Synaptic Paketwuelle wechseln

Diskutiere Synaptic Paketwuelle wechseln im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo, will Beryl installieren, hab aber zu Hause kein Internet, deswegen will ich die Beryl Pakete mit Synaptic selber installiren, Frage: wie...
P

Para_DOX

Threadstarter
Mitglied seit
11.09.2007
Beiträge
341
Alter
32
Standort
Zu Hause
Hallo, will Beryl installieren, hab aber zu Hause kein Internet, deswegen will ich die Beryl Pakete mit Synaptic selber installiren, Frage: wie kann ich die Installationsquelle wechseln ?
 
P

Para_DOX

Threadstarter
Mitglied seit
11.09.2007
Beiträge
341
Alter
32
Standort
Zu Hause
So wenig Linuxkenner hier?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.508
Standort
D-NRW
Um welches Linux geht es denn?

Beryl selber hat sich ja wieder mit Compitz zusammen getan und nennt sich nun Compiz-Fusion.
In Ubuntu 7.10 ist eigentlich schon alles installiert und muss nur noch aktiviert werden. Klick

Für OpenSuse 10.2/10.3 = Klick
 
P

Para_DOX

Threadstarter
Mitglied seit
11.09.2007
Beiträge
341
Alter
32
Standort
Zu Hause
Habe Ubuntu 7.10, jo danke, habe meine Grafiktraiber installiert, alle efekte wurden aktiviert, aber finde den Würfel funktion nich, hab gerade gelesen, xserver-xgl und compizconfig-setting-manager müssen noch dazu installiert werden.
 
stpe

stpe

Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
Mit Synaptic arbeite ich nicht wirklich häufig, da müsste ich erst nachsehen, aber Du kommst auf jeden Fall wie folgt an die Pakete:

- Setze Dich an einen Ubuntu-7.10-Rechner
- Dort gibst Du in eine Shell ein:

sudo apt-get clean (leert den Cache)
sudo apt-get install --download-only [paketname]

Dann lädt der Rechner aus dem Online-Repository neben dem gewünschten Paket [paketname] auch die davon abhängigen Pakete herunter (sofern diese auf dem System noch nicht installiert sind).

Die Dateien findest Du nach dem Download im Verzeichnis /var/cache/apt/archives/.

Diese kopiert Du nun auf einen Wechseldatenträger Deiner Wahl. Auf Deinem Heim-PC, der keine Verbindung zum Internet kannst Du die Anwendungen dann mit:

dpkg -i [paketdatei]

in Dein System integrieren.

Einziger Nachteil an dieser Lösung: Fehlen auf dem Heim-PC noch weitere abhängige Pakete, muss die oben beschriebene Prozedur auch für diese noch einmal durchgeführt werden.

Am sichersten funktioniert diese Prozedur, wenn beide Rechner den gleichen Patch-Stand haben, d.h. die installierten Pakete sollten auf beiden Rechnern die gleichen Versionsnummern haben, auf beiden Rechnern sollten die gleichen Pakete installiert sein.

Gruß
Stefan
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.508
Standort
D-NRW
Da Compiz-Fusion ja ab 7.10 bereits integriert ist, sind natürlich auch die passenden Paketquellen aktiviert (bzw. sind die Pakete in den normalen Quellen hinterlegt).
Manchmal ist Synaptic einfach gut :)
 
stpe

stpe

Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
Zur eigentlichen Frage "Paketquelle in Synaptic wechseln", habe ich aber auch eine Antwort ;)

- Starte Synaptic
- Menue Einstellungen/Paketquellen
- Die Häkchen aus den nicht verfügbaren Quellen entfernen
- In den Aktenreiter "Software von Drittanbietern" wechseln.
- auf "Hinzufügen" klicken
- Die Paketquelle, wie im angezeigten Beispiel eintippern.
- Auf "Quelle hinzufügen" klicken
- Die Quellen-Auswahl mit "Schließen" beenden
- Auf "Neu laden" klicken.

Fertig
 
stpe

stpe

Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
@Hups: Para_DOX' Heim-PC hat aber keinen Internet-Zugang, da nützen ihm die "offiziellen" Online-Paketquellen wenig ;)

Gruß
Stefan
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.508
Standort
D-NRW
Das ist mir total untergegangen - sorry :flenn


Wenn die Pakete auf CD/DVD kopiert werden, müsste Synaptic sie auch finden.
Ob das auch mit einem USB-Stick funktioniert?
Zumindest sollte Synaptic sich dann beschweren, wenn weitere Pakete fehlen.
Der letzte Satz ist reine Vermutung, da ich keine Ahnung habe, woher die Info der benötigten Pakete kommt. Wenn sie in jedem Packet integriert ist, sollte es ja funktionieren.
 
Thema:

Synaptic Paketwuelle wechseln

Synaptic Paketwuelle wechseln - Ähnliche Themen

  • Dokumente wechseln nach Änderung Platz auf Desktop

    Dokumente wechseln nach Änderung Platz auf Desktop: Hallo :) seit einigen Wochen fällt mir Folgendes auf: wenn ich ein Dokument, das ich auf dem Desktop liegen habe, bearbeite und speichere, flitzt...
  • zwischen WLAN mit und ohne Proxyserver wechseln

    zwischen WLAN mit und ohne Proxyserver wechseln: Hallo! Ich nutze auf der Arbeit eine WLAN-Verbindung mit Proxyserver und zu Hause eine ohne. Mein Surface (Windows 10) hat die dazugehörigen...
  • laptop nach festplatten tausch neu instalieren und von windows 8.1 auf windows 10 pro wechseln

    laptop nach festplatten tausch neu instalieren und von windows 8.1 auf windows 10 pro wechseln: nachdem ich meine defekte festplatte des laptops durch eine neue ssd festplatte ersetzt habe und mit der vorhandenen windows 8.1 dvd neu...
  • eingehende Mails wechseln ungewollt direkt auf "gelesen"

    eingehende Mails wechseln ungewollt direkt auf "gelesen": Guten Tag, seitdem wir vor ca. 2 Wochen meine Outlook Mailadressen angelegt hatten (Outlook 2013) wechseln die meisten eingehenden Mails auf...
  • [Windows Media Player] Albumcover/Thumbnail wird nicht über die mp3 Datei angezeigt beim wechseln

    [Windows Media Player] Albumcover/Thumbnail wird nicht über die mp3 Datei angezeigt beim wechseln: Ich hatte diese Problem schon seit einer geraumen Zeit und soweit ich im Internet suchen konnte hat nichts funktioniert. Ich weiß das viele...
  • Ähnliche Themen

    Oben