GELÖST Thunderbird Zugriff Google-Konto

Diskutiere Thunderbird Zugriff Google-Konto im Thunderbird Forum im Bereich Mail-Clients; Ich brauche mal eine Gedankenunterstützung - ich bekomme das nicht hin. Mir schwirren so viele Sachen durch den Kopf, das ich gerade eine Blockade...
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.399
Alter
57
Ort
D-NRW
Ich brauche mal eine Gedankenunterstützung - ich bekomme das nicht hin.
Mir schwirren so viele Sachen durch den Kopf, das ich gerade eine Blockade habe.

Eine 2-Faktor-Anmeldung habe ich irgendwann mal versucht, kam aber mit Thunderbird nicht mehr an die Mails ran.
Das habe ich dann wieder deaktiviert und alles war wieder gut.

Hat das Thema überhaupt etwas damit zu tuen?
Muss ich etwas machen?

Zugriff auf Ihr Google-Konto durch weniger sichere Apps - Google-Konto-Hilfe

Dazu gab es diese Mail.

2022-03-10 15 36 12.png
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.127
Ort
Niedersachsen
Moin Hups.

Ich habe mich das auch schon gefragt. Bei dem Verein habe ich verschiedene Adressen und überall läuft jetzt diese Mail auf.

Meine Vermutung: Sollten irgendwelche Programme oder Apps keinen Zugriff mehr auf GoogleMail haben, werden die sicherlich ein Update bringen um das wieder zu ermöglichen. Man will ja sicherlich keine User verlieren. Falls nicht, suche ich mir andere Software.

Ich habe mich also dazu entschlossen mich überraschen zu lassen. Der Thunderbird wird es schon richten. Oder er wird deinstalliert. :D
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.881
Alter
29
Ort
Lahr
Thunderbird hat inzwischen OAuth integriert. Damit loggst du dich ganz einfach ein wie im Browser selbst auch.

Ansonsten kannst du auch ein einmal Passwort generieren, welches du nur für Thunderbird nutzt.


Die Mail hab ich bisher nicht bekommen. Und ich nutze nur Thunderbird. Also weiß ich nicht ob das wirklich an TB liegt oder ob das nur durch die alte Login Methode welche verwendet wurde passiert.
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.399
Alter
57
Ort
D-NRW
Also mal abwarten...
Ich habe da zur Zeit echt keinen Kopf für so Umstellungen.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.881
Alter
29
Ort
Lahr
Die nötige Methode (OAuth2) ist seit mehr ganzen Weile sogar Pflicht für Google auch in Thunderbird.
Wenn das Profil jedoch älter ist als die Pflicht, hat man natürlich noch die alte Methode verwendet.
Dementsprechend sollte ein einfaches Konto entfernen und neu hinzufügen doch ausreichend sein, oder?
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.399
Alter
57
Ort
D-NRW
Wie gesagt, ich hatte nach einer Mail von Google die Anmeldemethode geändert, konnte aber mit dem Thunderbird dann keine Mails mehr senden/abrufen, daher habe ich das wieder deaktiviert.
Irgendwo stand etwas, man müsste für die App ein separates Passwort erzeugen lassen - weiter habe ich nicht gelesen.
Das wäre aber dann wahrscheinlich das Thema, wenn ich die Anmeldeoption in Google wieder ändere und im Thunderbird diese OAuth2 aktiviere - oder?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.700
Alter
56
Ort
Thüringen
Gute Frage, aber belese Dich erstmal ausführlich; anders wird das wohl nichts. Oder es gibt hier jemanden, der das schon umgesetzt hat und Dir da unter die Arme greifen kann. Ich bin da leider raus....
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
11.029
Ort
GB
Hallo @Hups anbei ein paar Bilder die den weg beschreiben zu App spezifischen Passwörtern

2022-03-10 21 27 47.jpg

2022-03-10 21 28 49.jpg

2022-03-10 21 29 33.jpg
2022-03-10 21 30 06.jpg


Die letzten 2 Bilder zeigen die Auswahlmöglichkeiten.
Habe das früher sehr oft benutzt, inzwischen nicht mehr da alle die 2 Faktor Auth. können und verstehen und so ein Passwort für eine spezifische App nicht mehr notwendig ist.

