Suse Linux 10.1 Beta 9

Diskutiere Suse Linux 10.1 Beta 9 im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Suse Linux 10.1 Beta 9 steht zum Download bereit! Download Torrent's hier http://mirrors.kernel.org/opensuse/distrib.../SL-10.1-beta9/
A

a.andy

Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
69
Alter
47
Danke für die info! aber wan kommt endlich das fertige linux raus??
 
Transe

Transe

BANNED
Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
376
Alter
111
SUSE Linux 10.1 Schedule

Mar 31, 2006
SUSE Linux 10.1 Beta 9 release.

Apr 12, 2006
SUSE Linux 10.1 Release Candidate 1

Apr 25, 2006
Intended SUSE Linux 10.1 Announce Date.



Quelle
 
A

a.andy

Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
69
Alter
47
Sag mal ich habe mir die beta 9 rundergeladen aber gibt es bei beta`s kein update wenn mann mit der cd Bootet?? normalerweise steht doch da linux update wenn erkannt wird das schon eine version instaliert ist!!???? ODER??? :aha
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.059
Alter
48
Standort
Horgau
Es gibt kein Update.
 
Transe

Transe

BANNED
Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
376
Alter
111
Man kann ein Update durchfuehren von 10.0 auf 10.1 beta 9, nur ist zur Zeit YaST ein Big Bug da klappt einiges nicht fehlerfrei. Deshalb sollte man ein Update von der Console aus machen ohne YaST!
 
P

Prometheus

Gast
Leute, lasst die Finger von Suse; seit 9.0 ist jede Version fehlerhaft und mit Bugs vollgestopft. Die Benutzerfreundlichkeit nimmt ab, und die Update-Möglichkeiten sind bescheiden und werden nur maximal 2 Jahre unterstützt. Und wenn ihr dann noch KDE(indows) als Benutzeroberfläche wählt, seid ihr selber schuld. Das verschlingt all eure Resourcen. Suse ist echt auf dem absteigenden Ast.
 
T

Think different

Gast
ZITAT(Prometheus @ 05.04.2006, 11:30) Quoted post
Leute, lasst die Finger von Suse; seit 9.0 ist jede Version fehlerhaft und mit Bugs vollgestopft. Die Benutzerfreundlichkeit nimmt ab, und die Update-Möglichkeiten sind bescheiden und werden nur maximal 2 Jahre unterstützt. Und wenn ihr dann noch KDE(indows) als Benutzeroberfläche wählt, seid ihr selber schuld. Das verschlingt all eure Resourcen. Suse ist echt auf dem absteigenden Ast.
[/b]
das ist mir neu. ich bemerke unter suse linux 10.0 mit kde nicht wirklich wenig performance. im gegenteil, ich "spüre" richtig, wie schnell alles mit suse geht :deal, und merke zwischen suse 10.0 und älteren versionen keine unterschiede, während ich unter windows 2 min. nach benutzeranmeldung warten muss, bis alles lauffähig ist, bin ich bei suse direkt auf der kde oberfläche. und programme starten erst recht schneller und laufen stabiler. und wenn das internet bei mir unter suse funktionieren würde, wäre das mein haupt-bs.
ich möchte nicht, dass hierraus ein windows vs. linux thread wird, ich poste das nur, um zu sagen, dass wenn man das bs "in ruhe" lässt, man super arbeiten kann. das gilt nach der 2 minütigen anmeldung und wenn man ein beliebiges programm gestartet hat allerdings unter windows auch!!!
 
M

masta pete

Mitglied seit
07.04.2006
Beiträge
37
ZITAT(Prometheus @ 05.04.2006, 10:30) Quoted post
Leute, lasst die Finger von Suse; seit 9.0 ist jede Version fehlerhaft und mit Bugs vollgestopft. Die Benutzerfreundlichkeit nimmt ab, und die Update-Möglichkeiten sind bescheiden und werden nur maximal 2 Jahre unterstützt. Und wenn ihr dann noch KDE(indows) als Benutzeroberfläche wählt, seid ihr selber schuld. Das verschlingt all eure Resourcen. Suse ist echt auf dem absteigenden Ast.
[/b]
Dem kann ich nur zustimmen. Suse 9.0 war die letzt noch halbwegs akzeptable version. bin jetzt glücklicher gentoo user und ich kann euch sagen, es gibt keine geilere distri als gentoo!!

suse/novell sollte sich wirklich schämen, sowas als linux system verkaufen zu wollen!!

lg
pete
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
Man sollte vor allem als Linux-Anfänger die Finger von den Betas lassen, die sind nämlich dazu da, dass Leute die davon Ahnung haben die testen und Fehler melden...

