Suche günstigen Laserdrucker mit Netzwerkanschluss

Diskutiere Suche günstigen Laserdrucker mit Netzwerkanschluss im Drucker Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo da mein alter Kyocera FS-1700+ Laserdrucker leider den Geist aufgegeben hat bin ich nun auf der Suche nach einem neuen günstigen...

ds1984

Threadstarter
Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
149
Hallo

da mein alter Kyocera FS-1700+ Laserdrucker leider den Geist aufgegeben hat bin ich nun auf der Suche nach einem neuen günstigen Laserdrucker mit Netzwerkanschluss.
Hat jemand ein paar Tipps für mich?

Mfg
 
A

AlienJoker

Gast
den gleichen bei ebay? Wen jem,and einen findet, der würde mich auch interessieren
 

ds1984

Threadstarter
Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
149
Nee muss nicht unbedingt der gleiche sein. Ich bin auch für andere Vorschläge jederzeit offen. Übrigens findest du eigentlich recht viele von den Kyoceras bei Ebay.
 

ds1984

Threadstarter
Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
149
S/W reicht mir eigentlich. Hab ja noch nen Tintenstrahler rumstehn. Und ja ich will einen integrierten Netzwerkanschluss, da ich mit Printservern eher schlechte Erfahrungen gemacht hab.
 

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Dann würd ich dir den BROTHER HL-5250DN empfehlen.
Merkmale:
S/W
Duplex
LAN
28 Seiten/min

Dies weil das so ziemlich der best ausgestatteter LAserdrucker ist für (in CH) 374.- Sfr. Kenn die Preise in D/Ö nicht.
Ausserdem kann ich Brother nur empfeheln, haben den BROTHER MFC-7820N im Netzwerk daheim und läuft sehr gut!

Was meinst du dazu? Das ist halt immer so eine Preisfrage mit dem integriertem Netzwerkanschluss, wird sofort teurer...
 

ds1984

Threadstarter
Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
149
Danke für den Tip. Der Drucker kostet hier in Deutschland ca. 300 Euro und soviel Geld hab ich als Student leider im Moment nicht zur Verfügung.
Ich bin also für weitere Vorschläge gerne offen.
 

ds1984

Threadstarter
Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
149
Hat noch jemand eine Idee? Ansonsten werd ich mich mal bei Ebay wieder nach einem Kyocera FS-1700+ umschauen weil ich den echt gut fand und er auch im Verbrauch sparsam ist.
 

ds1984

Threadstarter
Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
149
Dankeschön der hört sich mal interessant an. Mal gucken ob ich soviel Geld irgendwo locker machen kann :hm
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Je nachdem, wie viel gedruckt werden soll, würde ich aber vom Lexmark absehen - dort ist der Original-Toner ca. 20 € teurer, als der von Brother - bei 500 Seiten weniger in der Reichweite.

Original-Zubehör
Brother:
ca. 2500 Seiten bei 5% Deckung - UVP 64,20 € (Quelle: Homepage Brother)

Lexmark:
ca. 2000 Seiten bei 5% Deckung - 86,49 € (Quelle: Lexmark Online Shop)
 
Thema:

Suche günstigen Laserdrucker mit Netzwerkanschluss

Suche günstigen Laserdrucker mit Netzwerkanschluss - Ähnliche Themen

Drucker Kaufempfehlung: Hallo, ich bin echt am verzweifeln. Eigentlich wollte ich mir den XEROX 6515DNI kaufen aber da gibt der Scanner irgendwann den Geist auf, gibt...
Bitte um Drucker-Beratung: Guten Tag, ich habe an verschiedenen Orten drei Laptops. Win 7, und Win 10. Mein bisheriger HP-Drucker funktioniert zwar, aber es ist schwer...
Wiederherstellung von Dateiversionsverlauf (aus Win10) auf neuem Computer: Liebe Community-Mitglieder, ich habe ein Problem, welches ich in ähnlicher Form bereits mehrfach im Forum gelesen, auf welches ich jedoch noch...
GELÖST Start mit defekter Bios Batterie nicht möglich: Hallo zusammen, kurz vorweg: mein eigentliches Problem ist bereits gelöst. Ich würde nur gerne verstehen, warum es nicht funktioniert hat...
Suche Treiber für USB2-Camera: Liebe Experten! Für mein Probook 6560b, Version ohne integrierte WEB-Kamera, Windows 8.1 Pro 64 Bit, suche ich nach dem Treiber für abgebildete...
Oben