Erli :spieler
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.881
Alter
29
Ort
Lahr
Es benötigt kein App spezifisches Passwort.
Das OAuth Fenster sollte sich von alleine öffnen wenn man das Konto neu hinzufügt.

@Alfiator du kannst nicht einfach auf OAuth umstellen. Das muss von Anfang an so eingerichtet werden.

Ist aber kein großes Hexenwerk, solange man IMAP und nicht POP abruft ist ja alles wieder da wie gewohnt. Jedoch fehlen halt die spezifischen Filterlisten wenn man in TB welche konfiguriert hat.

Wer unsicher ist kann es ja auch im Thunderbird Portable vorher Mal testen.
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.399
Alter
57
Ort
D-NRW
Es benötigt kein App spezifisches Passwort.
Das OAuth Fenster sollte sich von alleine öffnen wenn man das Konto neu hinzufügt.
Ich versteh das alles nicht.
Wenn ich bei Google die "Bestätigung in zwei Schritten" aktiviere und mein Google-Konto bei Thunderbird neu hinzufüge, ist alles erledigt?

Nochmal sorry - ich bin echt neben der Spur und sowas bekomme ich gerade nicht in meinen Kopf. Tue mich da echt schwer mit.
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.127
Ort
Niedersachsen
Ich habs jetzt mal getestet. Mein Thunderbird ist so alt wie meine Windows-Installation, wird nur immer aktuell gehalten. Dort habe ich acht GoogleMail-Postfächer hinterlegt. Drei davon (die "neueren") standen auf OAuth2, fünf (sehr alte) auf Passwort.

Hab die alten unter "Server-Einstellungen" auf OAuth2 geändert, danach den Thunderbird einfach zugeklickt.

Das dauerte dann einen Moment, dann öffnete sich ein Fenster, in dem die erste meiner geänderten Mail-Adressen stand und ich diese mit dem entsprechenden Passwort bestätigen musste. Dann musste ich auf "Zulassen" klicken, fertig.

Das Ganze passierte nacheinander für alle geänderten Adressen.

Hab dann den Thunderbird neu geöffnet und eine Rundmail an alle meine Adressen geschickt. Ging zwar einiges in Spam (da muss ich wohl an meiner eigenen Vertrauenswürdigkeit arbeiten :D) aber läuft. Keine Probleme.
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.399
Alter
57
Ort
D-NRW
dann öffnete sich ein Fenster, in dem die erste meiner geänderten Mail-Adressen stand und ich diese mit dem entsprechenden Passwort bestätigen musste.
Also das normale Passwort für den Google-Account?
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.399
Alter
57
Ort
D-NRW
Ich verstehe den Sinn darin nicht :nixweis
Ich denke am Wochenende werde ich mal einen Versuch starten.
Ein großes Danke in die Runde :up
 
Thema:

Thunderbird Zugriff Google-Konto

Thunderbird Zugriff Google-Konto - Ähnliche Themen

Digitales Erbe für das Google Konto aktivieren - So kann man seinen Google Account digital vererben: Der Begriff digitales Erbe klingt sicher nicht angenehmen, denn, um es charmant zu formulieren, muss vor einem Erbe ja ein eher unerwünschter Fall...
Microsoft Konto Kennwort zurücksetzen: Hallo, habe keinen Zugriff mehr auf mein Microsoft Konto unter Win10 Home.Der Startbildschirm wird ohne Passworteingabe erreicht, habe dies so...
Kein Zugriff auf Microsoft Konto seit beinahe 5 Monaten: Guten Tag miteinander Ich habe mich bereits zwei Male hier gemeldet, doch die Lösungsvorschläge, welche ich damals erhielt, konnten leider das...
Langsames Herunterfahren - Treiberproblem?: Liebe Community, ich bin neu hier und auch ziemlich neu bei Windows 11 - die Anschaffung eines neuen PCs brachte es mit sich. Nun hatte ich vor...
Primärer Konto Alias: Hallo liebe Community! Da mir der Telefonische Support von Microsoft keine Abhilfe schaffen konnte, versuche ich es jetzt mal über diesen Weg...
Oben