Tearing/Stottern bei Youtube Videos

Diskutiere Tearing/Stottern bei Youtube Videos im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Grafikkarten Forum; Servus, gestern habe ich mal im Nvidia Treiber global vsync abgeschaltet, was zu ganz bösem Tearing bei Youtube Videos in Chrome führte. Wirklich...
#1
G

G-SezZ

Gast
Servus,
gestern habe ich mal im Nvidia Treiber global vsync abgeschaltet, was zu ganz bösem Tearing bei Youtube Videos in Chrome führte. Wirklich sehr extrem, nicht ein langsam wandernder Riss, wie man es manchmal beim rendern hat, sondern viele Risse wild springend. Das ist kaum auszuhalten, macht die Augen richtig fertig.
Ich frage mich wieso es überhaupt dazu kommt? Der Monitor läuft mit 60Hz und die Videos mit 24, 30 oder 60fps. Eigentlich sollte es dabei doch kein Tearing geben. Kann das damit zu tun haben dass das ein sekundärer Monitor ist, und der primäre mit 100Hz läuft? Also dass Chrome, oder was auch immer dafür verantwortlich ist, versucht das Video auf 100Hz zu interpolieren? Auf dem 100Hz Monitor reißt es allerdings auch, mir scheint aber nicht ganz so stark.
Ich kann vsync für Chrome einschalten, und damit ist das Tearing Geschichte. Allerdings frage ich mich jetzt ob das ganze etwas damit zu tun hat dass mir langsame Kameraschwenks in Videos immer sehr ruckelig vorkommen (mit vsync), manchmal richtig stotternd. Ohne vsync ist nämlich auch genau dabei das tearing sehr auffällig. Ich dachte bisher dass dieses Stottern im Video selbst vorhanden ist, also ein Fehler vom Produzenten. Aber wenn schon 60Hz Videos auf einem 60Hz Monitor so böse tearen, und vsync weiß der Henker was damit macht um das zu unterdrücken, frage ich mich ob dieses Stottern nicht doch die ganze Zeit ein Problem mit der Wiedergabe ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#2
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.055
Alter
47
Ort
Horgau
Welche Nvidia Karte und welcher Monitor?
 
#3
G

G-SezZ

Gast
2x980ti, kein Unterschied mit und ohne sli.
Primär: Alienware 3418dw per DP, nicht übertaktet, 100hz. Sekundär: Samsung T32E310, via HDMI mit 60hz.
 
#5
G

G-SezZ

Gast
Das Problem besteht auch mit einer Karte, und wie ich jetzt festgestellt habe auch an anderen PCs mit anderen Monitoren, und anderen Browsern. Ich habe auf dem Schlauch gestanden. Natürlich kann es mit jeder framerate zu Tearing kommen, wenn die Frames nicht mit dem Monitor synchronisiert werden. :wut

Das Stottern fällt mir auch an jedem PC auf. Ich kann das aber in Testvideos nicht sehen, sondern nur in richtigen Filmen mit langsamen Kameraschwenks. Vielleicht doch ein Fehler seitens der Produzenten. (Wobei mir das dafür zu häufig, bei zu vielen Kanälen auffällt.)
Hier z.b. bei den Schwenks über Lüfter und Grafikkarten. Das ist einfach nicht flüssig. Als würde hin und wieder eine frame übersprungen, und mal eine doppelt angezeigt. Es stottert einfach.
https://youtu.be/sEO1ZZTA0d4?t=20
 
#6
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.055
Alter
47
Ort
Horgau
Welcher Prozessor und wie sieht die Systemlast beim Abpsielen der Videos aus?
 
#7
G

G-SezZ

Gast
Ich denke doch dass das Stottern schon in den Videos vorhanden ist, vielleicht durch Fehler beim editieren, oder es entsteht beim processing durch Youtube, oder vielleicht auch bei der Wiedergabe durch HTML. Jedenfalls liegt das nicht an meinem PC. Jetzt wo ich direkt darauf achte, sehe ich das Stottern bei jedem Gerät an dem ich es teste, egal ob NUC, Gaming PC, oder Workstation, egal ob unter Windows, Linux, Android, Intel oder NVidia Grafik, egal mit welchen Monitoren, und auch egal mit welchem Browser. Sogar auf meinen Tablets ist es zu sehen.
 
#8
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.055
Alter
47
Ort
Horgau
Vielleicht recht die Bandbreite des Internetanschlusses nicht aus.
 
#9
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.288
Ort
Thüringen
Das glaube ich eher nicht weil die Videos gepuffert werden.Spätestens danach läuft das Video ruckelfrei sofern die HW mitspielt...
 
#10
G

G-SezZ

Gast
Es droppen keine Frames, sie werden alle angezeigt.
Im Büro habe ich 50MBit/s, zuhause 200MBit/s, der Puffer ist randvoll. Die CPU Last hier an der Workstation liegt bei 3%.

Vielleicht bilde ich es mir auch einfach nur ein, weil ich 100Hz+ gewohnt bin, und mir vor allem 30Hz Video sowieso so ruckelig vorkommt. Ich weiß es nicht. Aber ich bin mir mittlerweile ziemlich sicher dass das kein Fehler in dem Sinne ist, sondern der Normalfall. Ich könnte wetten, wenn ich an einem von euren PCs danach suchen würde, würde es mir wahrscheinlich auch auffallen.
Lasst gut sein.
 
#11
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.288
Ort
Thüringen
So ähnlich ging es mir nach dem Einbau einer SSD im Rechner;danach wieder am alten mit HDD gearbeitet und mich gewundert warum alles so zäh läuft.Dachte erst wirklich der wäre kaputt....
 
Thema:

Tearing/Stottern bei Youtube Videos

Tearing/Stottern bei Youtube Videos - Ähnliche Themen

  • PC - unnötiges stottern

    PC - unnötiges stottern: Hallo Leute, ich hab seit einiger zeit sehr große Probleme mit meinem PC. Ich habe beispielweise bei Spielen einen großen FPS verlust. Es...
  • seit heute starkes tearing - youtube flash video streaming

    seit heute starkes tearing - youtube flash video streaming: hallo... ich benutze seit mehr als 2 jahren mein acer aspire one a150x netbook mit windows xp - um mir videos auf youtube anzusehen und zu hören...
  • Ähnliche Themen

    • PC - unnötiges stottern

      PC - unnötiges stottern: Hallo Leute, ich hab seit einiger zeit sehr große Probleme mit meinem PC. Ich habe beispielweise bei Spielen einen großen FPS verlust. Es...
    • seit heute starkes tearing - youtube flash video streaming

      seit heute starkes tearing - youtube flash video streaming: hallo... ich benutze seit mehr als 2 jahren mein acer aspire one a150x netbook mit windows xp - um mir videos auf youtube anzusehen und zu hören...
    Oben