GELÖST Taskleiste Farbe/Schrift ändern

Diskutiere Taskleiste Farbe/Schrift ändern im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, nach einem Start meines WINDOWS XP erscheint plötzlich die Taskleiste in einer anderen Farbe nämlich in Beige, nicht wie sonst in Blau...
T

TBS-47-AUDIOCLUB

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
488
Standort
Berlin
Hallo,

nach einem Start meines WINDOWS XP erscheint plötzlich die Taskleiste in einer anderen Farbe



nämlich in Beige, nicht wie sonst in Blau. Auch die Schrift ist anders, ebenso die Scrollbalken, sie sind viel schmaler als vorher.

Kann mit jemand einen Tipp geben, wie ich das wieder ändern kann? Hatte zuletzt nur xp-AntiSpy aktualisiert.

Danke, Gruß, Euer Gunther
 
K

katze2807

Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
105
Standort
Südlich von Schweden
Hast Du es schon mal mit:
Desktop -> re Maustaste -> Eigenschaften -> Darstellung -> Farbschema

versucht? Dort lässt sich einiges verändern.

Gruß
Katze
 
B

Braincrack

Mitglied seit
28.04.2008
Beiträge
29
Alter
29
Standort
Berlin
du hast den "Windows Klassisch" Stil eingetragen. deshalb kannst du bei farbschema dein blaues design nicht mehr finden. du musst bei "fenster und schaltflächen" -> "Windows XP-Stil" auswählen, dann hast du bei "farbschema" die optionen olivgrün, silber und blau.
 
T

TBS-47-AUDIOCLUB

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
488
Standort
Berlin
Hhmmm...

danke für Eure Antworten!

Nach den Tipps von Euch es nur noch schlimmer geworden! Jetzt ist alles im WINDOWS-Einheitsgrau zu sehen u. mein Desktop-Bild ist auch verschwunden.

Ich schrieb es ja schon: Die Veränderung ist von selbst, ohne mein Zutun nach einem START entstanden.

Gruß, Euer Gunther
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Hhmmm...

danke für Eure Antworten!

Nach den Tipps von Euch es nur noch schlimmer geworden! Jetzt ist alles im WINDOWS-Einheitsgrau zu sehen u. mein Desktop-Bild ist auch verschwunden.

Ich schrieb es ja schon: Die Veränderung ist von selbst, ohne mein Zutun nach einem START entstanden.

Gruß, Euer Gunther
sorry, aber nichts kommt von alleine... da wirst du irgendetwas eingestellt/verstellt haben, dass du auf einmal den klassischen windows-stil siehst.

gehe in die systemsteuerung/anzeige. dort kannst du das alles wieder auf den XP-stil umstellen... ganz einfach.. (funzt aber nur, wenn auch ein grafikkartentreeiber installiert ist, sonst mag XP das nicht)
 
B

Braincrack

Mitglied seit
28.04.2008
Beiträge
29
Alter
29
Standort
Berlin
du musst schon irgendwas eingestellt haben damit das so ist. ist aber denk ich mal nicht das große problem. überprüfe nochmal meine genannten abfolgen und geh in die anzeige unter der systemsteuerung.
 
T

TBS-47-AUDIOCLUB

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
488
Standort
Berlin
Hi,

sorry, aber nichts kommt von alleine... da wirst du irgendetwas eingestellt/verstellt haben, dass du auf einmal den klassischen windows-stil siehst.
ich schrieb ja: Hatte zuletzt nur xp-AntiSpy aktualisiert. Sonst habe ich nichts verändert.

@ "katze2807"
Eben nicht. Ich hatte ein eigenes Desktop-Bild.

Unter Systemsteuerung/Anzeige kann ich probieren was ich will, das alte Aussehen ist nicht wieder herzustellen.

Gruß, Euer Gunther
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Hi,



ich schrieb ja: Hatte zuletzt nur xp-AntiSpy aktualisiert. Sonst habe ich nichts verändert.

@ "katze2807"
Eben nicht. Ich hatte ein eigenes Desktop-Bild.

