Systemordner verschieben [erledigt]

Diskutiere Systemordner verschieben [erledigt] im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo alle :-) Problem: Meine HD, auf der Win XP Pro installiert ist, ist randvoll (3GB). Sowohl mein Antiviren-Programm als auch Win-Updates...
S

smurf62

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
4
Hallo alle :-)

Problem:
Meine HD, auf der Win XP Pro installiert ist, ist randvoll (3GB).
Sowohl mein Antiviren-Programm als auch Win-Updates schreiben mir da immer mehr drauf. Etliche aktuelle Patches und Updates der Fa. 'Kleinweich' können zz. wegen fehlendem Speicherplatz nicht ausgeführt werden...
Da ich mein eigentlich gut funktionierendes System nicht komplett neu machen möchte:

1. Frage:
Wie kann ich z.B. den Systemordner C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ (und alle Unterordner) verschieben, ohne dass Windows 'zusammenbricht'?
2. Frage:
Welche Änderungen z.B. in der registry sind erforderlich, damit der NEUE Ordner (z.B. G:\Programme\Gemeinsame Dateien\) genutzt wird?
[Anm.: In der Registrierung habe ich nach entsprechenden Pfaden gesucht und nüscht gefunden.]
3. Frage:
Gibt es evtl. ein 'workaround', Ideen eurerseits?

Vielen Dank,.
mfG

B.
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
ZITATProgramme und Gemeinsame Dateien

Dies ist der einzige Ordner, der nicht, oder nur mit äusserster Vorsicht verschoben werden sollte, da sich sehr systemnahme Dateien wie beispielsweise der Internetexplorer, Mediaplayer, usw. darin befinden. Auch muss man nach einer Neuinstallation die Daten wieder einzeln von Hand aktualisieren.

Wer es trotzdem tun möchte, muss das System entweder im abgesicherten Modus- oder von einer Zweitinstallation starten, da sich der Programme/Gemeinsame Dateien- Order nicht so einfach bei laufendem Windows verschieben lässt und jedes installierte Programm den Pfad in "seinem eigenen" regitry schlüssel speichert und ständig darauf zugreift.

Danach muss man in der Registry über "Bearbeiten-Suchen" sollange nach dem alten Pfad (Standard: "C:\Programme"; "C:\Programme\Gemeinsame Dateien") suchen und ändern, bis nichts mehr gefunden wird.

Hinweis: Achte beim verschieben darauf den Programme Ordner zuerst nur zu kopieren und nicht zu verschieben! Wenn man diesen verschiebt, bevor die registry Einträge geändert sind, läuft Windows nicht mehr richtig!

Tipp: Etwas einfacher geht das verschieben mittels eines von PC-Welt erstellten tools pcwProgramRemap dass die Schritte weitgehend automatisiert.[/b]
Gefunden auf http://www.tech-island.com/print/technet/w...il_verschieben/
(das ganze ist ursprünglich für Win2000 geschrieben, keine Ahnung ob das auf XP 1:1 übertragbar ist)

Ich würde lieber versuchen einen anderen Ordner zu verschieben z.B. "Dokumente und Einstellungen"
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?R...ID=555&URBID=11
http://www.zeaq.de/dueverschieben/

oder "Eigene Dateien"
ZITATFangen wir mit dem einfachstem an: Den eigenen Dateien; hierzu genügt ein rechtsklick auf "Eigene Dateien" auf dem Desktop; unter Zeilordner kannst du nun einen neuen Pfad angeben, besipielsweise: "D:\Daten\"[/b]
Ansonsten würde ich mal versuchen meine Festplatte kräftig zu entmüllen:
http://download.ccleaner.com/ccsetup127.exe
http://personal.inet.fi/business/toniarts/files/EClea2_0.exe
http://www.xs4all.nl/~mp2004/a_install/dcsetup.exe
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Wirklich problemlos und mit Windows Boardmitteln lässt sich eigentlich nur der Ordner EIGENE DATEIEN verschieben, und zwar mit Rechtsklick auf denselben und dann über Eigenschaften -> Ziel -> Verschieben.
 
T

Tikonteroga

Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Man kann auch auf folgende Weisen Speicher frei bekommen:
  • Ruhezustand deaktivieren
  • Auslagerungsdatei auf eine andere Partition verschieben
  • Im Verzeichnis C:\Windows die Deinstallationsordner der Hotfixes löschen. Diese werden in blauer Schrift angezeigt, wenn man verstecke Ordner und Dateien anzeigen lässt.
  • Systemwiederherstellung deaktivieren
 
S

SuperTux

Gast
3GB für die Windows-Partition ist aber schon recht wenig, solltest vielleicht etwas größer machen.
 
snadboy

snadboy

Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Standort
Herten
Du kannst auch noch den relativ großen Ordner "Temp" verschieben:

Systemsteuerung -> System -> Erweitert -> Umgebungsvariablen

Hier die Pfade von "TMP" und "TEMP" ändern. Auch der Windows-Standort lässt sich ändern (windir). SupterTux hat Recht: wär aber wirklich besser ne größere Partition zu nehmen....
 
S

smurf62

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
4
Vielen Dank für die guten Tips!

LG:
B.
 
Thema:

Systemordner verschieben [erledigt]

Sucheingaben

systemordner verschieben

Systemordner verschieben [erledigt] - Ähnliche Themen

  • OneDrive - Systemordner Bilder lässt sich nicht mehr verschieben

    OneDrive - Systemordner Bilder lässt sich nicht mehr verschieben: Hallo zusammen, ich habe meine Systemordner "Eigene Dateien", also Bilder, Dokumente, Downloads etc. immer auf einer zweiten Partition D...
  • WIN 10: Verschieben von C (SSD) auf D (HDD) Systemordner wie Videos, Musik, Bilder, Dokumente zwecks

    WIN 10: Verschieben von C (SSD) auf D (HDD) Systemordner wie Videos, Musik, Bilder, Dokumente zwecks: es gibt widersprüchliche Infos im Internet für danach hinsichtlich Registry Probleme und Update Probleme bei nachfolgenden regulären Microsoft...
  • OneDrive: Systemordner verschieben klappt nicht

    OneDrive: Systemordner verschieben klappt nicht: Hallo, wie lassen sich sich Systemordner, die mit OneDrive synchronisiert sind lokal verschieben. Mein Problem ist, daß mein lokaler Speicherplatz...
  • Systemordner 'Dokumente' verschieben (Windows 10)

    Systemordner 'Dokumente' verschieben (Windows 10): Hallo, ich kann den Systemordner 'Dokumente' nicht verschieben (Windows 10). Bei den anderen, zB. 'Bilder' gibt es unter Eigenschaften den Reiter...
  • Systemordner <Gemeinsame Dokumente> verschieben...

    Systemordner <Gemeinsame Dokumente> verschieben...: Hallo, ich möchte bei meinem System den Systemordner <Gemeinsame Dokumente>, welcher die Systemordner <Gemeinsame Musik>, <Gemeinsame Videos> und...
  • Ähnliche Themen

    Oben