Systemstart zu laaang ...

Diskutiere Systemstart zu laaang ... im Windows 9x / ME Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi, ich hätte da mal eine allgemeine Windowsfrage. Ich hab T-DSL und dafür natürlich eine 100mBit Netzwerkkarte eingebaut. Immer wenn ich Windows...
BigA

BigA

Threadstarter
Mitglied seit
22.08.2001
Beiträge
9
Hi,
ich hätte da mal eine allgemeine Windowsfrage. Ich hab T-DSL und dafür natürlich eine 100mBit Netzwerkkarte eingebaut. Immer wenn ich Windows neu starte dauert daß ne Weile weil nach dem Netzwerk gesucht wird. Wie kann ich diesen Start beschleunigen ohne meine Netzwerkkarte deaktivieren zu müssen?
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
HI, hast du das tool Tuneup?

Das könnte Dir sicher helfen, hier findest du die Shareware: http://www.tuneup.de/
 

Anhänge

BigA

BigA

Threadstarter
Mitglied seit
22.08.2001
Beiträge
9
cool thx, probier ich gleich mal aus
 
Jeffrey Waser

Jeffrey Waser

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
240
Hallo

Beschreib mal Deinen Netzwerkaufbau. Hast Du noch einen Server in Deinem Netzwerk oder sind bloss ein paar "Workstations" im Netz? Kann sein, dass Du evtl. den WINS bzw. DNS Dienst manuel eintragen musst, dann klappts sicher.

Gruss

Jeffrey
 

Anhänge

BigA

BigA

Threadstarter
Mitglied seit
22.08.2001
Beiträge
9
thx Jeffrey

Ich hab momentan kein Netzwerk sondern nur einen einzelnen Rechner dastehn.
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Teste TuneUP, vielleicht hast du dann glück
 
BigA

BigA

Threadstarter
Mitglied seit
22.08.2001
Beiträge
9
Also ich hab jetzt einfach mal ne feste IP unter Netzwerkeinstellungen eingetippt und jetzt startet er das Betriebssystem schneller. Danke für eure Tipps!

P.S.: Tuneup ist ein super Proggi
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Yep, sorry,, ich hatte nen BlackOut, hätte auch darauf kommen sollen
 
Punkuin

Punkuin

Mitglied seit
22.08.2001
Beiträge
3
Das mit der festen IP war schon mal richtig, da die Karte sonst nach einem Server sucht, der ihr eine verpasst. Kann sein, das die Karte noch einen Boot-Chip drauf hat. Bei manchen Karten kann man diesen deaktivieren bzw. absockeln. Dann gehts auch noch mal schneller.

P.
 
BigA

BigA

Threadstarter
Mitglied seit
22.08.2001
Beiträge
9
jo das mit der festen IP hat wunderbar geklappt, big THX nochmal
 
Thema:

Systemstart zu laaang ...

Systemstart zu laaang ... - Ähnliche Themen

  • Eröffnungsbildschirm nach Systemstart völlig fremd beim Windows 10 Laptop

    Eröffnungsbildschirm nach Systemstart völlig fremd beim Windows 10 Laptop: Seit einem Tag ist nach Veränderung der FritzBox durch den Internetanbieter ein völlig veränderter Desktop erschienen. Ich benutze einen Medion...
  • sehr langsamer Systemstart ( über 2 Minuten) bei Win10 64bit 1903

    sehr langsamer Systemstart ( über 2 Minuten) bei Win10 64bit 1903: Hallo, ich habe nun auch unter der Insiderpreview für 1903 so wie vorher bei 1809nach dem April update einen sehr langsamen Systemstart von...
  • datenträgerüberprüfung nach Systemstart Win 10

    datenträgerüberprüfung nach Systemstart Win 10: Hallo, mein Laptop "spinnt" seit zwei Tagen. Nach Start beginnt er automatisch mit der Datenträgerprüfung vom Laufwerk :D. Durchschnittlich...
  • Windows 10 friert kurz nach Systemstart ein

    Windows 10 friert kurz nach Systemstart ein: Guten Abend, während vieler Monat bin ich (bzw. die autom. Update-Funktion von Windows 10) bei dem Versuch gescheitert, von build 1709 auf die...
  • Falschmeldung bei Systemstart / MS Family Features

    Falschmeldung bei Systemstart / MS Family Features: Hallo. Auf meinem Rechner sind fünf Benutzerkonten eingerichtet: Vier sind als Kinderkonto eingerichtet, meines natürlich nicht. Nun bekomme ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben