Surface 2 - Einstieg in UEFI nicht möglich

Diskutiere Surface 2 - Einstieg in UEFI nicht möglich im Surface Book / Pro Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo liebe Community, ich versuche gerade das alte Surface 2 meines Cousins wieder zum Laufen zu bringen. Beim Starten wechselt es nach der...
M

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo liebe Community,


ich versuche gerade das alte Surface 2 meines Cousins wieder zum Laufen zu bringen.


Beim Starten wechselt es nach der Ankündigung "Automatische Reparatur wird vorbereitet" in den UEFI-Bluescreen.


Der PC muss repariert werden

Unterwarteter Fehler.

Fehlercode: 0xc000000e


Sie müssen die Wiederherstellungstools auf dem Installtionsmedium verwenden. Falls Sie kein Installationsmedium (wie einen Datenträger oder ein USB-Gerät) besitzen, wenden Sie sich an den Systemadministrator oder den PC-Hersteller.


Drücken Sie die Windows-Taste, um es erneut zu versuchen



Drücke ich die Windows-Taste, komme ich zu BitLocker-Wiederherstellung. Aus irgendeinem Grund ist der Wiederherstellungsschlüssel nicht mit dem Microsoft-Konto verbunden. Nicht einmal das Gerät wurde dort aufgelistet. Das habe ich nun über den Produktschlüssel nachgeholt. Dennoch habe ich keinen Wiederherstellungsschlüssel.


Nun versuche ich über einen USB-Stick das Ding neu aufzusetzen. Über diese Seite habe ich das Image für Surface 2 heruntergeladen:

https://support.microsoft.com/de-at/surfacerecoveryimage


Beim Klick auf "USB-Wiederherstellungslaufwerk erstellen" komme ich auf die amerikanische Microsoft-Seite:

https://support.microsoft.com/en-us...ating-and-using-a-usb-recovery-drive#Download


Unter dem Punkt "Creating and using your own USB recovery drive" und dem Klick auf "Create a recovery drive" komme ich wieder auf die deutsche Seite:

https://support.microsoft.com/de-at/help/4026852/windows-create-a-recovery-drive


Alles recht verwirrend, aber ich habe jetzt einen Wiederherstellungsstick über meinen Windows 10 PC erstellt.


Nun versuche ich gemäß Anleitung das Surface für das Booten von USB-Stick zu konfigurieren:

https://support.microsoft.com/de-at/help/4023511

  1. Fahren Sie Ihr Surface herunter.
  2. Wenn Surface ausgeschaltet ist, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Drücken Sie bei gedrückter Lauter-Taste die Ein/Aus-Taste Ihres Surface, und lassen Sie sie wieder los.
  4. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Surface-oder Windows-Logo nicht mehr auf dem Bildschirm sichtbar ist.
  5. Nun sollte das Surface-UEFI angezeigt werden.


Wenn ich diese Anleitung befolge passiert überhaupt nichts. Der Bildschirm bleibt schwarz. Drücke ich nur die Ein/Aus-Taste komme ich wieder zur Fehlermeldung.


Hat jemand vielleicht noch eine Idee, was ich tun kann? Komme ich irgendwie an den BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel? Bei der Fehlermeldung wird mir ja eine Wiederherstellungs-ID angezeigt. Gibt es noch eine andere Möglichkeit, die Bootreihenfolge zu verändern?

Bitte um Hilfe!


Liebe Grüße

Armin
 
Thema:

Surface 2 - Einstieg in UEFI nicht möglich

Surface 2 - Einstieg in UEFI nicht möglich - Ähnliche Themen

Surface 2 startet nicht immer: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Surface 2 und zwar startet dies nur sporadisch. Sobald ich das Surface einschalte ist es oft...
Surface Book 2 Netzwerkentsperrung: Hallo Zusammen, in unserer Netzwerkumgebung wurde Bitlocker eingerichtet. Wir arbeiten mit TPM+Pin und der Wiederherstellungsschlüssel wird im...
Helligkeit regulieren funktioniert nicht mehr: Hallo zusammen Ich habe einmal mehr das Problem, dass sich die Helligkeit nicht regulieren lässt. Mit der Taste kann ich zwischen zwei Stufen...
Surface Pro 4 can't find Windows: Hello everyone, i have problems with my Surface Pro 4. I use Onenote a lot and till now it worked fine, but since a week the Surface crashed...
Startvorgang bricht nach Surface Symbol ab: Hallo Community, ich habe seit einer Woche folgendes Problem: Nach dem Drücken des Powerbuttons, erscheint in gewohnter Manier das Surface...
Oben