Suse-LDAP-Server und Windows-Client

Diskutiere Suse-LDAP-Server und Windows-Client im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi, ich habe einen voll funktionsfähigen LDAP-Server (Suse10.1). Die Authentifikation von Linux-Clients is kein Thema. Was mich aber interessiert...

magic_halli

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
37
Hi,

ich habe einen voll funktionsfähigen LDAP-Server (Suse10.1). Die Authentifikation von Linux-Clients is kein Thema.
Was mich aber interessiert ist, was muss ich alles tun, wenn ich mich von einem Windows-Client aus anmelden möchte???

Sprich: welche Voraussetzungen müssen auf dem Server sein, damit Windows-Clients authentifiziert werden können?
Welche Dienste bzw. Server brauche ich auf dem LDAP-Server, um Windows-Clients zu bedienen?
Was muss ich auf dem Windows-Client alles konfigurieren, damit die Anbindung an einen Linux-LDAP funktioniert?

Ich bin dankbar für jegliche Info und gute Links und Anleitungen!

Danke und Gruß.
 
P

Prometheus

Gast
Du brauchst bind oder winbind. Suche mal bei den verfügbaren Packages mit Suche nach allen möglichen Paketen. Da dürftest du dann auf eine Menge von Packages stoßen. Samba hast du schon installiert nehme ich an? Mach das mal.
Eventuell brauchst du noch irgendwelche DNS Pakete, weiß ich nicht genau.

Gruß
 

magic_halli

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
37
Also, auf dem LDAP-Server ist auch ein DNS-Server (bind9) eingerichtet.
Es existiert hier auch schon ein Samba-Server (Suse), der aber unabhängig vom LDAP aggiert, da der LDAP noch nicht im Netzwerk hängt (nur in einer Testumgebung).

Es soll doch dann so sein, dass der Login an einem Windows-Client die Sambaauthentifikation abfragt und Samba wiederrum soll sich die Benutzer und Passwörter für die Authentifikation vom LDAP holen. So ist doch erstmal der Anmeldevorgang, oder sehe ich das falsch?

Also würde das ja dann bedeuten, ich muss den Sambaserver an meinen LDAP-Server anbinden und irgendwie die LDAP-User und -Gruppen noch in den Samba bringen?!?! Stichwort Synchronisation? Gibts da Möglichkeiten bzw. liege ich falsch mit meinen Gedankengängen?
 

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Man kann SAMBA so konfigurieren, dass LDAP zur Verwaltung der Konten genutzt wird. Das steht doch sicherlich in einem der 500 HowTo's von SAMBA....
 
Thema:

Suse-LDAP-Server und Windows-Client

Suse-LDAP-Server und Windows-Client - Ähnliche Themen

Netzlaufwerk per Gruppenrichtlinien (GPO) verbinden - Probleme: Hallo Community, ich habe aktuell ein mir unverständliches Problem beim Verteilen von Netzlaufwerken per Gruppenrichtlinien. Ausgangsszenario...
Windows 10 Poblem mit Client-Server-Laufzeitprozess: Ich besitze einen Laptop DELL XPS 15 9560. Seit gut 1,5 Jahren ist er nun in meinem Besitz. Vor ca. 3-4 Wochen habe ich den Laptop neu...
GELÖST Internetprobleme (v.a. mit Chrome) nach Update auf Win 10 Build 1803: Hallo in die Runde! Ich hab momentan ein Problem, bei dem ich langsam nicht mehr weiter weiss. Vorgeschichte: Vor ein paar Tagen musste ich...
Windows 10: Anniversary- sowie Creators-Update erhalten kumulative Updates mit Qualitätsverbesserungen: Windows-10-Nutzer, die noch nicht auf das derzeit aktuelle Fall Creators Update (1709) upgegradet haben und demzufolge noch mit dem...
POP-Konto im Windows 8 umleiten: Kleine Einführung zum Thema POP und IMAP-Konten. Um den Unterschied zwischen POP3 und IMAP zu verstehen, muss man wissen, das die E-Mails nicht...
Oben