Unter Systemsteuerung/Anzeige kann ich probieren was ich will, das alte Aussehen ist nicht wieder herzustellen.

Gruß, Euer Gunther

mit AntiSpy kann man doch den Desktop nicht verändern... wäre mir neu.

dein hintergrundbild wirst ja selbst gesetzt haben, somit solltest du wissen dass du es sicher unter eigene dateien irgendwo liegen hast..

die einstellungen für den desktop und seine taskleiste macht man unter systemsteuerung/anzeige/Darstellung und unten rechts kannst dann unter registerkarte desktop kannst dein hintergrundbild suchen, soweit du es auf deinem pc liegen hast.. und die einstellungen sperren geht auch nihct. scheinbar hast was im autostart was dir das verändert bzw. so setzt..

du wirst mehr gemacht haben außer XPAntiSpy aktualisiert zu haben. wahrscheinlich unbewusst..
 
T

TBS-47-AUDIOCLUB

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
488
Standort
Berlin
Hallo,

@ "imaetz70"
danke für Deine erneute Antwort!



Da gibt es keinen Button REGISTERKARTE unten rechts.

Was könnte das sein, was im Autostart-Ordner so ein "Chaos" anrichtet?

Gruß, Euer Gunther
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hallihallo.

Es wurde zwar schon gesagt, aber um Mißverständnisse auszuschließen hier mal ein Bild.
In diesem Bild "Windows klassisch" einstellen, Übernehmen, Neustarten (nur zur Sicherheit).
Nach dem Neustart dort "Windows XP" einstellen, Übernehmen, sollte klappen.

Dein DesktopBild verschwindet auch, wenn du den Ordner, in dem das Bild liegt umbenennst oder verschiebst (oder das Bild selbst).

Gruß Duke7064
 

Anhänge

I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Hallo,

@ "imaetz70"
danke für Deine erneute Antwort!



Da gibt es keinen Button REGISTERKARTE unten rechts.

Was könnte das sein, was im Autostart-Ordner so ein "Chaos" anrichtet?

Gruß, Euer Gunther
sorry meinte unten links.. da wo "windows klassisch" steht kann man umstellen. einfach mal auf das schwarze kleine dreieck (pull down-button) da klicken und schon hast ne auswahl.. ;)
 
T

TBS-47-AUDIOCLUB

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
488
Standort
Berlin
Hhmm...

@ "Duke7064" und "imaetz70"

Sorry, aber unter FENSTER UND SCHALTFLÄCHEN kann ich bei mir nur Windows - klassisch einstellen, weiter nix.

Mein privates Desktop-Bild habe ich noch, doch wenn ich es jetzt mühsam auf den Desktop bekomme, ist es unscharf u. verschwommen.

Und das blöde "Mausgrau" geht auch nicht mehr weg.

Gruß, Euer Gunther
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Also wenn du nur "Windows klassisch" einstellen kannst dann solltest du mal den Geräte-Manager öffnen (Windows + Pausetaste / Hardware / Gerätemanager) und dort mal nach deinem Grafikkartentreiber sehen. Ich denke der könnte die Ursache sein. Das würde auch erklären warum Windows "von selbst" rumspinnt.

Gruß Duke7064

P.S.: Selbst wenn du keinen Fehler dort findest würde ich mir mal nen aktuellen GraKa-Treiber besorgen und installieren.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
kann @Duke7064 nur zustimmen, wenn nur der klasische stil einstellbar ist, haut was mit dem grakatreiber nicht hin (man sollte nie nur windows eigene treiber benutzen).


auf die page des herstellers gehen (nvidia oder AMD/ATI oder SIS) und dort die richtigen treiber holen. wenn die korrekt installiert sind, gehen auch die anderen styles..
 
T

TBS-47-AUDIOCLUB

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
488
Standort
Berlin
Hi,

Also wenn du nur "Windows klassisch" einstellen kannst dann solltest du mal den Geräte-Manager öffnen (Windows + Pausetaste / Hardware / Gerätemanager) und dort mal nach deinem Grafikkartentreiber sehen. Ich denke der könnte die Ursache sein.
habe eben nachgesehen, er ist auf dem neuesten Stand.

