Tastatur geht nicht bei Benutzer-Login

Diskutiere Tastatur geht nicht bei Benutzer-Login im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Hallo, ich hatte diese Frage schon im Compzerbase-Forum gestellt, aber leider keine Lösung gefunden. Ich wollte ein Image meiner Windows...
#1
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Hallo,

ich hatte diese Frage schon im Compzerbase-Forum gestellt, aber leider keine Lösung gefunden.

Ich wollte ein Image meiner Windows 7-Partition sowie des MBR mit Clonezilla erstellen und an anderer Stelle wiederherstellen. Anschließend konnte ich das Windows 7 vom dem das Image erstellt wurde nicht mehr booten, ich sollte die Win7-DVD einlegen und dort die Reparatur durchführen, was ich auch tat. Dann bootet Windows wieder, ich sollte aber die Passwörter eingeben. Ich habe ein Admin-Konto und ein eingeschränktes Konto, beide mit PW gesichert. Ich hatte aber über control userpasswords2 eingestellt, dass der Benutzer automatisch startet. An dem Punkt geht zwar die Maus, aber nicht die Tastatur. Auch die Bildschirmtastatur lässt sich nicht aktivieren.

Ich habe 2 Tastaturen versucht, eine über PS/2 eine über USB. Bei Tastauren laufen an anderen Rechnern super. Ich habe auch alle anderen Geräte abgezogen, habe minutenlang gewartet ob evtl. ein Treiber später nachgeladen wird. Brachte alles nichts. Vorher (Bios und Bootloader) gehen beide Tasaturen problemlos. Die Lampe "Num Lock" leuchtet bei beiden Tastaturen ständig, wenn die PW-Abfrage kommt und lässt sich auch nicht abschalten. Ziehe ich die T. ab und schließe sie neu an, ist die Lampe aus und geht nicht an, außer nach einem Neustart. Auch im abgesicherten Modus geht das alles nicht.

Ich will im Grunde nur irgendwie das Windows 7 booten. Ich hab erstmal alles neu installiert auf einer anderen Platte. Kann ich das Passwort des Benutzers bzw. die Einstellungen unter control userpasswords2 auch von der neuen Installation aus ändern, so dass Windows erstmal wieder ohen PW startet? Evtl. gehts dann wieder?
 
#2
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hallo

Irgendwie sehe ich die Kernfrage nicht ganz :hm

Du bist nun auf dem Anmeldebildschirm, musst dort ein Kennwort eingeben, aber die Tastatur funktioniert nicht ?
 
#3
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Du bist nun auf dem Anmeldebildschirm, musst dort ein Kennwort eingeben, aber die Tastatur funktioniert nicht ?
Ja.

Frage ist wie ich entweder die Tastatur zum laufen bringe oder die Bildschirmtastatur oder wie ich irgendwie die Anmeldung ohne PW-Abfrage hinbekomme (sie war es ja schon eingestellt, keien Ahnung wieso die Abfrage kommt) für das Benutzerkonto.

Kurz: Wie komme ich wieder ins System?
 
#4
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Kurz: Wie komme ich wieder ins System?
Sowas hatte ich noch nie :unsure Irgendwie muss doch auf dem Mainboard mit den Anschlüssen ein defekt sein. oder ein Dienst wurde deaktiviert :hm

- Hast du abgesicherten Modus schon probiert ?
- Hast du (bei USB) die Anschlüsse auf dem Mainboard benutzt, nicht die Erweiterungskarten ?
- Auf dem Loginscreen unten links gibt die Bildschirmtastatur oder WinTaste + U drücken

Sonst bleibt nur Kennwort rücksetzen, oder Platte rausnehmen und an einem anderen PC anschliessen.

Oder da gabs zu XP Zeiten noch ne BootCD welche die Passwortabfrage beim starten umgeht. Aber vergiss es bei Win7, da der Kernel modifiziert wird, reagiert Win7 empfindlich.
 
#5
R

refox

Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
8
Hallo MrBrooks,

kommst du mit einer der Tastaturen ins BIOS ?
- Wenn ja
BIOS auf "default Werte" setzen
und neu starten
- Wenn nein
Rechner öffnen und auf Mainboard mit "Clear CMOS Jumper" BIOS zurücksetzen
(im Handbuch genauer nachlesen)
neu starten

refox
 
#6
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Auch Bios-Default hab ich schon versucht, ohne Ergebnis. Ins Bios komme ich, auch im Bootloader geht die Tastatur.

