GELÖST Systemreservierte Platte

Diskutiere Systemreservierte Platte im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Leute, bei der Installation wird ja eine kleine 100 MB Partition erstellt, irgendein Sicherungskram nun ist die Partition knallrot im...
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
Hallo Leute,

bei der Installation wird ja eine kleine 100 MB Partition erstellt, irgendein Sicherungskram

nun ist die Partition knallrot im Arbeitsplatz sichtbar da voll
und dauernd kommt die Meldung " auf D ist zu wenig Speicherplatz :confused

wie bekomme ich diese blöde Partition weg,
die ist doch nicht wichtig
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
@floyd11

Normalerweise wird Dir diese Partition gar nicht im Windows-Explorer angezeigt, da sie standardmäßig von Win 7 "versteckt" wird bzw. es wird ihr einfach kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen!

Per Rechtsklick auf Computer, dann Verwaltung auswählen und dann unter Datenträgerverwaltung rechtsklick auf die 100 MB Partition machen, Laufwerksbuchstabe andern und entfernen, dort entfernen anklicken, Warnmeldung mit OK bestätigen und gut ist...;)

Löschen solltest Du diese Partition nicht so ohne weiteres, da im ungünstigsten Fall dann Dein Sysstem nicht mehr starten könnte...

Diese von Win 7 automatisch bei der Installation erzeugte/angelegte Partition wird normalerweise von der Bitlocker Laufwrksverschlüsselung genutzt...
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Hallo Leute,

bei der Installation wird ja eine kleine 100 MB Partition erstellt, irgendein Sicherungskram

nun ist die Partition knallrot im Arbeitsplatz sichtbar da voll
und dauernd kommt die Meldung " auf D ist zu wenig Speicherplatz :confused

wie bekomme ich diese blöde Partition weg,
die ist doch nicht wichtig
@floyd11

Normalerweise wird Dir diese Partition gar nicht im Windows-Explorer angezeigt, da sie standardmäßig von Win 7 "versteckt" wird bzw. es wird ihr einfach kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen!

Per Rechtsklick auf Computer, dann Verwaltung auswählen und dann unter Datenträgerverwaltung rechtsklick auf die 100 MB Partition machen, Laufwerksbuchstabe andern und entfernen, dort entfernen anklicken, Warnmeldung mit OK bestätigen und gut ist...;)

Löschen solltest Du diese Partition nicht so ohne weiteres, da im ungünstigsten Fall dann Dein Sysstem nicht mehr starten könnte...

Diese von Win 7 automatisch bei der Installation erzeugte/angelegte Partition wird normalerweise von der Bitlocker Laufwrksverschlüsselung genutzt...
Naja ... sooo unwichtig ist diese Partition nun auch wieder nicht, wenn sie einmal angelegt ist ... ich kann Slayers Worte nur unterstreichen ... siehe hier.
 
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
es kann manchmal so einfach sein :blush

slayer man dankt
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Naja ... sooo unwichtig ist diese Partition nun auch wieder nicht, wenn sie einmal angelegt ist ... ich kann Slayers Worte nur unterstreichen ... siehe hier.

Interessant dieses WikiWinboard :blush

Den letzten Punkt vertehe ich aber nicht ganz :wacko

Ich zitiere Mal:

Muss oder möchte man sein System sowieso neu aufsetzen, ist das "Nichteinrichten" dieser „System-reserved-Partition“ immer dann eine Überlegung wert, wenn man:

- eine zu kleine Festplatte hat
- ein "sehr aufgeräumtes System" sein eigen nennen möchte
- keine Bitlockerverschlüsselung benötigt
- den Reparaturmodus über die DVD startet

Zitat Ende.

Ich hab`s grad mal getestet, bei mir existiert diese 100MB Partition nicht. Im Bootloader kann ich aber die Funktion "Repair Your Computer" wählen. Danach kommt dasselbe wie wenn die Install-DVD im Laufwerk liegt. Das heisst, dieser Setup- und Recovery Modus ist auch ohne die 100MB Partition vorhanden. :aah
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
@microsoft

Niemand hat behauptet, das das WinboardWiki 100% Fehlerfrei ist (gilt ja nur für Verbatim Disketten...:D), wie bei jedem Wiki sind Hinweise auf Fehler Denke ich mal willkommen und auch erwünscht...:unsure;)
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.382
Standort
in der Nähe eines Rechners
Egal was auf dieser Partition gespeichert wird .... wieso sollte man immer wieder mit Gewalt versuchen etwas zu verändern, dass der Hersteller "eingebaut" hat.
Das gilt für alle vielgerühmten Reg-Hacks, Tuningtools und "schlauer-als-Hersteller-sein-wollen-Tips" :D
 
Thema:

Systemreservierte Platte

Systemreservierte Platte - Ähnliche Themen

  • Extere Platte wird nicht gefunden

    Extere Platte wird nicht gefunden: Guten Tag, Ich habe mich im Forum immatrikuliert. Also: Ich bin neu und falle auch gleich mit einer Frage durch die Türe: Obwohl auf HD- und...
  • SSD Platte in Laptop nachrüsten. Selbe Windows Lizenz für 2 Installationen?

    SSD Platte in Laptop nachrüsten. Selbe Windows Lizenz für 2 Installationen?: Hallo zusammen, ich möchte in meinen Laptop eine SSD Platte einbauen, auf der das Betriebssystem liegt. Dafür würde ich die Platte einbauen, von...
  • Externe USB Platte wird erst nach abstöpseln erkannt

    Externe USB Platte wird erst nach abstöpseln erkannt: Hallo zusammen, ich habe an meinem neu aufgesetzten Acer PC das Problem, dass eine externe USB Platte erst erkannt wird nachdem ich die Platte...
  • USB-Platte vom MAC-PC an einem WINDOWS-PC.

    USB-Platte vom MAC-PC an einem WINDOWS-PC.: Kann ich eine externe USB-Platte, die bisher an einem MAC-PC lief, an meinem PC unter WINDOWS 10 betreiben? Das System erkennt, dass ein neues...
  • fehlender speicher in C ; windows schlägt vor, update über ext platte zu machen, ber option nicht anwählbar

    fehlender speicher in C ; windows schlägt vor, update über ext platte zu machen, ber option nicht anwählbar: … erste Option, speicher zu löschen nicht möglich, trotzdem obige Option nicht anwählbar...
  • Ähnliche Themen

    Oben