Texteintrag in Dokument für unterschiedliche Benutzer

Diskutiere Texteintrag in Dokument für unterschiedliche Benutzer im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Gemeinde Ich möchte ein Dokument erstellen, welches für unabhängige Benutzer in meiner Firma zur verfügung steht, in dem ein Bereich ein...

°°EISE°°

Threadstarter
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
72
Ort
Berlin
Hallo Gemeinde

Ich möchte ein Dokument erstellen, welches für unabhängige Benutzer in meiner Firma zur verfügung steht, in dem ein Bereich ein fester Bestandteil ist, und jeder seine eigenen Daten in ein vordefiniertes Feld eingeben kann, wie z.B. Zeiten von Arbeitsstunden + Arbeitsaufgaben und auch wirklich nur diese Bereiche zu bearbeiten sind.
Leider habe ich überhaupt keine Ahnung welches Programm ich hier nehmen soll und wie man dies anstellt.
Ich habe schon Versuche gestartet.
Zum einen habe ich eine Vorlage im Photoshop erstellt, habe dieses einmal in ein pdf konvertiert um es in Acrobat zu bearbeiten und einmal als jpg in Open Office Writer eingefügt um eventuell dort Textfelder zu definieren, leider komme ich nicht weiter.

Kann mir jemand von euch evtl weiterhelfen?

Ich weiß keinen Rat.:cheesy
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.167
Ort
DE-RLP-COC
Hast Du schon mal über ne Datenbank nachgedacht, z. Bsp. Access?
Je nachdem, wieviele User auf das Dokument zugreifen könntest Du das Ganze auch in Excel verwirklichen.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
ACCESS als Tipp ist schon mal ganz gut. Lässt sich auch über OpenOfficeBase verwirklichen.

Nachteil von Datenbanken -- der Ersteller bzw. User muss sich ein bißchen damit auskennen.

Empfehle auch EXCEL mit einer Arbeitsmappenfreigabe. Dann können bis zu 255 User gleichzeitig (mit Zellsperre) auf die gleiche Datei zugreifen.
Vorteil vonExcel: Extrem leicht in z.B. Serienbriefe von Word einzubinden (für Etiketten, Briefe etc.)
 
Thema:

Texteintrag in Dokument für unterschiedliche Benutzer

Oben