Defekt sollte da nichts sein, hab ja Windows 7 neu installiert am gleichen PC auf einer anderen Platte und es geht auch alles. Beide Tastaturen.

Ja, abgesicherter Modus geht auch nicht. Auch hab ich die USB-Anschlüsse direkt am Board versucht, ALLE Anschlüsse. Ich hab auch vorher alle USB-Geräte abgeklemmt.

Die Bildschirmtastatur geht nicht an. Ich hab den Haken da rein gemacht, aber die Tastatur erscheint nicht. Wenn ich das Fenster erneut aufrufe, ist der Haken wieder raus. Egal wie oft ich das wiederhole, der Haken zur Bildschirmtastaur ist nach erneutem öffnen des Fenster raus. WinTaste und U ist das gleiche wie wenn ich das Symbol unten Links mit der Maus starte?

Sonst bleibt nur Kennwort rücksetzen, oder Platte rausnehmen und an einem anderen PC anschliessen.
Und wie setzte ich das Passwort zurück? Auf die Daten der Windows-Installation kann ich ja zugreifen, hab ein neues Windows 7 auf eine 2. Platte am gleichen PC gepackt. Nur starten geht halt nicht.
 
#7
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Auf die Daten der Windows-Installation kann ich ja zugreifen, hab ein neues Windows 7 auf eine 2. Platte am gleichen PC gepackt.
Guter Ansatz ;)

Du startest dieses 2. OS, rufst den Reg-Editor auf und lädst folgende Datei:

X:\Windows\System32\config\software

Die Datei hat keine Dateierweiterung und X: steht einfach für dieses Laufwerk.

Danach fragt dich der RegEditor nach einem aussagekräftigen Namen, du kannst irgendwas vergeben.

Danach gehst du zu folgen Pfad:

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\ WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon

Dort erstellst du die Werte:

DefaultUserName, DefaultPassword und AutoAdminLogon

Bei den ersten gibst du Name und das Passwort ein, AutoAdminLogon musst du auf 1 setzen.

Dann neu booten.

Wenns Probleme gibt, machst du ein Printscreen des RegEditors Fensters.
 
#8
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Verständnisproblem

Ich klinke mich mal ein:

@MrBrooks

Zum Verständnis:

Wenn ich Dein Problem richtig verstehe, geht es um folgendes:

1.

Du hast ein lauffähiges Windows 7 mit 2 Benutzerkonten, welche beide mit Passwort geschützt sind (1. Konto: Admin-Rechte, 2. Konto: Eingeschränkter Benutzer) und eines dieser Konten soll beim Start automatisch angemeldet werden...

2.
Das oben genannte funktioniert auch ohne Probleme und Du erstellst von diesem funktionstüchtigen System ein Image mit Acronis...

3.
Du spielst dieses Image zurück und dann mußt Du eine Win7-Systemreparatur durchführen, damit das System überhaupt bis zum WinLogon kommt...

4.
Dort funktioniert keine Tastatur, egal ob virtuelle Bildschirmtastatur, PS/2 oder per USB...

Ist das so korrekt aufgedröselt oder verstehe ich Dein Problem falsch...?!
 
#9
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
@ microsoft

Der Pfad X:\... gilt für die nicht mehr funktionierende 1. Windows-Installation?

@ Slayer10061977

Fast. Das Problem ergab sichetwas anders, hab ich so genau nicht aufgeschrieben weils im Grunde mit dem Tastaturproblem nichts zu tun hat. Ich wollte das Windows 1:1 auf eine zweite Platte kopieren und hab per Clonezilla ein Image der Partition sowie des MBR erstellt. Dann die 1. Platte abgezogen, Clonezilla neu gebootet und wollte dann das Image und den MBR auf die 2. Platte wiederherstellen. Wieso das erstellen eines Images das 1. Windows zerschossen hat versteh ich nicht. Ich habe danach die Platte wieder angesteckt und davon gebootet, was nicht klappte. Ich sollte die Win-DVD wegen Reparatur einlegen, was ich auch tat. Reparatr durchgeführt (was genau stand nicht da) und neu gebootet. Und an dem Punkt bin ich jetzt. Der Rest stimmt: 2 Benutzerkonten, beide mit PW geschützt, das eingeschr. Konto war ursprünglich so eingestellt, dass es ohne Abfrage startet (wieso das jetzt nicht mehr geht, k. A.).

