Batch-Datei die mit @echo off beginnt
- rolle ganz nach unten und schreibe als neue, letzte Zeile rein: "KB16 GR" (ohne die Anführungszeichen)
- Speichere die Datei mit Datei - Speichern und schließe den Editor

Wenn es nicht sofort funktioniert (in einem neuen DOS-Fenster) mußt du ggf. Windows neu starten, dann sollte es aber klappen.

Die Datei AUTOEXEC.NT schaut nach der Aktion bei mir so aus:

@echo off

REM AUTOEXEC.BAT is not used to initialize the MS-DOS environment.
REM AUTOEXEC.NT is used to initialize the MS-DOS environment unless a
REM different startup file is specified in an application's PIF.

REM Install CD ROM extensions
lh %SystemRoot%\system32\mscdexnt.exe

REM Install network redirector (load before dosx.exe)
lh %SystemRoot%\system32\redir

REM Install DPMI support
lh %SystemRoot%\system32\dosx

REM The following line enables Sound Blaster 2.0 support on NTVDM.
REM The command for setting the BLASTER environment is as follows:
REM SET BLASTER=A220 I5 D1 P330
REM where:
REM A specifies the sound blaster's base I/O port
REM I specifies the interrupt request line
REM D specifies the 8-bit DMA channel
REM P specifies the MPU-401 base I/O port
REM T specifies the type of sound blaster card
REM 1 - Sound Blaster 1.5
REM 2 - Sound Blaster Pro I
REM 3 - Sound Blaster 2.0
REM 4 - Sound Blaster Pro II
REM 6 - SOund Blaster 16/AWE 32/32/64
REM
REM The default value is A220 I5 D1 T3 and P330. If any of the switches is
REM left unspecified, the default value will be used. (NOTE, since all the
REM ports are virtualized, the information provided here does not have to
REM match the real hardware setting.) NTVDM supports Sound Blaster 2.0 only.
REM The T switch must be set to 3, if specified.
SET BLASTER=A220 I5 D1 P330 T3

REM To disable the sound blaster 2.0 support on NTVDM, specify an invalid
REM SB base I/O port address. For example:
REM SET BLASTER=A0

KB16 GR
 
P

Peacefish

Mitglied seit
31.10.2011
Beiträge
3
Vielen Dank HaraldL!
klappt super!
 
P

Peacefish

Mitglied seit
31.10.2011
Beiträge
3
Hallo!
Nochmal Danke für die schnelle Hilfe!
Es besteht nun aber leider folgendes Problem.
Ich kann zwar normal mit deutschem Tastaturlayout schreiben, aber alle Zeichen, die ich über [ALTGr]+[] eingeben will funktionieren nicht. (also z.B. [Altgr]+[7] = '{').
Es macht den Eindruck als ob das Turbo C++ den [ALTGR] bzw. [Strg]+[Alt] Tastendruck nur als [Alt] wahrnimmt.
Ich werde langsam wahnsinnig mit diesem Turbo C ++, aber wir müssen diesen Compiler für eine Vorlesung von uns verwenden.


Nochmal Kurz was ich verwende:
Windows 7 32Bit Professional
Turbo C++ 3.0

Bereits versuchte Lösungsansätze:
Installieren einer Virtuellen XP Machine und darauf starten -> Problem besteht weiterhin
Installieren von einem Dos emulator -> Problem besteht weiterhin
editieren der Autoexec.nt->Problem teilweise gelößt, keine [AltGR]-zeichen("{[]}") möglich

Gibt es vllt. irgendeine Möglichkeit das Dos Keyboard generell zu ändern?
komischerweise läuft das Programm bei manchen Rechnern meiner Kameraden mit dem Virtuellen XP PC optimal (ohne das irgendwas verstellt werden musste).

Vielen Dank für euere Hilfe!
Mit freundlichen Grüßen
Peacefish
 
Thema:

Turbo Pascal 7... kein semikolon????!!!!

Sucheingaben

borland pascal 7 config sys 20 einrichten

Turbo Pascal 7... kein semikolon????!!!! - Ähnliche Themen

  • turbo boost

    turbo boost: wie kann ich turbo boost aktivieren
  • tutorial für turbo-pascal 1.0 (in deutsch!)

    tutorial für turbo-pascal 1.0 (in deutsch!): Ich brauche ein tubo pascal tut in deutsch für die version 1.0 Ich nehme so eine alte version, weil ich den compiler auf dem nokia 911o...
  • Turbo Pascal 7.0

    Turbo Pascal 7.0: Hallo Leute, ich habe derzeit ein Problem mit Turbo pascal. Ich möchte den Benutzer eine Zahl eingeben lassen, diese mit einer konstanten...
  • Roboter ansteuern mit Turbo Pascal

    Roboter ansteuern mit Turbo Pascal: Hi! Ich habe einen Roboter von Fischer. Dieser lässt sich auch über TurboPascal programmieren. Ich wollte eine vernünftige Handsteuerung für ihn...
  • Potenzieren in Turbo Pascal

    Potenzieren in Turbo Pascal: Hat jemand eine ahnung wie ich in Borland Turbo Pascal 7.0 potenziere? Am wär besten ist ein Beispiel anhand von a^b (a hoch b). Danke!
  • Ähnliche Themen

    • turbo boost

      turbo boost: wie kann ich turbo boost aktivieren
    • tutorial für turbo-pascal 1.0 (in deutsch!)

      tutorial für turbo-pascal 1.0 (in deutsch!): Ich brauche ein tubo pascal tut in deutsch für die version 1.0 Ich nehme so eine alte version, weil ich den compiler auf dem nokia 911o...
    • Turbo Pascal 7.0

      Turbo Pascal 7.0: Hallo Leute, ich habe derzeit ein Problem mit Turbo pascal. Ich möchte den Benutzer eine Zahl eingeben lassen, diese mit einer konstanten...
    • Roboter ansteuern mit Turbo Pascal

      Roboter ansteuern mit Turbo Pascal: Hi! Ich habe einen Roboter von Fischer. Dieser lässt sich auch über TurboPascal programmieren. Ich wollte eine vernünftige Handsteuerung für ihn...
    • Potenzieren in Turbo Pascal

      Potenzieren in Turbo Pascal: Hat jemand eine ahnung wie ich in Borland Turbo Pascal 7.0 potenziere? Am wär besten ist ein Beispiel anhand von a^b (a hoch b). Danke!
    Oben