Touchpad-Gestensteuerung für Windows 10 Notebooks verwenden - Diese Gesten kann man nutzen!

Diskutiere Touchpad-Gestensteuerung für Windows 10 Notebooks verwenden - Diese Gesten kann man nutzen! im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Wer am Desktop PC sitzt hat natürlich eher selten ein Touchpad zur Verfügung, aber an einem Notebook ist das ja schon fast Standard. Wenn es schon...
Wer am Desktop PC sitzt hat natürlich eher selten ein Touchpad zur Verfügung, aber an einem Notebook ist das ja schon fast Standard. Wenn es schon da ist will man es vielleicht so gut wie möglich nutzen, zum Beispiel auch mit der Gestensteuerung für Touchpads? Die aktuell nutzbaren Windows 10 Touchpad Gesten haben wir in diesem Ratgeber einmal für Euch zusammengestellt.

MicrosoftWindows-10TouchpadGestenSteuerungGestensteuerungTouchpad-GestenTouchpad-Gestensteuerungwischentippenzwei-Fingerdrei-Fingervier-FingernutzenverwendenListe.jpg


Manche Gesten kennt jeder als Standard, andere hat man vielleicht noch nie benutzt. Microsoft selber weist außerdem darauf hin, dass es eventuell nicht mit allen Touchpads gleich gut zu nutzen ist. Hat ein Touchpad eine schlechtere Hardware verbaut und ist nicht ganz so präzise lassen sich manche Gesten vielleicht schwer oder sogar gar nicht ausführen.

 

Linksklick der Maus (Elemente auswählen)

Touchpad einmal tippen.

Rechtsklick der Maus
Mit zwei Fingern gleichzeitig auf das Touchpad tippen oder die untere rechte Ecke drücken.

Scrollen
Zwei Finger auf das Pad legen und horizontal oder vertikal über das Touchpad ziehen

Vergrößern (Zoom Out) oder Verkleinern (Zoom In)
Zwei Finger auf das Touchpad legen und auseinander ziehen oder zusammen führen.

Alle offenen Fenster anzeigen
Drei Finger auf das Touchpad legen und nach oben wischen.

Desktop anzeigen
Drei Finger auf das Touchpad legen und nach unten wischen.

Zwischen offenen Fenstern wechseln
Drei Finger auf das Touchpad legen und nach links oder rechts wischen.

Cortana öffnen
Mit drei Fingern auf das Touchpad tippen.

Info-Center öffnen
Mit vier Fingern auf das Touchpad tippen.

Zwischen virtuellen Desktops wechseln
Vier Finger auf das Touchpad legen und nach links oder rechts wischen.

Laut Microsoft ist der aktuelle Stand 26.07.2018 und bei Bedarf wird die Liste erweitert.

Meinung des Autors: Nutzt Ihr Touchpad-Gesten oder arbeitet Ihr lieber wie „früher“ weiter? ^^
 
Thema:

Touchpad-Gestensteuerung für Windows 10 Notebooks verwenden - Diese Gesten kann man nutzen!

Touchpad-Gestensteuerung für Windows 10 Notebooks verwenden - Diese Gesten kann man nutzen! - Ähnliche Themen

Windows 10 home 64bit auf neuem Lenovo-Rechner: Anpassungs-Optionen fehlen: Hallo, Für meinen Papa habe ich einen nagelneuen Lenovo-Rechner eingerichtet. Zwei Funktionen finde ich nicht, die auf meinem eigenen Surface 3...
Windows 10 Gerätekennwort für zusätzlichen Schutz bei Automatische Anmeldung in Edge nutzen: Für die einen ist das Speichern und das automatische Ausfüllen von Passwörtern und Anmeldedaten ein großes Sicherheitsrisiko, anderen nutzen es...
Zum Herunterfahren des PCs ziehen für Maus und Touchscreen in Windows 10 per Shortcut aktivieren: Windows 10 hat so manche kleine Funktion die manche gar nicht kennen oder die einfach mit der Zeit untergegangen sind, und dabei sind sie...
Video-Qualität und Smart-Downloads in Netflix Anwendung für Windows 10 anpassen - So geht’s!: Netflix kann man auch unter Windows 10 unterwegs nutzen und sich dazu auch Filme und Serien für die Nutzung im Offline-Betrieb herunterladen. Dazu...
Download-Qualität und Speicherort der Amazon Prime Video App für Windows 10 ändern - So geht’s!: Amazon Prime Video bietet auch eine Anwendung für Windows 10 und diese wird sogar oft genutzt, auch wenn es bei der Wiedergabe ein paar...
Oben