Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!?

Diskutiere Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen, ich habe da mal folgende zwei Punkte bei denen ich Rat brauche: Neben meinen Hauptbenutzerkonto (volle Rechte und...
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #1
B

bennybg

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
19
Hallo zusammen,

ich habe da mal folgende zwei Punkte bei denen ich Rat brauche:

Neben meinen Hauptbenutzerkonto (volle Rechte und Kennwortgeschützt) habe ich mir eben ein zweites Benutzerkonto eingerichtet (unter XP), um sicherer damit im Netz zu surfen - daher auch mit eingeschränkten Rechten (auch Kennwortgeschützt).
Virenprogramm und Firewall werden mit hochgefahren. Da mir aber einige Programme fehlten (z.B. ACDSee --> Bilderprogramm) bin ich wieder ins "Admin-Profil" und habe von dort die betreffende Programm-Verknüpfung einfach auf den Desktop des eingeschränkten (neuen) Kontos kopiert.
Dort habe ich auch nun das Programm und kann es auch öffnen. Soweit so gut...
Jedoch kann ich damit nun z.B. auch auf die Eigenen Dateien vom eigtl. kennwortgeschützten Admin-Profil zugreifen (habs mit'm TotalCommander auch probiert - ging auch!?). Sollte doch eigentlich nicht gehen??? :wut

Ich hatte in der Vergangenheit mal bei 'nem anderen Rechner ebenfalls ein eingeschränktes "Zweitkonto" erstellt mit dem das nicht ging - soll es ja auch nicht - ist ja eigentlich Sinn der Sache das der zugriff auf das Admin-Konto nicht möglich ist).

Lange Rede, kurzer Sinn:

Weiß wer wo der Fehler liegt (vllt. durch das kopieren der Verknüpfung)? Warum kann ich als eingeschränkter User doch auf den Adminbereich zugreifen und wie kann ich das ändern?

Gibt es noch eine andere (vielleicht bessere) Möglichkeit nach Erstellung eines eingeschränkten Benutzerkontos das eine oder andere fehlende Programm in das neue Profil zu kriegen - ohne es vom Adminkonto rüberzukopieren? :confused

EDIT: Noch eine dritte Frage: Wo kann ich überhaupt festlegen, mit welchem Konto ich Zugriff auf welche Programme habe? Hab unter 'Systemsteuerung - Software' und 'Systemsteuerung - Benutzerkonten' leider nichts gefunden!? Muß aber doch auch im Nachhinein vom Adminrechte-Konto aus möglich sein diese Einstellungen zu ändern!?

Vielen lieben Dank schon mal im Vorwege! :up
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #2
M

m.molitor

Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
189
Alter
35
Ort
Finnentrop
zu 1:
Als erstes musst du in den Ordneroptionen den Haken bei "Einfache Dateifreigabe verwenden" wegmachen, danach kannst du unter dem Adminkonte mal nachsehen, welche Rechte auf dem Ordner "Eigene Dateien" gesetzt sind (Rechtsklick, Eigenschaften, Reiter "Sicherheit"). Dort sollte eigentlich nur dein Benutzerkonte und evtl. noch der Administrator stehen.

zu 2:
Genaue Rechteeinstellungen kannst du unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Lokale SIcherheutseinstellungen vornehmen. Dort kannst du auch neue Richtlinien ect. hinzufügen. Am besten du klickst dich da mal ein wenig durch und experimentierst ein wenig;)
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #3
B

bennybg

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
19
zu 1:
Als erstes musst du in den Ordneroptionen den Haken bei "Einfache Dateifreigabe verwenden" wegmachen,...
In "Ordneroptionen" habe ich nur die Reiter "Allgemein", "Ansicht" und "Dateitypen". Finde da grad nichts mit "Dateifreigabe"!?

