GELÖST Telekom bietet Fastpath ab Sommer an

Diskutiere Telekom bietet Fastpath ab Sommer an im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Gute Nachricht für Online-Gamer: Fastpath kommt. Nach der offiziellen Vorstellung im Rahmen der CeBIT sollen es T-DSL-Kunden ab Sommer online...
S

SchweitzerOnline

Gast
Gute Nachricht für Online-Gamer: Fastpath kommt. Nach der offiziellen Vorstellung im Rahmen der CeBIT sollen es T-DSL-Kunden ab Sommer online bestellen können. Doch nicht jeder Interessierte wird es bekommen...

Die Gerüchte verdichten sich zunehmend - und langsam kann man ruhigen Gewissens davon ausgehen, dass es kein Gerücht mehr ist: Die Deutsche Telekom AG will Inhabern eines T-DSL-Anschlusses ab Sommer dieses Jahres optional Fastpath ermöglichen.




Bereits Ende vergangenen Jahres hatte die Telekom bekannt gegeben, dass man im Rahmen der diesjährigen CeBIT (12. bis 19. März) erstmals zeigen wolle, wie T-DSL-Kunden Fastpath online bestellen können. Beauftragung und Leistungsmessung erfolgen individuell je Hausanschluss, wodurch sich die Telekom einen hohen Qualitätsstandard verspricht.

Fastpath ist vor allem für Internet-Gamer interessant, da sich mit ihm die Reaktionszeiten bei Spielen beschleunigen lassen. Originär hat die Telekom den Interleaving-Standard gewählt. Dieser korrigiert etwaige Fehler bei der Datenübertragung und ist umso wichtiger, je länger die Leitung zur Vermittlungsstelle ist. Kunden, die mit "T-DSL light" ins Internet gehen, haben deshalb geringere Aussichten, für Fastpath freigeschaltet zu werden, als die Inhaber eines herkömmlichen 768er-Anschlusses.

Unverbindliche Vormerkung für Fastpath hier

Je weiter also die Entfernung zur Vermittlungsstelle, desto geringer die Leitungsqualität, desto notwendiger der bis dato seitens der Telekom eingestellte Interleaving-Standard. Im Umkehrschluss gilt: Je weiter die Entfernung zur Vermittlungsstelle, desto geringer die Aussicht auf Fastpath - ansonsten würde es zum Verlust von Paketen (so genanntes "Packet Loss") bis hin zu steten Verbindungsabbrüchen kommen.

Anbieter wie QSC oder Arcor bieten schon jetzt Fastpath an. Allerdings muss man bei diesen und anderen alternativen DSL-Providern berücksichtigen, dass selbige - im Gegensatz zur Telekom - weniger "in die Fläche" gehen und ausschließlich Großstädte oder allenfalls noch Mittelzentren abdecken. Da die Telekom hingegen auch Kunden mit DSL versorgt, die in eher ländlich strukturierten Gebieten wohnen, greift sie standardmäßig auf die Fehlerkorrektur Interleaving zurück - schlichtweg naheliegend.

Hinsichtlich der Kosten in Sachen T-DSL mit Fastpath ist noch nichts bekannt. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden sich Fastpath-Kunden dieses Feature einmalig kostenpflichtig freischalten lassen müssen. Ob die Telekom darüber hinaus noch eine monatliche Gebühr erheben wird, ist unklar.
 
alkoHOOLiker

alkoHOOLiker

Mitglied seit
06.02.2003
Beiträge
187
Alter
37
hmm...

was ist das nun ? dieses Fastpath hab ich irgendwie nich geschnallt! :nixweis
 
Thema:

Telekom bietet Fastpath ab Sommer an

Telekom bietet Fastpath ab Sommer an - Ähnliche Themen

  • Telekom MagentaGaming startet für Windows 7, Windows 8 und Windows 10 als Beta-Version

    Telekom MagentaGaming startet für Windows 7, Windows 8 und Windows 10 als Beta-Version: Aktuell ist ja plattformübergreifendes Gaming im Stream dank Google Stadia für viele Gamer recht interessant und auch die Telekom will hier ein...
  • Nach Umstellung auf Glasfaserleitung von der Telekom Problem mit dem Laptop

    Nach Umstellung auf Glasfaserleitung von der Telekom Problem mit dem Laptop: Telekom hat auf Glasfaser umgestellt, jetzt komme ich in einige Programme nicht rein. Soll die Sicherheitseinstellungen ändern, wo genau in der...
  • Telekom AdventDay Flat bietet unbegrenztes Datenvolumen - Wenn man diese Punkte beachtet!

    Telekom AdventDay Flat bietet unbegrenztes Datenvolumen - Wenn man diese Punkte beachtet!: Unbegrenztes Surfen im Internet über den mobilen Datentarif wünschen sich viele und genau das bietet die Telekom ihren Usern für die...
  • Telekom bietet LTE Flatrate mit unbegrenztem Datenvolumen und ohne Drosselung unter 80€

    Telekom bietet LTE Flatrate mit unbegrenztem Datenvolumen und ohne Drosselung unter 80€: Viele sind auf der Suche nach einer echten Flatrate für Smartphone, Tablet oder das Laptop, aber in Deutschland gab es bisher nur halbherzige...
  • Telekom bietet Regierung Milliardeninvestition an

    Telekom bietet Regierung Milliardeninvestition an: Die Deutsche Telekom will der Bundesregierung anbieten, die Wirtschaft mit eigenen Milliardeninvestitionen zu stützen, will dafür aber günstigere...
  • Ähnliche Themen

    Oben