Gruß, Euer Gunther
 
T

TBS-47-AUDIOCLUB

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
488
Standort
Berlin
Hallo,

...auf die page des herstellers gehen (nvidia oder AMD/ATI oder SIS) und dort die richtigen treiber holen. wenn die korrekt installiert sind, gehen auch die anderen styles..
solche Aktionen beherrsche ich leider nicht - bin ja nur PC-Laie.

Okay, dann muß ich wohl oder übel mit dem "Mistgrau" leben...

Danke Euch u. Gruß, Euer Gunther
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Kann mich sicherlich irren, aber ich würde immernoch auf den GraKa-Treiber tippen.

Schreib mal bitte was du für ne Karte hast und das Datum das in den Treiber-Infos im Gerätemanager steht. Dann würde ich den Treiber über den Gerätemanager deinstallieren, Windows will dann neu starten, beim Start wird dann der WindowsTreiber für deine Karte oder ein Standardtreiber installiert. Diesen dann wieder mit dem neuesten verfügbaren Treiber für deine Karte ersetzen.
Oder ums kurz auszudrücken, den Treiber neu installieren ;)
Vorher könnte man noch was testen. Erstell ein neues Benutzerprofil und teste mal ob der Fehler da auch auftaucht.

Gruß Duke7064
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Hallo,



solche Aktionen beherrsche ich leider nicht - bin ja nur PC-Laie.

Okay, dann muß ich wohl oder übel mit dem "Mistgrau" leben...

Danke Euch u. Gruß, Euer Gunther
dafür muss man kein profi sein, um einen treiber zu downloaden und den zu installieren.

mit XPAntiSpy hantierst doch auch herum..

schau da mal nach, was du da verstellt hast und was dir antispy nun sperrt. wahrscheinlich hast du irgendwo und mit irgendeinem programm dein system auf SPEED oder sowas umgestellt anstatt auf performance und dadurch wird alles, was leistung kostet und nicht gebraucht wird, abgestellt...
 
Thema:

Taskleiste Farbe/Schrift ändern

Sucheingaben

windows font uhr taskleiste

,

xp taskleiste schrift

,

windows xp taskleiste farbe ändern

Taskleiste Farbe/Schrift ändern - Ähnliche Themen

  • Windows 10- Personalisierung- Farben- Akzentfarben für Start-Taskleiste und Info Center

    Windows 10- Personalisierung- Farben- Akzentfarben für Start-Taskleiste und Info Center: Hier sollte ich ein Häkchen setzen bei "Akzentfarbe auf den folgenden Flächen anzeigen". Damit ist die Start- Taskleiste und das Info Center...
  • Farbe der Taskleiste nicht änderbar

    Farbe der Taskleiste nicht änderbar: Hallo liebe Community, ich weis, dass man normalerweise die Farbe der Taskleiste in den Einstellungen unter Farbe ändern kann, wenn man das...
  • Farbe der Taskleiste ändern

    Farbe der Taskleiste ändern: Ich möchte, dass meine Systemfarbe schwarz ist. Wenn ich allerdings in den Einstellungen unter Farben bei Benutzerdefinierte Farbe die Farbe auf...
  • Windows 10: Farbe des Startmenüs, der Taskleiste und des Info-Center individuell anpassen - so gehts

    Windows 10: Farbe des Startmenüs, der Taskleiste und des Info-Center individuell anpassen - so gehts: Wenn die Akzentfarbe unter Windows 10 verändert wird, so wirkt sich dies auf Wunsch auch auf die Taskleiste, geöffnete Fenster, das Info-Center...
  • Hilfe - Farbe Kontextmenü bei Programmen in der Taskleiste

    Hilfe - Farbe Kontextmenü bei Programmen in der Taskleiste: Hallo zusammen, ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe mir die Darstellung des Kontextmenüs in der Taskleite verstellt. Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben