Tastenspion ?

Diskutiere Tastenspion ? im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Hallo habe da eine frage ? und zwar gibt es eine software die sachen in hintergrund protokoliert (z.b. angesurfte webseiten und passwort...
HighwayPatrol

HighwayPatrol

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2002
Beiträge
614
Hallo habe da eine frage ?

und zwar gibt es eine software die sachen in hintergrund protokoliert (z.b. angesurfte webseiten und passwort eingabe), solte einfach von der bedienung sein und in deutsch
 
BeyondTheSilence

BeyondTheSilence

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
46
Ort
Affoltern am Albis
Probiers doch mal mit WinWhatWhere.

-->WinWhatWhere Home


Aber wozu brauchst Du die eingegebenen Passwörter ??
 
H

HighwayPatrol

Gast
Soll Für jenamden sein der kinder hat. möchte sie überwachen , da er immer eune teure 0190 nummer auf der telefon rechnung hat , die kinder meinen aber das sie das nicht sind , und mann muß ein passwort bei diesen dienst eingeben , also will er nur wiesen ob die kinder das wirklich sind , oder sich die telekom vertan hat.
es soll keine kontrolle sein oder sowas , aber vieleicht sind es auch die nachbars kinder.
 
BeyondTheSilence

BeyondTheSilence

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
46
Ort
Affoltern am Albis
Seit wann muss man bei 0190-Dialern ein Passwort eineben ? Das wiederspricht ja dem Sinn dieser Dialer, da sie ja dem Kunden möglichst ohne sein Wissen Geld abknöpfen sollen.
 
S

Storm

Gast
wo kriegt man den tastenspion her?



Mfg
Storm
 
G

Gast_dave_*

Gast
ja ich hätte auch gerne gewusst, wo man den tastenspion downloaden kann, hat jmd einen tipp?
 
S

storm

Gast
wo findet man denn den jetzt? also tastenspion?????

mfg
storm
 
Fix

Fix

Dabei seit
04.05.2004
Beiträge
989
Alter
32
sucht mal bei google nach key logger
 
Bandit

Bandit

Dabei seit
09.02.2004
Beiträge
169
Alter
38
Was ist den hier los ?
Warum besteht ein solch großes Interesse an nem Keylogger ? Ich wüßtte jetzt keine sinnvolles, legales Einsatzgebiet für son Ding.
In Firmen ist es eh verboten und ich finde jeder sollte seinen Kindern in soweit vertrauen das er Sie nicht mit nem Keylogger heimlich überwachen muss. Die Zeit sollte man lieber nutzen um den Rechner mit dem die kleinen surfen Dialersicher (soweit wie möglich) zu machen (ich denke da an Firewall, Firefox, etc.) oder sich ein Kinderschutzprogramm fürs Internet zulegen.
Jedem sollte klar sein das Überwachen eines anderen mit einem Keylogger ohne dessen Einverständnis aus Sicht des Datenschutzes illegal ist.

So das war mein Senf dazu am frühen Samstag morgen ! ;-)

Servus
 
C

Codie1983

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
356
Ort
Ruhrgebiet
Er wird doch wohl seine eigenen Kinder überwachen dürfen (solange sie noch nicht volljährig sind), da er auch rein gesetzlich für ihre Taten verantwortlich ist.
Schließlich hat er doch einen begründeten Verdacht.
Das ist doch nicht verkehrt!
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Und außerdem sollte man nicht vergessen, dass in einem solchen Fall eine Überwachung ja auch die Möglichkeit einer Entlastung bietet.
 
Thema:

Tastenspion ?

Oben