Außerdem: Mit einem eingeschränkten Konto dürfte ich doch gar nicht in die Systemsteuerung eingreifen können, oder? Kann ich aber :unsure

Noch was:
Wenn ich im Explorer auf das Icon "Eigene Dateien" mit rechts klicke (als Admin) und dann auf "Eigenschaften", habe ich folgende drei Reiter: "Allgemein", "Freigabe" und "Anpassen".
Bei 'Freigabe' könnte man eigtl. ein Häckchen bei "Diesen Ordner nicht Freigeben" setzen. Geht aber nicht (grau hinterlegt)!?
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #4
M

m.molitor

Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
189
Alter
35
Ort
Finnentrop
Die Ordneroptionen findest du entweder im Windows-Explorer unter "Extras" oder ganz normal in der Systemsteuerung.


Als eingeschränkter Benutzer hat man auch Zugriff auf die Systemsteuerung, jedoch kann man beispielsweise keine Hardware installieren oder die Benutzerkonten verwalten. Dies muss erst alles unter einem Admin-Account in den Lokalen SIcherheitseinstellungen definiert werden.
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #5
B

bennybg

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
19
Die Ordneroptionen findest du entweder im Windows-Explorer unter "Extras" oder ganz normal in der Systemsteuerung.
Die Ordneroptionen hab ich ja gefunden, aber wie eben schon schrieb:

In "Ordneroptionen" habe ich nur die Reiter "Allgemein", "Ansicht" und "Dateitypen". Finde da grad nichts mit "Dateifreigabe"!?
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #6
M

m.molitor

Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
189
Alter
35
Ort
Finnentrop
Sorry, hab mal wieder nen Brett vorm Kopf gehabt ;)

Die Option die ich meine findest du im Reiter "Ansicht". Dort sollte eine lange liste mit Optionen sein, unter anderem auch die mit der Dateifreigabe.
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #7
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
Die Ordneroptionen hab ich ja gefunden, aber wie eben schon schrieb:

In "Ordneroptionen" habe ich nur die Reiter "Allgemein", "Ansicht" und "Dateitypen". Finde da grad nichts mit "Dateifreigabe"!?

:confused Hast Du eventuell XP Home - Edition? Bei der Home fehlt dieser Reiter, den kannst Du aber mit Fajo -> FJXPFile_SecExt_1.2_Setup.exe -> wohl hier im DL - Bereich abrufbar, zu den Optionen hinzufügen!
Dann hast Du auch den Reiter mit den Sicherheitseinstellungen!:up




gruß


jerrymaus:sing


PS.: Hatte wohl auch gerade ein "Brett vorm Kopf"! Geht ja um die Einstellungen der Ansicht, nicht um die Rechtevergabe! Sorry!
Solltest Du aber die Home haben, lohnt sich Fajo auf jeden Fall!
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #8
B

bennybg

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
19
Die Dateifreigabe existiert in dieser Liste nicht.

Solltest Du aber die Home haben, lohnt sich Fajo auf jeden Fall!
Jupp, hab nämlich die Home-Edition - sorry, vergessen zu erwähnen.
Was ist/macht Fajo?
Hab mal gelesen, das Home und Prof komplett gleich programmiert sind, nur das bei Home eben einige Funktionen deaktiviert sind.
Es gibt noch Möglichkeit die zu aktivieren, aber man verliert davei seine Lizenz oder zuumindest kann man dann keine Updates von Windows mehr laden und installieren. Ich glaube, weil man dann durch die Gültigkeitsprüfung fällt. DAS WILL ICH NICHT!

Ist Fajo so etwas?
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #9
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
Die Dateifreigabe existiert in dieser Liste nicht.


Jupp, hab nämlich die Home-Edition - sorry, vergessen zu erwähnen.
Was ist/macht Fajo?
Hab mal gelesen, das Home und Prof komplett gleich programmiert sind, nur das bei Home eben einige Funktionen deaktiviert sind.
Es gibt noch Möglichkeit die zu aktivieren, aber man verliert davei seine Lizenz oder zuumindest kann man dann keine Updates von Windows mehr laden und installieren. Ich glaube, weil man dann durch die Gültigkeitsprüfung fällt. DAS WILL ICH NICHT!

Ist Fajo so etwas?