Ich hatte dann festgestellt, dass das wiederhergestellte Windows auch nicht startete (Win-Bildschirm kam, dann erfolgte Neustart) und ich schon so auf 180 war hab ichs platt gemacht und ein neues installiert - ich brauchte ein lauffähiges System weil ich bei ebay auf was bieten wollte und keine Zeit hatte mich um 2 nicht laufende OS zu kümmern.
 
#11
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Über "Importieren" im Registry-Editor?

Da kommt dann Schlüsselwiederherstellung? Ich hab erstmal auf Nein geklickt da ich keine Luste habe mir ein zweites mal an einem WE das System zu zerschießen. Ist das richtig mit der Schlüsselwiederherstellung?
 
#13
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Ich hab das jetzt gemacht wie beschrieben, aber so richtig behagt es mir nicht. Ich vermute mal er läd die Daten der jetzt fehlerhaften Windows-Installation. Dann hab ich den Editor geschlossen und gleich wieder auf gemacht. Läd er jetzt die Registry der alten (fehlerhaften) Installation oder der neuen funktionierenden? Die neue Installatiion hat kein Passwort beim Benutzer, ich habe jetzt aber den Eintrag DefaultPassword, was ja aber falls er die Registry der neuen Installation läd falsch ist, weil kein Password vergeben wurde.

Ich hab noch nicht neu gestartet, weil ich mir unsicher bin, ob er wieder hoch fährt.

Bitte versteh meine Vorsicht, ich hab mir auf seit Mitte August 2x das System zerschossen (einmal mein Fehler, einmal nicht) und will das kein 3. Mal machen.
 
#14
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Ich hab das jetzt gemacht wie beschrieben, aber so richtig behagt es mir nicht. Ich vermute mal er läd die Daten der jetzt fehlerhaften Windows-Installation. Dann hab ich den Editor geschlossen und gleich wieder auf gemacht. Läd er jetzt die Registry der alten (fehlerhaften) Installation oder der neuen funktionierenden?
Wenn du noch keinen Neustart gemacht hast, und du den RegEditor wieder öffnest, so sieht die Situation unverändert aus.
Du hast die sogenannten Hives des aktuellen Windows und den Hive welchen du mit meiner Anleitung vom Offline Windows "geladen" hast.

Die neue Installation hat kein Passwort beim Benutzer, ich habe jetzt aber den Eintrag DefaultPassword, was ja aber falls er die Registry der neuen Installation läd falsch ist, weil kein Password vergeben wurde.
Du musst immer unterscheiden an welcher Registry du etwas änderst. Öffnest du einfach so den RegEditor, so hast du nur das aktuelle Windows geladen (Current).

Ich hab noch nicht neu gestartet, weil ich mir unsicher bin, ob er wieder hoch fährt.
Entweder du entlädst manuell den Hive des Offline Windows oder du machst nen Neustart. Dann werden manuell geöffneten Hives automatisch entladen. Ein Hive ist nichts anderes als eine Datei welche Windows beim Systemstart öffnet (grob formuliert).


Hab ich schon gesagt dass du REG_SZ Werte bei den 3 Schlüsseln erstellen musst ? :hm :hm

Wenn die Werte falsch sind, so funktioniert das AutoLogin nicht. Ein komplettes Zerschiessen dürfte aber nicht erfolgen. ;)
 
#15
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Es ist genau das eingetreten was ich dachte: Die Einstellungen wurden nach dem Neustart für das aktuelle, nicht das kaputte Windows übernommen. Obwohl ich vorher wie beschrieben SOFTWARE im Pfad des kaputten Windows geladen habe. Durch löschen des Eintrages DefaultPassword gings wieder automatisch. Frage ist jetzt nur, wieso es nicht für das kaputte gemacht wurde?
 
