Synology VPN Verbindung

Diskutiere Synology VPN Verbindung im Win 10 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hi, ich habe da eine Frage, zu der ich leider keine Antwort gefunden habe. Ich habe 2 Synology Diskstations. Bei einer dieser Stations ist der...
S

Spykie23

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
445
Alter
38
Standort
Großen Linden
Hi,

ich habe da eine Frage, zu der ich leider keine Antwort gefunden habe. Ich habe 2 Synology Diskstations. Bei einer dieser Stations ist der VPN-Server installiert. Die Verbindung klappt sowohl mit dem L2TP Protokoll wie auch über Open VPN. Jetzt würde ich jedoch gerne eine Verbindung herstellen ohne zusätzliche Software, und da gibt es einen Punkt, der mich beunruhigt.

Ich habe ein Surface 4 Pro, ein Lenovo ThinkPad und 2 Smartphones die, die VPN Verbindung bei Bedarf nutzen sollen. Jedoch ist mir nun bei den Einstellungen an den Client Rechner aufgefallen, das hier trotz von mir mit 20 Stellen hinterlegten "Vorinstallierten Pre Shared Key" eine Verbindung hergestellt werden kann, wenn ich die Option L2TP/IPsec mit Zertifikat auswähle. Also komplett ohne die Angabe des hinterlegten Schlüssels.

Am Lenovo Laptop habe ich das aktuelle Ubuntu installiert, und hier geht es sogar soweit, das nur dann eine Verbindung zustande kommt, wenn ich den Schlüssel im Betriebssystem von Ubuntu deaktiviere. An den Windows 10 Rechner kann ich sowohl mit hinterlegtem Schlüssel als auch nur mit Zertifikat eine Verbindung aufbauen. An den Handys alle Android 6 muss der Schlüssel auch angegeben werden.

Ist das so normal? Wieso wird der Schlüssel nicht mehr abgefragt?

Einstellungen im VPN Server sind:
Identitätsprüfung: MS-CHap v2
Im Kernel Mode ausführen -> ist aktiviert
SHA2-256-kompatiblen Modus 96bit -> ist deaktiviert

Maximale Verbindungen sind 5 und maximal 3 vom selben Benutzer.

Verbindung kommt über nen DynDNS zustande, die Portfreigaben sind in der Fritzbox hinterlegt.

Verhalten tritt bei beiden Diskstations auf. Sowohl auf einer DS 416 wie auch auf einer DS 916+.

Ich danke euch

LG Christian
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
960
Zu den Synology's kann ich Dir jetzt nichts sagen.
(Ich habe zwar ein QNAP-Nas, aber ich nutze das VPN nicht, s.u.)

Aber, mal so als Anregung:
Die FritzBox (sofern sie nicht Asbach ist) beinhaltet auch einen VPN-Server.
Ich nutze den schon recht lange, sowohl vom Tablet (Android) und auch vom Laptop,
und es klappt alles sehr gut. Ab Anroid 4.x brauchst Du auch keine extra Software.
 
S

Spykie23

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
445
Alter
38
Standort
Großen Linden
Hi,

ja den VPN Server aus der FritzBox kenne ich. Habe auch mit der 6490 ein recht aktuelles Modell. Allerdings wird die VPN vorwiegend vom Laptop und dem Surface benötigt. Und entweder ich mache was falsch oder übersehe noch etwas in den Einstellungen. Denn ohne Software habe ich unter Windows noch keine VPN Verbindung zur FritzBox bekommen.

Unter Android ist das wirklich kein Problem und funktioniert wirklich gut.

LG Christian
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
960
OK,
unter Windows kommst Du an einer extra Software nicht vorbei.
Für Windows 10 findest Du das hier.
Die nutze ich auch, und es klappt auch recht ordentlich.
Irgendwann soll auch mal ein Client von AVM kommen, doch wann .... das wissen nur die in Berlin ;)
 
Thema:

Synology VPN Verbindung

Sucheingaben

synology vpn windows 10

,

unter android funktioniert vpn unter windows nicht

Synology VPN Verbindung - Ähnliche Themen

  • Synology ds218+ Netzlaufwerke verbinden

    Synology ds218+ Netzlaufwerke verbinden: Guten Tag Ich habe Probleme mit dem einbinden von Netzlaufwerken. Vorher nutzte ich einen Laptop mit Win 10 Home und nun habe ich einen mit Win...
  • NAS Synology DS213j lässt sich nicht mehr auf sich zugreifen.

    NAS Synology DS213j lässt sich nicht mehr auf sich zugreifen.: Ich kann meine NAS Synology DS 213j nicht mehr ansteuern. Sie wird im Netz gefunden, wenn ich dann das Konto und Passwort wie früher eingebe...
  • Netzlaufwerk löschen von synology

    Netzlaufwerk löschen von synology: Hallo, vielleicht hat ja jemand eine Idee?? Ich habe ein Netzlaufwerksordner erstellt um auf die Diskstation schneller zuzugreifen. Das hat immer...
  • Programme von Synology starten nicht mehr seit dem Update auf Version 1803

    Programme von Synology starten nicht mehr seit dem Update auf Version 1803: Programme wie Synology Cloud Station Drive und Synology Assistant haben am 1.5.2018 aufgehört zu starten. Es gibt keine Fehlermeldung. An diesem...
  • VPN Verbindung über Synology D214+ NAS

    VPN Verbindung über Synology D214+ NAS: VPN L2TP Verbindung klappt, allerdings wird nun der komplette Internet traffic über den anderen Knotenpunkt geleitet? Das will doch niemand...
  • Ähnliche Themen

    Oben