:D Nein! Fajo ergänzt nur die Möglichkeit als normal angemeldeter User etwas zu sehen und ein zu stellen, was ansonsten nur im "abgesichertem Modus mit Netzwerktreibern" möglich ist!
Dadurch werden weder Lizenzrechte verletzt noch wird dadurch die Updatefunktion des installierten BS eingeschränkt!


gruß


jerrymaus:sing

PS.: Die Einstellungen für die Dateifreigabe erreichst Du auch nur im "abgesichertem Modus mit Netzwerktreibern"! Dort mußt Du Dich dann als Administrator anmelden, nich mit einem selbst erstelltem Adminkonto!
 
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #10
B

bennybg

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
19
ok, Datei gefunden und runtergeladen. Bevor ich die exe-Datei nun starte wollte ich gerade (ist schätz ich mal Voraussetzung) mein Laufwerk C: von FAT32 zu NTFS konvertieren.

Dabei tritt dann aber folgende Fehler-Meldung auf:

"CONVERT kann nicht ausgeführt werden, da das Volume von einem anderen Prozess verwendet wird. Die Bereitstellung des Volumes muss zuerst aufgehoben werden.
ALLE OFFENEN BEZÜGE AUF DIESES VOLUME SIND DANN UNGÜLTIG.
Möchten Sie die Bereitstellung des Volumes aufheben? <J/N>"

Ich weiß ehrlich gesagt grad nichts mit "offenen Bezügen" und "Bereitstellung" anzufangen. Vor allem das "... DANN UNGÜLTIG." verunsichert mich ja grad schon etwas sehr. Nicht das da dann nachher Daten weg sind!? Hab erstmal abgebrochen.
Muss ich nun ja oder nein sagen? Und was passiert dann? Sind evtl. meine Daten auf C: in Gefahr?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? Beitrag #11
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Das Dein Laufwerk noch auf FAT32 ist, daß hättest Du vorher sagen müssen! Da ist dann nirgendwo, auch nicht im "Abgesichertem" diese Einstellung sichtbar!

Zu Deiner Frage: Eine Sicherung der Daten, ist immer an zu raten -> siehe meine Sig!
Generell kann es zu Datenverlußten kommen, in der Regel passiert dies aber nicht, solange Du den PC während dieses Vorgangs nicht ausschaltest oder einen Stromausfall hast!:satisfied

Eine Konvertierung ist auf jeden Fall zu empfehlen, alleine dadurch kann man Einschränkungen bei den Zugriffen auf Dateien und Verzeichnisse definieren, bei FAT32 geht das nicht!




gruß


jerrymaus:sing
 
Thema:

Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!?

Trotz eingeschränkter Rechte Zugriff auf Admin-Benutzerkonto bei WinXP!? - Ähnliche Themen

Benutzerkonto nach Update 1903 nicht mehr verfügbar: Hallo, Windows hat jetzt automatisch das Update auf 1903 initialisiert. Lief auch alles problemlos durch bis zum Anmeldebildschirm. Nach Eingabe...
Erweiterte Sicherheitseinstellungen kein Zugriff trotz Adminrechten: Hi, Ich habe folgendes Problem: Meine Eigenen Dokumente haben Unterschiedliche Berechtigungen für verschiedene Benutzergruppen...
Win10 - NAS - Netzwerkanmeldeinformationen / Kein Zugriff auf Netzlaufwerk und Netzwerkcomputer: Hallo liebe Microsoft-Community, ich habe mir schon einige Threads hier und in anderen Foren zum oben angesprochenen Thema durchgelesen, aber...
Bestimmte Anwendungen automatisch mit Admin-Rechten starten: Hallo, seit ich unter Windows 7 ein eingeschränktes Benutzerkonto habe, nervt mich, dass bestimmte Anwendungen entweder nur mit Admin-Rechten...
WIN 7 Admin-Rechte verloren: Hallo, ich habe das Problem, dass ich offensichtlich keine Admin-Rechte mehr habe. Meine Festplatte ich physikalisch unterteilt in ein Laufwerk C...
Oben