#17
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Ich habe regedit unter dem Admin-Konto gestartet, über Struktur laden bin ich in der Partition des defekten Windows zu "SOFTWARE" (unten dem genannten Pfad) gegangen und hab dieses geladen. Dann kam eine Abfrage nach einem Namen für einen Schlüssel. Da hab ich "alt" eingegeben. Dann im Editor zu dem Punkt navigiert wo die Werte für User-Namen, Password und Autologin rein müssen. 2 Werte waren schon da, den Wert für das PW hab ich ergänzt. Das hat er aber wie gesagt im laufenden Windows gemacht.
 
#18
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Da hab ich "alt" eingegeben. Dann im Editor zu dem Punkt navigiert wo die Werte für User-Namen, Password und Autologin rein müssen. 2 Werte waren schon da, den Wert für das PW hab ich ergänzt. Das hat er aber wie gesagt im laufenden Windows gemacht.
Du hast also den Schlüssel

alt\HKLM\SOFTWARE\Microsoft\ WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon

editiert ?? :unsure
 
#19
M

MrBrooks

Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
12
Ich dachte er erstellt eine Art Sicherung des bisherigen Zustandes und will dafür einen Namen haben?

Was soll denn da rein? Der Registry"Pfad"?
 
Thema:

Tastatur geht nicht bei Benutzer-Login

Sucheingaben

windows 7 anmeldebildschirm tastatur geht nicht

,

laptop. tastatur geht nicht kennworteingabr

,

tastatur funktioniert beim anmelden nicht

,
windows anmeldung tastatur geht nicht
, windows 10 Anmeldung tastatur reagiert nicht, windows 10 laptop tastatur defekt wie anmelde, asus f 550 kann mich nicht anmelden tastatur geht nicht, tastatur laptop reagiert nicht beim anmeldebildschirm, passwort eingeben ohne tastatur, tastatur funktioniert nicht beim anmelden, tastatur spinnt kann passwort nicht eingeben, laptop ohne tastatur passwort eingeben, anmeldebildschirm win 10 tastatur, windows anmeldung tastatur reagiert nicht, Windows 8.1 tastatur probleme beim anmelden bei windows, win10 login tastatur reagiert nicht, kann kennwort nicht eingeben, Windows 8.1 tastatur geht nicht bei windows anmelden, tastatur funktioniert nicht bei anmeldung, win10 anmeldebildschrim tastaur geht nicht, Windows anmelden usb tastatur, windows login tastatur, Tastatur reagiert nicht bei Passwort eingabe, laptop tastatur anmelden geht nicht, tastatur ausfall benutzername Passwort

Tastatur geht nicht bei Benutzer-Login - Ähnliche Themen

  • Tastatur geht nicht

    Tastatur geht nicht: Guten Abend, Mein Problem ist das bei meinen Laptop mein Keyboard nicht mehr geht. Um texte schreiben zu können muss ich eine externe Tastatur...
  • Firefox: Menüleiste über die Tastatur anzeigen und ausblenden - so geht es

    Firefox: Menüleiste über die Tastatur anzeigen und ausblenden - so geht es: Auch der Browser Firefox verfügt über eine klassische Leiste mit Menüpunkten, die einen schnellen Zugriff auf diverse Funktionen ermöglicht. Je...
  • MS Office Word mit umfangreicher Emoji Tastatur über Apps für Office nutzen? So geht es!

    MS Office Word mit umfangreicher Emoji Tastatur über Apps für Office nutzen? So geht es!: Nicht nur die alten Ägypter hatten mit den Hieroglyphen eine sehr umfangreiche Bildschrift und darüber ob Emojis heutzutage eine Weiterentwicklung...
  • Surface Tastatur oberste Reihe geht nicht mehr

    Surface Tastatur oberste Reihe geht nicht mehr: Seit letzter Woche funktioniert der Mute-Knopf wie auch alle anderen Tasten aus der obersten Reihe nicht mehr(Helligkeit,etc). Ich habe das Cover...
  • Beim Hochfahren von Win10 geht die Maus und Tastatur auf off, kann keine Aktion starten.

    Beim Hochfahren von Win10 geht die Maus und Tastatur auf off, kann keine Aktion starten.: Ich finde keine Eingriffsmöglichkeit. Die Anzeige gibt u, a. den Hinweis einer Selbstreparatur, aber ohne Eingriff, keine Reaktion.
  • Ähnliche Themen

    Oben