Auch wenn manche einen sportlichen Wettbewerb darin sehen, die neuesten Versionen zu installieren, verliert man doch als Linux-DAU schnell die Freude an Linux Distributionen wenn man nach dieser Maxime agiert... und es ist eigentlich schade, wenn auf diesem Wege ein treuer M$-Kunde gefunden wird.
Nochmal zum Nachlesen: Was sind Betaversionen
http://de.wikipedia.org/wiki/Versionierung#Beta-Version
 
Transe

Transe

BANNED
Threadstarter
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
376
Alter
111
Also Suse 10.1 ist eine beta. Zu sagen das es schlecht is waere nicht Richtig. Ich finde es ist bissher ganz gut gelungen. Siehe screenshot!



Mod, bitte Screenshot Editieren, DANKE!
 
A

a.andy

Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
69
Alter
47
also ich habe suse 10 und bin sehr zufrieden alerdings habe ich prob... mit wlan und usb sticks ansonsten alles ruck zuck da !!
ich habe die hoffnung das wlan im suse 10.1 besser understuetzt wird!! und manche hardware besser understuetzt wird!!
aber insgesamt dene ich suse ist die erste wahl fuer windows umsteiger!! :cool

denke sollte das heisen
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Mit der SUSE Version 10 gab es im Zusammenhang mit einer S-ATA Festplatte bei einem Freund ärger bei der Installation seit dem kann ich nur sagen das die Hardwareunterstützung bei SUSE nicht mehr die beste zu sein scheint. Unter Ubuntu gab es da keine Probleme mehr.

ModellbahnerTT
 
hippi

hippi

Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
575
ZITAT(Transe @ 08.04.2006, 01:12) Quoted post
Also Suse 10.1 ist eine beta. Zu sagen das es schlecht is waere nicht Richtig. Ich finde es ist bissher ganz gut gelungen. Siehe screenshot!



Mod, bitte Screenshot Editieren, DANKE!
[/b]
Kannst du mal K-Menü aufklappen?
 
Thema:

Suse Linux 10.1 Beta 9

Suse Linux 10.1 Beta 9 - Ähnliche Themen

  • SQL Server vNext: Neue Preview bietet Unterstützung für SUSE Linux Enterprise

    SQL Server vNext: Neue Preview bietet Unterstützung für SUSE Linux Enterprise: <p>Ab sofort steht die <a href="https://blogs.technet.microsoft.com/dataplatforminsider/2017/01/20/sql-server-next-version-ctp-1-2-now-available/"...
  • Suse Linux 13.2 und Rapberry Pi NAS

    Suse Linux 13.2 und Rapberry Pi NAS: Hallo zusammen Habe schon seit einiger Zeit einen Raspberry Pi als NAS in Betrieb wo ich über meinen Windows PC, und auch von Ubuntu Linux...
  • UEFI Secure Boot für Suse-Linux

    UEFI Secure Boot für Suse-Linux: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
  • Suse Linux 10.1 Beta

    Suse Linux 10.1 Beta: Hallo, bin soweit mein Notebook neu zu installieren. Würdet Ihr Suse 10.0 oder schon 10.1 (beta) drauf packen? Das es noch beta ist ist nicht so...
  • SUSE Linux 10.0 OSS Beta 2 (code name: Boston)

    SUSE Linux 10.0 OSS Beta 2 (code name: Boston): Hier könnt Ihr euch die für diese Woche angekündigte Beta 2 von SuSE Linux 10.0 downloaden. Es sind diesesmal 5 .iso Image bereitgestellt. Quelle...
  • Ähnliche Themen

    Oben