ThinkCentre M73 - mit Win XP - Treiber f d Netzwerkkarte gesucht

Diskutiere ThinkCentre M73 - mit Win XP - Treiber f d Netzwerkkarte gesucht im WinXP - Treiber Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Ich ersuche um Hilfe falls jemand die Treiber für die Netzwerkkarte und für die Audiokarte des Rechners "Lenovo (ThinkCentre) M73 Desktop...

satmensch

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
7
Hallo!

Ich ersuche um Hilfe falls jemand die Treiber für die Netzwerkkarte und für die Audiokarte des Rechners "Lenovo (ThinkCentre) M73 Desktop - (Type 10AX)" mit Windows XP hat!
Wegen einer speziellen Anwendung muss ich Windows XP verwenden, und es wäre ein riesiger Vorteil, wenn ich den winzigen Rechner dazu verwenden könnte!
Vielen Dank!

- satmensch -
 

satmensch

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
7
Vielen Dank lieber JollyRoger!
Leider ist für XP weder Netzwerkkarte noch Audiokarte gelistet.
Aber trotzdem vielen Dank!
- satmensch
 

Anhänge

  • thinkcentre_m73.jpg
    thinkcentre_m73.jpg
    286,9 KB · Aufrufe: 18

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.087
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wenn es denn XP sein muß , dann würde ich mal entsprechnd den Devicelist der Treiber mal suchen,
Realtek-Treiber sind auch für XP zu finden, aber halt nicht explizit für dieses Gerät, aber Treiber funktionieren ggf. trotzdem.
Also unter XP dann im Gerätemanager nach den dev. Einträgen zu diesen geräten suchen .
( evtl. mußt du ja auch den chipset-treiber erstmal für dieses Gerät installieren)
 

satmensch

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
7
Da gibt es einen Fingerprint Sensor Treiber ?

Bitte HardwareID aus dem Gerätemanager dazu
Sorry, Win_XP läuft auf Ungarisch...
"Ethernet-vezérlő" = Ethernet-steuerung
"Ismeretlen" = Unbekannt
 

Anhänge

  • 20201018_130303.jpg
    20201018_130303.jpg
    724,1 KB · Aufrufe: 23
  • 20201018_130317.jpg
    20201018_130317.jpg
    684,1 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
837
Vermutlich musst Du nur den Treiber finden, der zu deinen Realtek-Karte und dem Win XP passt. Die Marke des Rechners wird nicht relevant sein
 

satmensch

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
7
Ich frage nur noch, wie kann ich es rausfinden, ob der Rechner einen Reakltek-Karte oder eine andere Netzwerkkarte drinnen hat?
 

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.576
Ort
Noch Wien
Ich frage nur noch, wie kann ich es rausfinden, ob der Rechner einen Reakltek-Karte oder eine andere Netzwerkkarte drinnen hat?

Du hast die Intel Karte - das erkennt man an der HardwareID

Du musst die .ZIP Datei entpacken und manuell über den Gerätemanager installieren -weißt du wie das geht ?
 

Anhänge

  • Intel(R) Ethernet Connection I217-V-FORCED-5x86-OLD-drp.zip
    1,3 MB · Aufrufe: 18

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.087
Ort
Nord-Europa
Hallo,

ein PCI\VEN8086 ist immer ein Intel Treiber also nicht zwingend unter Realtek nur zu finden. Der chip-Treiber Intel(R) Ethernet Connection I217-V
( PCI\VEN8086&DEV_153B ) ist hier der mögliche Treiber für diese Karte.
Evtl. direkt von Intel versuchen oder einen vergleichbaren von Lenovo Download für ein etwas älteres Gerät.
Da sollten wohl evtl. auch solche "Realtek " Intel Treiber zu finden sein.
Aber XP ist schon ein gewagtes altes Risiko.
 

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
837
Zitat vom TE:
Wegen einer speziellen Anwendung muss ich Windows XP verwenden

Ich glaube schon, dass der TE nur sein XP-Programm so nutzen will, und eventuell Daten sporadisch im Heimnetz übertragen möchte, ohne den PC ständig am Netzt zu haben und auch nicht um damit wild im Web zu surfen.
 

satmensch

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
7
Hallo,

ein PCI\VEN8086 ist immer ein Intel Treiber also nicht zwingend unter Realtek nur zu finden. Der chip-Treiber Intel(R) Ethernet Connection I217-V
( PCI\VEN8086&DEV_153B ) ist hier der mögliche Treiber für diese Karte.
Evtl. direkt von Intel versuchen oder einen vergleichbaren von Lenovo Download für ein etwas älteres Gerät.
Da sollten wohl evtl. auch solche "Realtek " Intel Treiber zu finden sein.
Aber XP ist schon ein gewagtes altes Risiko.
Vielen Dank!
Der Link zeigt mir leider einen Treiber für alle neueren Versionen (ab Win_7 aufwärts), aber nicht für XP.
Lg

- satmensch -
 

satmensch

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
7
Du hast die Intel Karte - das erkennt man an der HardwareID

Du musst die .ZIP Datei entpacken und manuell über den Gerätemanager installieren -weißt du wie das geht ?
Sorry, weiß ich nicht, wie das zu bewerkstelligen wäre. Für eine Anleitung wäre ich Dir sehr dankbar!
Lg
- satmensch -
PS: Ich befürchte, dass Win_XP meine Netzwerkkarte nicht unterstützt. :-(
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.170
Alter
54
Ort
Thüringen
Dann im Gerätemanager den Netzwerkadapter auswählen,darauf Doppelklick und im Reiter Treiber aktualisieren wählen.Dort den Pfad zur entpackten Datei angeben.Sieht bei XP anders aus aber das Prinzip ist das Gleiche....
 

Anhänge

  • Bild.jpg
    Bild.jpg
    111,8 KB · Aufrufe: 12
Thema:

ThinkCentre M73 - mit Win XP - Treiber f d Netzwerkkarte gesucht

ThinkCentre M73 - mit Win XP - Treiber f d Netzwerkkarte gesucht - Ähnliche Themen

Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Mini-Tastaturen und ihre Vorzüge - wichtige Faktoren bei der Anschaffung: Mit einer Wireless-Tastatur lässt sich die neue Tastatur ohne lästigen Kabelsalat mit dem Computer verbinden. Das kann ein Desktop-PC, ein Tablet...
AMD kündigt BIOS-Updates an, um die von CTS Labs veröffentlichten Sicherheitslücken in Kombination mit Windows-Patch zu schließen - UPDATE: Mark Papermaster, seinerseits Technik-Chef bei AMD, hat sich in einem Blogbeitrag ausführlich zu den von CTS Labs veröffentlichten...
Win 10 Upgrade auf 1803 läuft nicht durch (SECOND_BOOT / MIGRATE_DATA): Hallo, Bei mir läuft das Upgrade auf 1803 nicht durch. Ich hatte seit Win7 bisher entweder keine Probleme mit den Upgrades oder konnte durch die...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Oben