TFT vs. LCD vs. Plasma

Diskutiere TFT vs. LCD vs. Plasma im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hi leute, ich wollte mal wissen, was denn der genaue unterschied zwischen LCD, TFT und Plasma Bildschirmen ist. Und zu welchem ihr tendieren...
M

Mr.Lemon

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
13
Hi leute,

ich wollte mal wissen, was denn der genaue unterschied zwischen LCD, TFT und Plasma Bildschirmen ist.

Und zu welchem ihr tendieren würdet und warum.

Freue mich über jegliche infos und Links, in denen das Tehma behandelt wird.

Am besten würde mir eine Gegenüberstellung der verschiedenen Systeme gefallen.

:danke im Foraus
 
McFlurry

McFlurry

Mitglied seit
10.01.2006
Beiträge
17
Hallöchen,

Also bei LCD Monitoren werden flüssigkristalle in den einzelnen Bildpunkten verwendet.
Bei TFT Monitoren kleinste Transistor Elemente, welche die Ausrichtung der Flüssigkristalle steuern und damit auch ihre Lichdurchlässigkeit.

TFT - Thin Film Transistor - Dünnfilm Transiator
LCD - Liquid Christal Display - Flüssigkreistall Display

Bei TFT Monitoren ist für jedes Pixel ein eigener Transistor aufgebracht. Jeder Transistor ist einzel ansteuerbar und somit auch jeder Pixel! Das hat zurfolge, dass TFT Displays nicht so träge sind wie noch die alten Monitore mit DSTN Technik.

Bei einem LCD Monitor wird zwischen zwei Folien eine Schicht mit Flüssigkristallen eingefügt, die bei angelegter Spannung den Lichbrechungsindex ändert.

Plasma Monitore unterscheiden sich von anderen Displays dadurch, dass hier jeder Pixel eine Lichtquelle erzeugt. Zwischen den flachen Glaspanelen bewirken aufgeladene Elektronen winzige Explosionen von Xenon Gas, welches eine ultraviolette Lichstrahlung erzeugt, die wiederrum rotes, blaues und grünes Phosphorlicht an der Bildschirmrückseite erzeugt. Aus diesem Grund sind Bildqualität und Farben eines Plasma Monitors echt klasse.


Welcher besser ist kann man so nicht sagen.
Kommt immer darauf an wofür man ihn benutzen möchte.
 
M

Mr.Lemon

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
13
Primär geht es mir um die anschaffen eines neuen Monitors für meinen pc.

Ich habe bei meinem Laptop und auch bei meinem Röhrenmonitor das problem, dass wenn licht durchs fenster auf den monitor fällt, habe ich eine spiegelung und auch ein schlecht erkennbares bild.

Aus diesem grund möchte ich mir einen neuen LCD-TFT oder Plasma Monitor anschaffen.

Und wenn ihr mir einen guten Anbieter kennt, würde ich mich auch darüber freuen.

den man auch noch von der seite gut betrachten kann.

Danke
 
DavidCGN

DavidCGN

Mitglied seit
28.10.2005
Beiträge
198
Alter
49
Standort
Köln
Hallo Mr.Lemon,

du hast leider nicht geschrieben wofür du dir so einen Bildschirm anschaffen möchtest.
Wenn für deinen PC - dann ist die Frage ziemlich einfach: da kommt nur ein TFT-Bildschirm in Frage (ist übrigens das gleiche was ein LCD-Bildschirm ist - ist nur eine andere Bezeichnung: http://www.beamer.de/produkte/lcd/lcd-tft_...-anwendung.html ).

Wenn du so eine Anschaffung fürs Wohnzimmer planst... Da sind die Auswahlkriterien von der gewünschten Größe und dem vorhandenem Gelbeutel abhängig :-)

Weiterführende Links: Wikipedia ist immer gut :-)
- http://de.wikipedia.org/wiki/Fl%C3%BCssigkristallbildschirm
- http://de.wikipedia.org/wiki/Flachbildschi...asmabildschirme

Eine interessante Seite zu TFT mit einem guten Forum ist auch diese hier: http://www.prad.de/index.html

EDIT: Doch zu langsam :-))

LG David
 
G

Gast

Gast
Ein Plasmabildschirm braucht 250 W bis 400 W Strom!
Das Bild kann sich auch "einbrennen".
Beim Plasma ist die Farbdarstellung besser.
Ich find LCD besser, ist billiger und ein Plasmabildschirm ist nur ein manchen Punkten besser.


Ups, hab übersehen, dass es um den PC geht! Da auf keinen Fall Plasma. Die haben nämlich erst bei Riesigen Diagonalen eine am Computer brauchbare Auflösung. Also TFT-Computerbildschirm oder wenns größer sein soll ein LCD-Fernseher.
 
McFlurry

McFlurry

Mitglied seit
10.01.2006
Beiträge
17
Also da Plasma Monitore noch recht teuer sind, würd ich ein TFT empfelen.
in diesem Bereich gibt es einige Hersteller mit guten Angeboten.
Achte aber auf die Reaktiongeschwindigkeit, hier schummelt macher Hersteller und gibt die Zeit an die der Monitor von "Grey to Grey" benötigt und nicht von schwarz zu weiß.
Zum spielen reichen im allgemeinen schon 4-Millisekunden hier sind keine Schlieren mehr wahrnehmbar. Aber Spieler müssen andere Nachteile in Kauf nehmen. So kommen häufig TN-Film-Panels mit Pixelbeschleunigung zum Einsatz (Overdrive-Technik), die nur eingeschränkte Blickwinkel haben und schnell zu Farbstichen neigen.
 
wotan

wotan

Göttervater
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Standort
Gladsheim
ZITAT(josuav @ 18.05.2006, 14:18) Quoted post Das Bild kann sich auch "einbrennen".[/b]
Das kann bei LCD auch passieren.
ZITATBeim LCD ist die Farbdarstellung besser.[/b]
Das stimmt nun definitiv so nicht. Die Frage ist bei welchen Lichtverhältnissen der Schirm betrachtet wird. Bei Tageslicht mag der LCD obenauf schwimmen. Bei Dunkelheit ist Plasma deutlich besser. Kontrast ist bei Plasma auch besser, weil mehr "Schwarzfarbe" beinnhaltet.
ZITATIch find LCD besser[/b]
Merkt man, dass ich ein Fan von Plasma bin???
ZITATUps, hab übersehen, dass es um den PC geht![/b]
Fürwahr, fürwahr ist noch entscheiden :D
ZITATDa auf keinen Fall Plasma.[/b]
:up

Gruss Wotan
 
S

seppjo

Gast
Ich würde bei der normalen Röhre bleiben solange die neue Fernsehnorm noch nicht festgelegt wurde. Durch die neuen Techniken ergeben sich grundsätzlich nur Nachteile, da zu scharf, zu genau ... Bei der momentanen Fernsehauflösung einfach unerträglich (50HZ Interlace ~ 25HZ mit einer Auflösung von 1024x576 bei 16:9 oder 768×576 bei 4:3). Da ist die alte Röhre einfach am Besten um die Augen auf die Schippe zu nehmen.

Ansonsten (wer sich wirklich sein Elend einbrocken will):
http://de.wikipedia.org/wiki/LCD
http://de.wikipedia.org/wiki/TFT
http://de.wikipedia.org/wiki/Plasmafernseher

PAL:
http://de.wikipedia.org/wiki/PAL_%28Bildformat%29

NTSC:
http://de.wikipedia.org/wiki/NTSC
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.059
Alter
48
Standort
Horgau
Also: wenn beim Plasmafernseher in der Bildröhre Gasexplosionen erzeugt werden, wieso explodiert dann nicht der Fernseher?
 
G

Gast

Gast
ZITAT(wotan @ 18.05.2006, 14:16) Quoted post
ZITAT(josuav @ 18.05.2006, 14:18) Quoted post Das Bild kann sich auch "einbrennen".[/b]
Das kann bei LCD auch passieren.
ZITATBeim LCD ist die Farbdarstellung besser.[/b]
Das stimmt nun definitiv so nicht. Die Frage ist bei welchen Lichtverhältnissen der Schirm betrachtet wird. Bei Tageslicht mag der LCD obenauf schwimmen. Bei Dunkelheit ist Plasma deutlich besser. Kontrast ist bei Plasma auch besser, weil mehr "Schwarzfarbe" beinnhaltet.
ZITATIch find LCD besser[/b]
Merkt man, dass ich ein Fan von Plasma bin???
ZITATUps, hab übersehen, dass es um den PC geht![/b]
Fürwahr, fürwahr ist noch entscheiden :D
ZITATDa auf keinen Fall Plasma.[/b]
:up

Gruss Wotan
[/b]
Nein! HAb mich verschrieben! Sollte natürlich Beim Plasma ist die Farbdarstellung besser. heißen
Sorry!
 
S

seppjo

Gast
Achso und noch was. Wenn die Auflösungen für die Displays digital hochgeschraubt werden machen die nichts anderes als zu interpolieren. So wie es auch die Grafikkarten machen, bekannt als Anti-Aliasing. (also unscharf machen und die Farben verwischen, da sonst die ganze Äuflösung nichts bringen würde.)
Den Effekt dürften die meissten von euch kennen die schon mal mit einem TFT gearbeitet und nicht die Auflösung der TFT Bildschirmmatrix genutzt haben (Also 800x600 auf einem 1280x1024 Display dargestellt haben). Sieht blöd aus und ist bei Grafikbearbeitung auch kaum einsetzbar.

