Telekom: Nach Wohnungsumzug kein Internet

Diskutiere Telekom: Nach Wohnungsumzug kein Internet im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen, ich bin vor fast 3 Monaten umgezogen und habe extra vorher überprüft, ob der gleiche Anschluss auch in der neuen Wohnung...
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Hallo zusammen,

ich bin vor fast 3 Monaten umgezogen und habe extra vorher überprüft, ob der gleiche Anschluss auch in der neuen Wohnung verfügbar ist. Antwort Telekom: JA. Also ab rein in die Wohnung und dann das:

http://www.weriststefan.de/mein-senf/mein-umzug-mit-der-telekom.html

Ich habe versucht möglichst detailliert alles aufzuschreiben. Ich weiß nicht, ob Ihr mir helfen könnt, aber Eure Meinung würde mich wohl schon interessieren.

Stefan
 
Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
40
Standort
Hessen
Na danke, am Samstag ziehe ich um und mit der Telekom hatte ich vereinbart, das die mir meinen Anschluss zum 29.08.11 in der neuen Wohnung schalten.....

Ich hoffe, ich erlebe nicht so ein Waterloo.......
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Auf Erfahrung kann ich jetzt sagen, wenn der Termin der AB zum Anschlusstermin nicht eingehalten wird, dann solltest Du das Thema Primär Multiplexanschluss mal ansprechen. Keine Ahnung warum die das bei mir anfangs gemacht haben, obwohl die Techniker doch wissen, dass DSL über solche Anschlüsse nicht funktionieren?!?!
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.795
Standort
GB
Hallo Stefan
Schön mal wieder von Dir zu lesen, wenn es auch nicht gerade sehr positive Nachrichten sind. Die unendliche Geschichte Version T-M*****
Ich wünsche Dir starke Nerven und nicht zu viele Einkommensverluste durch diese Situation.

Erli :cool
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.665
Standort
D-NRW
Wenn man über einen Multiplex läuft, hat es früher meistens geholfen, einen ISDN-Anschluss zu beantragen.
Ob das heute noch so ist, kann ich nicht sagen.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Schon mal an einen erneuten Umzug gedacht...... ist glaube ich einfacher, als mit den Komikern dort das zum laufen zu bekommen. :D


Oder liest du die c't?
Dort gibt es eine Rubirk "Vorsicht Kunde" (oder so ähnlich).
Die behandelt dort genau solche Fälle, und bei so krassen fällen schaltet sich dann die c't ein...... komischerweise geht es dann meist ganz schnell, weil dann eben andere Kompetenzträger ins Spiel kommen :aah
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.943
Standort
Thüringen
Hab das jetzt mal komplett durchgelesen und muß sagen,das ist voll ein Fall für die c`t.Die warten nur auf sowas.Ich rate Dir,diesen Weg zu gehen.Und Du wirst sehen,wie schnell Du auf einmal Internet hast....
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Hab genug mit der T-Com durch und bin froh, nun bei Unitymedia gelandet zu sein. Auch wenn das derzeitige Unwetter mein WLAN empfindlich beeinträchtigt...
 
mxbo

mxbo

Mitglied seit
21.08.2011
Beiträge
65
Alter
27
Solche tollen Geschichten von der Telekom kann ich auch erzählen.

Ich sag da nur: "Eine vorrübergehende Telefonnummer, da es bei der Mitnahme der Alten Probleme gab" ... gut, gut, diesen "Übergang" hab ich nun seit 2 Jahren. *lach*

Oder. "Hier gibt es KEIN DSL (!)" ... 3 Tage später steht der T-Com-Mitarbeiter vor der Tür: "Sie können jetzt surfen. Hab grad das Internet freigeschalten"

Und, und und. ich könnte so viele Geschichten erzählen. ^^
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Stefan, wechsel einfach den Anbieter! Nach vier Wochen wäre ich schon sauer und hätte entweder

- alles am Telefon angebrüllt, was nicht bei zwei auf den Bäumen ist
- alles gekündigt und einen völlig anderen Anbieter ausgewählt
- mich ans Fernsehen oder eine Zeitschrift gewendet und den Fall präsentiert

Vielleicht hilft eines davon. :satisfied
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.632
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Also das ist ja schon Hardcore-Kundenverarsche. Wir sind auch seit Ewigkeiten bei der Telekom und sind eigentlich zufrieden. So lange man an seinem Tarif nichts verändert, egal ob Umzug oder neuer Tarif, dann ist das Netz der Telelom sehr gut, so meine Meinung. Aber wehe, man will einen anderen Tarif. Da beginnt wohl fast überall eine Odysee, bis man das hat, was man will. In Deinem Fall hätte ich allerdings längst einen anderen Anbieter genommen. Bei denen weiß die rechte Hand nicht, was die Linke macht. Ist schon traurig.

Möchte aber auch sagen, daß es durchaus kompetente Mitarbeiter gibt, denn mir wurde schon öfters sehr gut geholfen, wenn auch vorher Chaos voran ging.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Hab genug mit der T-Com durch und bin froh, nun bei Unitymedia gelandet zu sein.

Ich denke so pauschal kann man das nicht sehen.
Wenn man sich die einschlägigen Foren so durchsieht, gibt es genügend gleich oder ähnlich gelagerte Fälle bei anderen Anbietern (Arcor, Unitymedia, KabelBW, usw.).
 
A

AlienJoker

Gast
Die sind alle gleich, manchmal hat man eben einfach Pech. Bei der Masse an Vorgängen gehen relativ wenige schief, dann aber meist richtig.
 
Seewolf

Seewolf

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
434
@froemken,
ich leide mit dir, bei mir hat es auch 3 Monate gedauert bis ich Internet von der T-com (damals noch eine 3000der Leitung) hatte!
Hab dort besimmt 100 mal angerufen!:wut
Nun hab ich einen lokalen Anbieter und hatte bisher keinerlei Problene.:blush
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Nach über 4 Monaten habe ich mein Entertainpaket. Grad gestern ganz cool OHNE Aufstehen X-Men erste Entscheidung von Videoload ausgeliehen. Für 3,99 € gehe ich demnächst allerdings wieder in die Videothek...dort gibbet sogar Bluerays für grad mal nen Euro pro Kalendertag...

Also...ich weile wieder im Strom des Fortschrittes und einen kleinen Obolus habe ich auch noch von der Telekom bekommen.

Stefan
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.795
Standort
GB
:up

Erli :cool
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Wow.... der Umzug ging mal schonn und problemlos über die Bühne :aah
 
A

anibe

Mitglied seit
16.08.2012
Beiträge
4
Alter
38
Na danke, am Samstag ziehe ich um und mit der Telekom hatte ich vereinbart, das die mir meinen Anschluss zum 29.08.11 in der neuen Wohnung schalten.....

Ich hoffe, ich erlebe nicht so ein Waterloo.......
Also, ich bin vor einem Monat in eine neue Wohnung umgezogen und ich bin froh, dass ich das Problem nicht hatte. Ich habe der Telekom einen Monat vor Umzug bescheid gegeben und ich hatte eine Woche nach Umzug schon Internet. Ich finde es wirklich arg, dass sie teilweise aber wirklich sehr schlampig arbeiten - eine Freundin hatte nämlich drei Wochen nach Umzug erst Internet in ihrer Wohnung.
 
Zuletzt bearbeitet:
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Nur zu Info:
Nachdem die Telekom es über ein Jahr nicht geschafft hat uns Internet bereitzustellen, haben wir nun von unserem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht. Antwort: "Wir können Ihren Vertrag nicht kündigen, da er derzeit bereinigt wird". Haben die ganze Sache dann zum Anwalt gegeben und 3 Wochen und 97 € später war die Sache erledigt. Haben von der Telekom sogar noch über 50 € wiederbekommen. Jetzt surfen wir über 1und1. Bin zwar kein Fan von, aber trotz 16er Leitung sagt die AVM Fritzbox 17.300Kbit/s :-) und meinen Handytarif habe ich jetzt auch über 1und1 laufen. Und nochmal 10 € gespart.

Stefan
 
A

alterknacker

Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
72
Standort
94036 Passau
Hallo zusammen,

ich bin vor fast 3 Monaten umgezogen und habe extra vorher überprüft, ob der gleiche Anschluss auch in der neuen Wohnung verfügbar ist. Antwort Telekom: JA. Also ab rein in die Wohnung und dann das:

http://www.weriststefan.de/mein-senf/mein-umzug-mit-der-telekom.html

Ich habe versucht möglichst detailliert alles aufzuschreiben. Ich weiß nicht, ob Ihr mir helfen könnt, aber Eure Meinung würde mich wohl schon interessieren.

Stefan
Hallo Stefan,

ich würde gerne Deinen Blog-Beitrag im FIWUS (siehe unten) als Gastbeitrag übernehmen.
 
Thema:

Telekom: Nach Wohnungsumzug kein Internet

Telekom: Nach Wohnungsumzug kein Internet - Ähnliche Themen

  • Telekom MagentaGaming startet für Windows 7, Windows 8 und Windows 10 als Beta-Version

    Telekom MagentaGaming startet für Windows 7, Windows 8 und Windows 10 als Beta-Version: Aktuell ist ja plattformübergreifendes Gaming im Stream dank Google Stadia für viele Gamer recht interessant und auch die Telekom will hier ein...
  • Nach Umstellung auf Glasfaserleitung von der Telekom Problem mit dem Laptop

    Nach Umstellung auf Glasfaserleitung von der Telekom Problem mit dem Laptop: Telekom hat auf Glasfaser umgestellt, jetzt komme ich in einige Programme nicht rein. Soll die Sicherheitseinstellungen ändern, wo genau in der...
  • Surface Go LTE Hotspot Telekom Datentarif

    Surface Go LTE Hotspot Telekom Datentarif: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich besitze ein Surface Go LTE und dazu einen Telekom Buisness Datentarif mit 10GB LTE. Wenn ich einen...
  • Update 19-01 KB4480116 und KB44880056 aufruf Telekom Speedport ohne Reaktion

    Update 19-01 KB4480116 und KB44880056 aufruf Telekom Speedport ohne Reaktion: Nach der Update Installation konnte die Geräteseite des Speedport nicht aufgerufen werden. Erst nach der Deinstallation der Updates 2019-01 konnte...
  • Telekom AdventDay Flat bietet unbegrenztes Datenvolumen - Wenn man diese Punkte beachtet!

    Telekom AdventDay Flat bietet unbegrenztes Datenvolumen - Wenn man diese Punkte beachtet!: Unbegrenztes Surfen im Internet über den mobilen Datentarif wünschen sich viele und genau das bietet die Telekom ihren Usern für die...
  • Ähnliche Themen

    Oben