terminaldienste - lizenzierung

Diskutiere terminaldienste - lizenzierung im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo Leute, ich hoffe einer von Euch Experten kann mir helfen. Ich habe in meinem Betrieb folgendes Problem. Wir haben einen Terminalserver mit...

markus1102

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
7
Hallo Leute,

ich hoffe einer von Euch Experten kann mir helfen. Ich habe in meinem Betrieb folgendes Problem. Wir haben einen Terminalserver mit 8 Clientlizenzen. Wir haben eine Windows 2000 Domäne mit DC, Terminalserver, Novell-Server und einige XP-Clients (Laptop).
Seit ungefähr einer halben Woche haben wir Probleme mit unserem Terminalserver. Es können sich höchstens 4 Leute am Terminalserver mit Terminaldiensteclient und Remotedesktop auf unseren T-Server verbinden. Wenn gleichzeitig 4 User auf dem Server arbeiten und ein 5. probiert sich an den Terminal anzumelden, bekommt man eine Fehlermeldung "Der Terminalserver hat die Verbindung getrennt". Kann das irgendwie sein, dass XP-Clients als doppelte Lizenz zählen oder wer hat eine Idee was das sein könnte.
Außerdem bekomme ich in der "Ereignisanzeige" eine Fehlermeldung "Der Redirector-Dienst konnte den Verbindungstyp nicht erkennen". Wer kann mir bitte weiterhelfen, bin am verzweifeln.

Liebe Grüße

MARKUS
 

markus1102

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
7
Hast du vielleicht die Nr. parat ??? *liebfrag*

Braucht man da eine Kundennr. bei Microsoft ???
 

markus1102

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
7
Bist du sicher, dass das mit XP-Clients und Windows 2000 Terminalserver ein anerkanntest Problem ist ??? Hast du das Problem selbst schon gehabt ??? Hab da jetzt auf einigen anderen Seiten gelesen, es würde keinen Unterschied machen zwischen XP-Clients- und 2000-Client-Lizenzen.

Gruß MARKUS

Danke für die Hilfe
 

markus1102

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
7
Und diese Q sind nicht in ServicePack 3 enthalten ??? Hast du das schon getestet oder woher weißt du das ???

Gruß
 

Operator

Dabei seit
04.08.2001
Beiträge
1.085
Alter
40
Hier hätte ich die Schweizer-Hotline Tel. bezüglich TS Lizenzierung und Reaktivierung:

01 / 800 92 01


PS: Autenfizierungsnr. und Lizenznummer bereithalten!
 

markus1102

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
7
Hallo Leute,

habe das Problem gelöst, die Lizenzierungsart auf dem Terminalserver war auf "Pro Server" und nicht auf "Pro Arbeitsplatz" eingestellt !!!!

Danke für Eure Hilfe.

Grüße MARKUS
 
Thema:

terminaldienste - lizenzierung

terminaldienste - lizenzierung - Ähnliche Themen

Kann Domain nicht joinen (DNS-Probleme): Ich habe gestern Abend einen Server 2008 aufgesetzt. Der Server übernimmt dabei AD/DNS/DHCP-Aufgaben. Das DHCP und AD an sich funnktioniert...
Windows Server 2008 R2 in bestehe Gesamtstruktur aufnehmen (W2K8): Hallo, wir haben heute in der Firma versucht, einen W2k8 R2 in eine bestehende Gesamtstruktur eines W2K8 Netzes zuintegrieren. Nachdem DCPROMO...
Windows Fehler-Code Liste ...: hallo WB gemeinde ... bin eben über eine auf meinem alten USB stick gespeicherte fehlercode liste für windows gestolpert :aah . da hier oft...
Einzelner Windows Terminal Klient wird vom Server abgelehnt (ID 1004): Hallo. Brauche dringend Hilfe bei Verbindungsproblem mit W2K-Klient an W2K-TS-Server. Seit gestern kann ein einzelner W2K-Klient nicht mehr zum...
XP-Dienste-Thread: Seit mehreren Jahren versuche ich mein Windows XP zu entschlacken, und habe das Gefühl mein System ist immer noch "vollgeballert". Ein...
Oben