Das ist doch Ironie vom Feinsten.
Wenn man also kein digitales Empfangs- oder Abspielgerät mit digitalen Ausgängen hat ist die Aktion/Umrüstung völlig sinnlos. (DVB Gerät mit RGB Ausgang ist notwendig)
Lest doch selbst:
http://de.wikipedia.org/wiki/HDTV
 
T

Terrabyte

Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
RÖSCHTÖSCH!

Die native Auflösung ist wichtig!!! Der Aufkleber HD-Ready ist auch der totale Betrug schlecht hin. Die meisten in der ALDI Preisklasse können nur 800x600, der Rest ist interpoliert.

Alles verbrecher :prof
 
P

Phraser

Mitglied seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Gibts eigentlich LCD's TV die mit einer PC Auflösung von 1280*1024 zurechtkommen?
Oder ist das technisch noch nicht möglich?
 
Thema:

TFT vs. LCD vs. Plasma

TFT vs. LCD vs. Plasma - Ähnliche Themen

  • WIN10 TFT MD20446 keine korrekte Auflösung

    WIN10 TFT MD20446 keine korrekte Auflösung: Hallo habe Win10 installiert mein Medion TFT MD 20446 kann unter WIN7 eine Auflösung von 1600 x 900, WIN10 bietet diese Möglichkeit nicht an...
  • GELÖST [zu verkaufen] HannsG HG216dp LCD TFT Monitor 22" 1680x1050 NEU

    GELÖST [zu verkaufen] HannsG HG216dp LCD TFT Monitor 22" 1680x1050 NEU: Hi Ihr! Habe für meinen defekten Monitor durch Garantiefall einen neuen bekommen. Diesen neuen möchte ich jetzt loswerden, da ich mir schon...
  • Tft+lcd Tv

    Tft+lcd Tv: Moin! Habe einen 19" TFT Bildschirm am DVI anschluss meiner Grafikkarte, dazu habe ich jetzt meinen 37" LCD TV über HDMI an meine Grafikkarte...
  • Will mir neuen 19" TFT/LCD Monitor kaufen - Aber welchen?

    Will mir neuen 19" TFT/LCD Monitor kaufen - Aber welchen?: Hallo! Wie der Titel schon sagt, will ich mir einen neuen Bildschirm kaufen. Die Marke ist mir eigentlich egal. Mir gehts eigentlich nur darum...
  • Bildschirm reinigen TFT / LCD

    Bildschirm reinigen TFT / LCD: Moin Leute, Wie reinigt ihr eure Bildschirme. Nehmt ihr ein Kaufprodukt, wenn ja welches - Oder habt sonst eine Lösung? Danke für jeden Tipp...
  • Ähnliche Themen

    • WIN10 TFT MD20446 keine korrekte Auflösung

      WIN10 TFT MD20446 keine korrekte Auflösung: Hallo habe Win10 installiert mein Medion TFT MD 20446 kann unter WIN7 eine Auflösung von 1600 x 900, WIN10 bietet diese Möglichkeit nicht an...
    • GELÖST [zu verkaufen] HannsG HG216dp LCD TFT Monitor 22" 1680x1050 NEU

      GELÖST [zu verkaufen] HannsG HG216dp LCD TFT Monitor 22" 1680x1050 NEU: Hi Ihr! Habe für meinen defekten Monitor durch Garantiefall einen neuen bekommen. Diesen neuen möchte ich jetzt loswerden, da ich mir schon...
    • Tft+lcd Tv

      Tft+lcd Tv: Moin! Habe einen 19" TFT Bildschirm am DVI anschluss meiner Grafikkarte, dazu habe ich jetzt meinen 37" LCD TV über HDMI an meine Grafikkarte...
    • Will mir neuen 19" TFT/LCD Monitor kaufen - Aber welchen?

      Will mir neuen 19" TFT/LCD Monitor kaufen - Aber welchen?: Hallo! Wie der Titel schon sagt, will ich mir einen neuen Bildschirm kaufen. Die Marke ist mir eigentlich egal. Mir gehts eigentlich nur darum...
    • Bildschirm reinigen TFT / LCD

      Bildschirm reinigen TFT / LCD: Moin Leute, Wie reinigt ihr eure Bildschirme. Nehmt ihr ein Kaufprodukt, wenn ja welches - Oder habt sonst eine Lösung? Danke für jeden Tipp...
    Oben