T-Online-Sicherheitspaket-Ungewollt hinzugefügt

Diskutiere T-Online-Sicherheitspaket-Ungewollt hinzugefügt im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Hi, Auch Telekom fängt damit an irgendwelche Leistungen ohne das zu melden hinzufügen.Ich habe noch nie was bestellt aber was sehe ich auf einmal...
M

mody

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Hi,
Auch Telekom fängt damit an irgendwelche Leistungen ohne das zu melden hinzufügen.Ich habe noch nie was bestellt aber was sehe ich auf einmal in meinem Vertrag? (siehe Bild).
Also wer Telekom Kunde ist sollte sich seine Daten (Kundencenter) ansehen.Unter Anschluss & Tarif auf "Tarif, Anschluss oder Komplettpaket einsehen und ändern" klicken.

Abmelden geht online wenn man natürlich weiss das dieses Paket existiert.
Anmelden-->Kundencenter-->links auf Dienste&Abos-->Sicherheit-->mehr zu Sicherheitspaket mit Norton 360 und auf Abmelden-->Warenkorbversenden--> bestätigen.
Ich wollte mal meinen Anschluss etwas verschnellern, was auch funktioniert hat aber über Norton hat mir niemand was gesagt und ich habe keinelei irgendwas Schriftliches bekommen.

Wenn das nicht sauerei ist? :wut
 

Anhänge

Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.308
Standort
D-NRW
Schade, das auch die Telekom damit anfängt.
 
M

mody

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Ich finde es ist schlimmer das Gesetzgeber nichts dagegen unternimmt.Die Sache ist ja seit langem bekannt das die Anbieter solche Services unterjubeln.Wenn man seine Kontoauszüge nicht kontrolliert wird der Betrag immer weiter abgebucht und das Geld ist einfach so weg.

Es ist ja mit Absicht so geregelt das man nicht mehr Rechungen per Post bekommt, um das Geld weiter abbuchen zu können, hoffen die das keiner was kontrolliert.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.308
Standort
D-NRW
Ja, da könnte man etwas verbessern.
Als ich zu UnitMedia gewechselt bin, gab es auch so ein Sicherheitspaket.
Das konnte man auch vorher nicht entfernen, sondern musste es kündigen.
Lästig sowas.
 
M

mody

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
@Pseiko,
Danke für den Link, jetzt weiss ich was los ist, Telekom hat gemerk das die Konkurenz damit gut Geld macht und auch sie haben dami angefangen. :wut

Bei mir tauchte das aus dem Nichts, weder war ich im Laden noch mit denen telefoniert.Norton hasse ich sowieso, selbst wenn die mir Geld anbieten würden würde ich niemals Norton benutzen.
 
S

Snohomish

Gast
Genau wie bei 1&1

Das selbe Spiel mit Norton hatte ich auch bei Vertragsbeginn mit 1&1 vor knapp 2 Jahren.
Als ich die erste Rechnung sah, waren da 5,-€ für Norton aufgeführt. Dabei hatte ich das nicht einmal installiert.

Nach dem (gebührenfreien) Anruf beim Kundencenter hat sich das aber zum Glück sofort erledigt, der Betrag wurde zurückgebucht und seitdem wurde ich damit nie wieder belästigt.

Scheinbar habe ich da Glück gehabt, andere müssen sich oft Monate damit herumschlagen. Deswegen soll das hier auch bloß keine Werbung für meinen ISP sein. Der ist ja auch ewig im Gespräch hinsichtlich der Kundenbetreuung.
 
M

mody

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
@Snohomish,
Es geht hier ja nicht um die Kündigung.Telekom hat sogar die Möglichkeit gegegeben dies online zu tun aber was ist wenn man z.B. 6 Monate lang seine Rechnungen nicht kontrolliert?
Genau auf das setzen die.
 
S

Snohomish

Gast
@mody:

Ja, im Detail hast Du Recht. Der Unterschied ist: Bei Dir wurde im Nachhinein ein "Feature" hinzugefügt und in die Rechnung mit aufgenommen ohne Deine Zustimmung.
In meinem Fall wurde ein vor Vertragsbeginn angebotenes optionales Feature (Norton) vom ersten Tag an in die Rechnung aufgenommen, obwohl ich dieses Angebot bei der Einrichtung meines Anschlußes abgelehnt hatte.

Soweit ich mich erinnere ist so eine Vertragsänderung wie in Deinem Fall mitteilungspflichtig. Und in meinem Fall ist es mindestens Irreführung wenn nicht gar Betrug, wenn aus einem Nein ein Ja wird.
Sollte man keine Mitteilung vor der Änderung der Vertragsbedingungen bekommen haben, ließe sich da eventuell rechtlich etwas erreichen. Unabhäng davon, daß es viell. nur um ein paar € geht. Ein Grundsatzurteil wäre aus meiner Sicht, die auch nur subjektiv und viell. dürftig und naiv ist, überfällig.

Wenn jemand 6 Monate seine Rechnungen nicht liest, ist das viell. in meinen und den Augen anderer fahrlässig oder mehr als das. Aber eine Vertragsänderung findet nicht auf der Rechnung statt. Sondern mindestens vor der nächsten Rechnung. Und auch dann muss man prüfen, wie es mit dem Recht aussieht.

Der Fokus liegt also immer darauf: Bin ich vorher benachrichtigt worden? Wenn nicht, und die Umstände es erlauben: Ab zu einem Anwalt mit Schwerpunkt Verbraucherschutz.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mody

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Wenn jemand 6 Monate seine Rechnungen nicht liest, ist das viell. in meinen und den Augen anderer fahrlässig oder mehr als das.
Die sind ja nicht blöd.Wenn man seine Rechnungen online nicht kontrolliert aber aus dem Kontoauszug beobachtet stellt man diese 2-3 Euro Unterschied schlecht fest für was das sind.Das Problem ist ja genau das wenn man Flat bzw. immer ähnliche Summen hat.
 
Thema:

T-Online-Sicherheitspaket-Ungewollt hinzugefügt

Sucheingaben

telekom sicherheitspaket

T-Online-Sicherheitspaket-Ungewollt hinzugefügt - Ähnliche Themen

  • Login E-Mail und Kundencenter bei T-online funktioniert nach aktuellem Windows Update nicht mehr

    Login E-Mail und Kundencenter bei T-online funktioniert nach aktuellem Windows Update nicht mehr: Mein PC Microsoft Windows wurde wohl in den letzten Tagen automatisch aktualisiert. Heute habe ich festgestellt, dass der Login Zugang bei...
  • Online spielen

    Online spielen: Hallo ich habe eine Frage, wie kann ich online spielen, wenn ich Online spielen will dann steht da : Aufgrund der Einstellung deines...
  • online speicher in web.de löschen

    online speicher in web.de löschen: Ich möchte Dateien aller Art aus meinem E-Mail-account von web.de nach wie vor auf meiner Festplatte speichern oder auf einem Stick. Neuerdings...
  • Grand Theft Auto Online Karten im Casino Update finden- Fundorte der 54 Karten in GTA Online

    Grand Theft Auto Online Karten im Casino Update finden- Fundorte der 54 Karten in GTA Online: Trotz des Alters erfreut sich GTA Online mittlerweile wieder eine recht großen Beliebtheit, was wohl auch am neuen Casino Update liegen dürfte...
  • T-Online Sicherheitspaket....

    T-Online Sicherheitspaket....: Guten Morgen alle zusammen.... Ich habe gestern von T-Online zu meinem DSL Paket das T-Online Sicherheitspaket bekommen. lohnt es sich, dieses...
  • Ähnliche Themen

    Oben