Technik-Check: Modern Warfare 2

Diskutiere Technik-Check: Modern Warfare 2 im Games-News Forum im Bereich News; Hallo Um in Call of Duty: Modern Warfare 2 den Bösen das Handwerk zu legen, brauchen Sie keine High-End-Hardware. Wir zeigen, wie sich die...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

ttr56.jpg

Um in Call of Duty: Modern Warfare 2 den Bösen das Handwerk zu legen, brauchen Sie keine High-End-Hardware. Wir zeigen, wie sich die Grafikeinstellungen auswirken.

In unserem Technik-Check zu Call of Duty: Modern Warfare 2 zeigen wir Ihnen, welche Grafikeinstellungen am meisten Leistung kosten und wie Sie das Beste aus Ihrer Hardware herausholen. Anhand von Bildervergleichen können Sie die Auswirkungen der verschiedenen Grafikoptionen nachvollziehen.
In unserer Technik-Check-Tabelle finden Sie die optimalen Detail-Einstellungen für Ihren Rechner.

Um Call of Duty: Modern Warfare 2 zu spielen, brauchen sie keinen extrem schnellen PC. Grundsätzlich gilt: Wenn Modern Warfare bei Ihnen gut lief, werden Sie auch mit dem Nachfolger keine Probleme haben.
In mäßigen Auflösungen und ohne Bildverbesserung reicht bereits der kleinste Core 2 Duo oder Phenom für maximale Details. In unserem Test spielten wir Modern Warfare 2 auf einem 1,8 GHz flotten Core 2 Duo E4300 in 1920x1200, maximalen Details und vierfacher Kantenglättung meist flüssig. Nur ab und an störten Ruckler beim Spielen. Ohne Kantenglättung und in einer Auflösung von 1680x1050 lief das Spiel hingegen stets flüssig. Bei der Grafikkarte zeigt sich Modern Warfare 2 genauso anspruchslos. Bereits Geforce 8800 GT oder Radeon HD 4770 haben genügend Leistung für maximale Details inklusive Kantenglättung.

1,0 GByte sollte mindestens im Rechner stecken, aber erst mit 2,0 GByte verringern sich die Ladezeiten auf ein erträgliches Niveau. Wenn Sie alles auf Anschlag stellen, empfehlen wir mindestens 2,0 GByte RAM.

Inhaltsverzeichnis

» Grafikeinstellungen
» Antialiasing
» Schatten
» Specular Map
» Tiefenschärfe
» Weiche Rauchkanten
» Einschusslöcher
» Texturqualität
» Tipps & Tricks
» Technik-Check-Tabelle

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de​
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Die haben seit Modern Warfare 1 anscheinend nix mehr an der Engine gemacht...
 

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
33
Mehr als Details jedenfalls nicht.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Hier übrigens mal die aktuelle Wertung für CoD: MW2 von Metacritics. Man beachte die durchschnittliche Wertung der "Fachpresse" im Vergleich zu der der User. :D
 

Anhänge

  • Aufzeichnen.JPG
    Aufzeichnen.JPG
    110,5 KB · Aufrufe: 96
I

Intelpower

Gast
Wie die haben nichts gemacht? Natürlich haben sie. Alles Sinnvolle rausgeschmissen und dafür dann einen 9 VS 9 Multiplayer eingeführt :hehe
 

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
33
@Michel1980
Voten da beiden "Parteien" auf einer 0-100 Skala?
Geht ja mal extrem auseinander.
 
Thema:

Technik-Check: Modern Warfare 2

Technik-Check: Modern Warfare 2 - Ähnliche Themen

Call of Duty: Modern Warfare (2019) Stürzt ab.: Hallo Zusammen Ich habe seit kurzen das Problem das CoD:MW bei beenden der Runde, also beim Mapwechsel abstürzt. Im Forum von Activision bekam...
Windows 10 - so aktiviert/deaktiviert ihr den Game Mode bei Spielen: Microsoft hat mit dem Creators Update den Game Mode offiziell in Windows 10 eingeführt, welcher kompatiblen Spielen die Priorität für CPU- und...
Dishonored 2: Steam veröffentlicht Beta-Patch 1.2 welcher Performance-Probleme fixen soll: Obwohl das von Arkane Studios entwickelte und von Bethesda veröffentlichte Dishonored 2 hinsichtlich seiner Story in den höchsten Tönen gelobt...
Call of Duty: Modern Warfare 3 - Terminal-Map als kostenloser DLC bestätigt: Hallo. Infinity Wards Mark Rubin hat die Terminal-Map aus Modern Warfare 2 als kostenlosen DLC für den Nachfolger Call of Duty: Modern Warfare 3...
Call of Duty: Modern Warfare 4 - Angeblicher Insider verrät Details: Hallo. Beim Activision-Entwickler Neversoft könnte der nächste Teil der Call of Duty-Reihe entstehen. Im Internet sind jetzt erste mögliche Infos...
Oben